Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2008 Exchange 2007 Versand funktioniert nicht 1und1

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: mauerblume

mauerblume (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2010 um 10:22 Uhr, 10749 Aufrufe, 5 Kommentare

Probleme bei Einrichtung des Sendeconnectors

Wir haben einen neu angeschafften, neu installierten Server mit Windows SBS 2008 mit integriertem Exchange 2007

Zuvor wurden alle Mailkonten auf den PCs direkt per POP3 abgeholt.
Es handelt sich also nicht um eine Migration.

Nun soll der Exchange die Mailverwaltung übernehmen.

Über die SBS-Konsole wurden die Benutzer eingerichtet,
der POP3-Connector wurde eingerichtet und ruft auch die Mails ordentlich ab.

Probleme macht uns nur der Versand der Mails.

Die Domain liegt bei 1und1
also: unsername.de
POP-Server: pop.1und1.de
SMTP-Server: smtp.1und1.de mit Standardauthentifizierung

Wir haben es mit Smarthost versucht:
In der SBS-Konsole "Smarthost aktivieren", als FQN eingegeben:
smtp.1und1.de (auch getestet: smtp.1und1.com und getestet auth.mail.onlinehome.de)
Standardauthentifizierung: postmaster@unsername.de und das zugehörige Postfach-Kennwort.

Durch die Aktivierun des Smarthost wird in der Exchange-Verwaltungskonsole automatisch bei
Organisationskonfiguration -> Hub-Transport-> Sendeconnector
der Eintrag "Windows SBS Internet Send SERVER" mit diesen Daten vom Smarthost gefüttert.

Also beim Sendeconnector unter Allgemein steht:
remote.unsername.de

unter Adressraum:
SMTP * 1
Bereich ist nicht aktiviert

unter Netzwerk:
E-Mail über Smarthost leiten
smtp.1und1.de

Smarthostauthentifizierung:
Hier ist ein funktionierendes Postfach eingetragen:
postmaster@unsername.de mit zugehörigem Kennwort

Unter Quellserver:
SERVER


Bei Akzeptierte Domains sind 2 Einträge:
XYZ.local
Typ:autorisierend
Standard: FALSE

unsername.de
Typ: internes Relay
Standard: TRUE

Es werden aber keine Mails versendet, Exchange versucht es 2 Tage lang, aber ohne Erfolg.

Diese Anleitung hier habe ich auch noch studiert, aber keine Änderung.
http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb738138%28EXCHG.80%29.aspx

Es ist ein "normaler" 1und1 Webhosting-Vertrag,
keine MX-Einträge, soll auch so bleiben.

Der Exchange-Server soll über Internet direkt versenden.

Ich finde den Fehler nicht. Kann mir bitte jemand helfen, wo ich noch Einstellungen vornehmen muß?

Danke.
Mitglied: jhinrichs
20.10.2010 um 10:36 Uhr
Moin,
was sagen die Logs? Sind die Absenderadressen bei 1und1 bekannt (sonst akzeptiert das Mail-Realy dort die Mail nicht)?
Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: mauerblume
20.10.2010 um 10:44 Uhr
Ja, die Absenderadressen sind alle als Postfächer bei 1und1 angelegt. Gab es ja zuvor schon, wurden als normale POP3-Adressen benutzt.

Welches Log interessiert denn,
Die Ereignisanzeige ist in SBS2008 etwas anders aufgebaut als früher....



Ich hab hier noch eine Anleitung gefunden, die sagt, man braucht einen MX-Eintrag...
http://www.faq-o-matic.net/2005/02/06/smtp-richtig-eingerichtet-unter-w ...
Sollten wir vielleich bei 1und1 eine Subdomain remote.unsername.de anlegen und dafür einen MX?
Problem: wir haben keine feste IP und über DynDNS ist mir das zu gewagt.

Exchange muß doch eigenltich direkt senden können?
Vielleicht virtueller SMTP-Server ?
Bitte warten ..
Mitglied: mauerblume
20.10.2010 um 10:48 Uhr
Hab noch einen Tipp gefunden

http://msmvps.com/blogs/wstein/archive/2009/02/19/smtp-richtig-eingeric ...

Man trägt ja in beiden Connectors den FQN ein,
diesen gibt es aber bei 1und1 nicht.....
liegt es vielleicht daran?

In unserem Fall ist das remote.unsername.de
Bitte warten ..
Mitglied: BBfreak
20.10.2010 um 11:22 Uhr
Zitat von mauerblume:

Ich hab hier noch eine Anleitung gefunden, die sagt, man braucht einen MX-Eintrag...
http://www.faq-o-matic.net/2005/02/06/smtp-richtig-eingerichtet-unter-w ...
Sollten wir vielleich bei 1und1 eine Subdomain remote.unsername.de anlegen und dafür einen MX?

Ein MX-Eintrag lässt die Mails die bei 1und1.de ankommen direkt zu eurem Server weiterleiten ohne das 1und1 die vorher bekommt (in der theory ... u never know ;) )

Aber da Ihr die Mails per Pop3-Connector abholt braucht Ihr keinen MX eintrag. Vorteil von einem MX-Eintrag: der Pop3 ruft die Mails alle 5~15 Minuten ab (je nach Einstellung) und so kann eine Emailkommunikation schonmal 45Minuten dauern bei drei Mails. Ein MX leitet die Mail direkt an euren Server weiter und ist somit sofort da. Einen MX Eintrag auf eine dynamische IP würde Ich aber auch nicht empfehlen, da Server und Router auch gern die IP's cachen und nicht jedesmal nachfragen. Nachher gehen X-Minuten lang Emails auf eine alte IP und werden rejected ...

Zum eigentlichen Problem kann ich leider nicht helfen.
Bitte warten ..
Mitglied: mauerblume
20.10.2010 um 13:50 Uhr
In der Warteschlange sehe ich alle Mails, als Fehler wird angezeigt:

451 4.4.0 DNS query failed

Als Versuch habe ich jetzt mal als Smarthost nicht den FQN smtp.1und1.de sonder die IP-Adresse angegeben und es funktioniert.

Wenn ich aber einen ping vom Server aus auf smtp.1und1.de sende wird die Adresse korrekt aufgelöst.


Also: Die Mails werden jetzt erst einmal ohne Fehler versendet über den Smarthost, der als IP-Adresse eingetragen ist.

Aber jetzt muß ich noch rausfinden, wieso es mit FQN nicht geht, sonst haben wir Probleme, wenn 1und1 die Adressen ändert.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst SBS 2008 (Exchange 2007 SP3) - externe URL ändern - neues Zertifikat (8)

Frage von Ezekiel666 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

DSL, VDSL
Fritzbox Exchange 2007 UM Gateway mit Freetz (2)

Frage von Herbrich19 zum Thema DSL, VDSL ...

Exchange Server
gelöst Zertifikatsfehler nach Migration von Exchange 2007 zu Exchange 2013 (2)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...