Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2008 - Firewallkonfiguration

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Rehner

Rehner (Level 1) - Jetzt verbinden

14.12.2008, aktualisiert 16.12.2008, 11110 Aufrufe, 4 Kommentare

Wie muss die SBS 2008 (Standard-Edition) Server-Firewall konfiguriert werden um Zugriff auf SQL-Instanzen zu gewähren?

Hallo zusammen,

bin gerade dabei unseren SBS 2008 Server aufzusetzen und hänge bei der SQL-Anbindung.
Ich habe bereits versucht über Regeln den Port 1433 (SQL-Standard) sowie die sqlserv.exe der betreffenden Instanz freizugeben.
Dann gelingt jedoch noch immer kein Zugriff auf den SQL.
Wenn ich aber im Domänenprofil alle eingehenden Verbindungen zulasse klappt der Zugriff einwandfrei.
Was habe ich vergessen freizugeben bzw. falsch gemacht?
Es geht übrigens um Verbindungen zu SQL 2005 Express-Instanzen.

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Grüße und schönen Sonntag noch,

Nicolas
Mitglied: Rehner
15.12.2008 um 16:50 Uhr
*push*

Hat denn niemand Erfahrung mit der SBS Firewall-Konfiguration?

Gruß Nic
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
16.12.2008 um 12:17 Uhr
Moin

Hat denn niemand Erfahrung mit der SBS Firewall-Konfiguration?
Das könnte daran liegen das die meisten (alle die ich kenne) Administratoren es nicht für sinnvoll halten auf dem DC ein Firewall zu installieren.

Wist Du deinen Domänen Clients den zugriff auf den SQL Server des SBS erlauben?
Wenn ich aber im Domänenprofil alle eingehenden Verbindungen zulasse klappt der Zugriff einwandfrei.
Dann ist doch das genau die richtige Einstellung.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Rehner
16.12.2008 um 12:46 Uhr
Moin Logan,

Das könnte daran liegen das die meisten (alle die ich kenne)
Administratoren es nicht für sinnvoll halten auf dem DC ein
Firewall zu installieren.

Nehme in dieser Hinsicht gerne Tipps entgegen, bin halt davon ausgegangen das die mitgelieferte Firewall in Zusammenarbeit mit der vorgeschalteten HW-Firewall nicht schaden kann.

Wist Du deinen Domänen Clients den zugriff auf den SQL Server
des SBS erlauben?
> Wenn ich aber im Domänenprofil alle eingehenden
Verbindungen zulasse klappt der Zugriff einwandfrei.
Dann ist doch das genau die richtige Einstellung.

Genau das möchte ich, ich hätte aber gerne eine Regel, die nur den Zugriff auf den SQL gestattet und nicht per se alle von Domänenmitgliedern eingehenden Verbindungen.

Gruß Nicolas
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
16.12.2008 um 13:09 Uhr
Moin
bin halt davon ausgegangen das die mitgelieferte Firewall in Zusammenarbeit mit der vorgeschalteten HW-Firewall nicht schaden kann
Dei einzige wirkliche Schaden ist Mehrarbeit.

Genau das möchte ich, ich hätte aber gerne eine Regel, die nur den Zugriff auf den SQL gestattet und nicht per se alle von Domänenmitgliedern eingehenden Verbindungen.
Nun Ja erstmal ein löblicher Gedanke, aber welche Verbindungen möchtest Du denn blockieren?
Dateizugriff (eher nicht), Druckerfreigabe (kann man machen) , DNS (aua) Exchange?
Letzendlich die Ports "gefährlich" auf denen Dienste und/oder Progamme "lauschen", Das solten auf den DC genau die sein, die du (deine Clients) auch eh benötigst. Also deaktiviere nicht benutzte Dienste und deinstalliere nicht verwendete Programme/Komponenten.
HW Firewall hast Du. Wenn es dich glücklich macht kannst Du dir auch da noch einen Recher hinstellen auf dem eine SW Firewall läuft.
Aber letzendlich ist jeder Firewall nur zwischen Domäne und DMZ wirklich Sinnvoll.

/Edit
Fall es dennoch sein muß: http://support.microsoft.com/kb/287932/de
Edit/

Gruß L.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...