Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2008 Computer Client umbenennen!

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Hondo0815

Hondo0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.03.2012, aktualisiert 18.10.2012, 4647 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Administratoren

habe ein kleines Problem, das für euch bestimmt ein klacks ist.
Ich hoffe ihr könnt mir bei den Fragen ein bisschen helfen.

Am Laufen ist ein Windows SBS 2008 in der Domain sind ca. 70 Client Rechner mit ca. 100 Usern.

Da im Unternehmen umgebaut wird und neue Abteilungen entstehen sollen auch die Rechner neue Bezeichnungen bekommen.
Jetzt ist die Frage wie ich das bewerkstelligen kann. Kann ich dir Rechner am Server einfach umbenennen oder muss ich zu jedem einzelnen Client Rechner am Arbeitsplatz umbenennen oder muss ich wie die anderen Rechner einfach wieder http://connect eingeben . Hab da ziemlich wenig Ahnung.
Hab ein komisches Gefühl wenn ich die Rechner aus der Domain nehmen und dann mit neuen Namen hinzufüge dass irgendwelche User Daten verloren gehen.
Vielleicht denk ich auch einfach zu kompliziert. Ich weiß einige werden wieder sagen schafft euch einen richtigen Admin an der das bewerkstelligt aber ist leider derzeit nicht anderes möglich.


Danke schon mal im Voraus.

Gruß
Marco
Mitglied: 103616
15.03.2012, aktualisiert 18.10.2012
Hallo Marco,

stand damals vor dem selben Problem.
Wurde dann in diesem Thread fündig. http://www.administrator.de/wissen/pcs-innerhalb-einer-dom%c3%a4ne-%c3% ...
Benutze das Script nur noch.


Gruß
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
15.03.2012 um 11:01 Uhr
moin,

ganz ganz ganz ehrlich?

  • fingers wech von sowas....
Hab ein komisches Gefühl wenn ich die Rechner aus der Domain nehmen und dann mit neuen Namen hinzufüge dass irgendwelche User Daten verloren gehen.

"das" ist nicht das Problem, aber wenn die Kisten nicht mehr von allein in die domain kommen und das man eigentlich die Rechnernamen nicht wegen Ihrer Abteilungszugehörigkeit umbenamst, das ist die Nummer - die dann noch zu der schafft euch einen richtigen Admin an der das bewerkstelligt kommt.

Das "kann" gehen, muß aber nicht.

Und denk dran, die eine Tante, die halbtags in Abteilung A arbeitet und den anderen halben Tag in Abteilung B - aber nur einen Rechner hat - die gibts auch....wenn nicht jetzt, dann wenn Ihr die neuen Abteilungen wieder umstrukturiert

Also - warum habt Ihr das vor?

Das kann man mit ous ganz genauso machen - wenn die Software x oder y brauchen oder da Kollege a oder b der verWalter sein soll.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
15.03.2012 um 11:57 Uhr
Moin,

Ihr habt ein Lizenzierungsproblem - beim SBS ist bei 75 Usern Schluß!!

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: Hondo0815
15.03.2012 um 12:07 Uhr
Danke für die Info werd ich gleichmal schauen.
Bitte warten ..
Mitglied: Hondo0815
15.03.2012 um 12:17 Uhr
genau sowas hab ich gesucht danke
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
15.03.2012 um 13:48 Uhr
Zitat von 2hard4you:
Moin,
Mahlzeit
Ihr habt ein Lizenzierungsproblem - beim SBS ist bei 75 Usern Schluß!!
Ne, nicht zwingend.

Wenn per Device lizenziert wird, könnte es noch gehen.

Allerdings gehe ich davon aus, dass eine Firma, die bei 70 PCs und 100 Usern angelangt ist, mindestens noch einmal 5-10 Devices hat, die mit einer CAL versehen werden müssten (Netzwerkscanner, Netzwerk-Drucker mit eingebauter Festplatte, o.ä). Damit wäre die SBS-Umgebung schon wieder an der Grenze.

Mein Tipp:
Umstellung auf Windows-Standard/Enterprise Server - kostet zwar erst einmal, ist aber ab dieser Größenordnung kaum anders zu realisieren.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
RODC über VPN - Verbindung weg (10)

Frage von stefan2k1 zum Thema Windows Server ...