Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2008 - Connect - Computer verbinden - Profile werden nicht gefunden

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: samke

samke (Level 1) - Jetzt verbinden

19.11.2010, aktualisiert 17:42 Uhr, 8777 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo

olgende Situation:

- alte SBS 2003 Domain mit Clients vorhanden -> Domainname: test
- neuer SBS 2008 R2 vorhanden -> Domainname: test (ja, auch test wie bei der alten Domain...)

- Am Client gibt es das Profil bzw. den User "Wurst" (Domain User).

Jetzt möchte ich diesen User "Wurst" von der alten Domain in die neue Domain umziehen lassen - mit Daten (Daten nur lokal, nicht auf dem Server).
Ich habe also am Client über http://connect das "Computer verbinden" Programm gestartet. Soweit funktioniert auch alles (Rollup 4 ist drauf). Wenn ich jetzt beim Punkt bin, das ich dem Domain-User ein Profil zuordnen soll, finde ich nur das lokale Admin Konto.

Wie verbinde ich hier nun das alte Domain Konto mit dem Domain User in der neuen Domain?

Komisch ist auch, das ich nur den lokalen Admin sehen, es gibt auch noch mehr lokale User, die sehe ich aber nicht. Ich habe auch schon, wie es in der Hilfe steht, den Ordner vom User freigegeben - leider kein Erfolg.

Hier mal ein Bild, was ich genau meine:
f8d9dce704ce867df1c5c9dfd1148102 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Kann mir dazu einer Helfen, komm da echt gerade nicht weiter.


Danke u. Gruß!
Mitglied: Pjordorf
19.11.2010 um 18:14 Uhr
Hallo,

Zitat von samke:
- neuer SBS 2008 R2 vorhanden
Es existiert kein SBS 2008R2 sondern nur SBS 2008.

-> Domainname: test (ja, auch test wie bei der alten Domain...)
Warum beide gleich? Eine Datenübernahme oder Migration scheinst du ja nicht gemacht zu haben.

- Am Client gibt es das Profil bzw. den User "Wurst" (Domain User).
Ist das ein "Domain User" oder ein "Lokaler User?
Domain User = auf den SBS im AD angelegter Benutzer
Lokaler User = Nur auf diesen einen PC angelegter Benutzer.

Jetzt möchte ich diesen User "Wurst" von der alten Domain in die neue Domain umziehen lassen
Aha, also ein Domänen Benutzer. Warum hast du dann keine Migration des SBS gemacht?

- mit Daten (Daten nur lokal, nicht auf dem Server).
Du redest hier aber vom Benutzerprofil, oder?

Ich habe also am Client über http://connect das "Computer verbinden" Programm gestartet. Soweit funktioniert auch
alles (Rollup 4 ist drauf). Wenn ich jetzt beim Punkt bin, das ich dem Domain-User ein Profil zuordnen soll, finde ich nur das
lokale Admin Konto.
Vollkommen richtig. Dein PC ist immer mitglied vom SBS 2003 und der Benutzer ist dort ein Domänen Benutzer. Du kannst im Asisstenten aber nur Lokale PC Benutzer auswählen.

Wie verbinde ich hier nun das alte Domain Konto mit dem Domain User in der neuen Domain?
Migration SBS 2003 nach SBS 2008

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: samke
19.11.2010 um 19:47 Uhr
Hi,

-> Warum gleiche Domain?
Weil das für die gesamte Struktur (Programme/Datenbankeinträge usw) die beste Lösung war - aus unserer Sicht...

-> Warum keine Migration?
Weil viele "Altlasten" nicht übernommen werden sollten. Zudem, was hätte das bei den lokalen Client Profilen (auf den NBs und PCs) genützt?

Das Problem mit dem lokalen Profilen lösen wir nun mit EasyTransfer von Microsoft. Das funktioniert in den ersten Test erstaunlich gut.
Diese Lösung habe ich hier her: http://www.mcseboard.de/windows-server-forum-78/sbs-2008-connect-comput ...

Vielen Dank für deine Antwort!

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...