Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2008 R2 o. 2011 Schreibcache dauerhaft zuschalten?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: dimugi

dimugi (Level 1) - Jetzt verbinden

05.04.2011, aktualisiert 20:25 Uhr, 9949 Aufrufe, 9 Kommentare

Ich möchte gerne auf einen Server Windows SBS 2011 den Schreibcache auf der Fesptplatte mit AD dauerhaft zuschalten (automatisiert).

Per Hand, d.h. klick mache ich das ja, jedoch hätte ich das gerne automatisiert, da ich den Server nicht immer selber neu starte, sondern auch
andere Mitarbeiter.

Bitte keine diskusionen darüber daß man das aus Sicherheitsgründen nicht macht.

Der Server hat einen LSI 9260-8i (Batteriegepuffert) eingebaut und folgende Einstellung:

1. RAID1 (Startplatten des OS)
2. RAID1-0 (Datenplatten)

Eine tägliche Sicherung (Image von den Platten u. Exchange) wird gemacht und ist 2 fach vorhanden.
Ein kürzerer Ausfall (Rückspielen von Image) ist vollkommen OK.

Weiß jemand wie man das automatiseirt macht (Startscript o.ä.)

Gruß
Dimugi
Mitglied: 99045
05.04.2011 um 20:39 Uhr
Auf einer Workstation lässt sich das im Gerätemanager > Laufwerke > Eigenschaften > Richtlinien
einstellen. Bei den Eigenschaften deines Raid-Controllers und auch im Gerätemanager des Servers findest du keine entsprechende Einstellmöglichkeit ?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
05.04.2011 um 22:32 Uhr
Hallo,

Zitat von 99045:
Bei den Eigenschaften deines Raid-Controllers und auch im Gerätemanager des Servers findest du keine
entsprechende Einstellmöglichkeit ?
Und selbst wenn, beim nächsten Booten is es wieder aus. MS hat bewusst beim SBS (Oder beii allen Servern (ab W2000) welche DC sind und nur die Platte wo das AD liegt?) das so eingebaut (Hardcoded) das die Platte wo das AD liegt (somit muss er DC sein) der Schreibcache beim Booten immer ausgeschaltet wird.

Entweder das AD auf einen seperaten Platte (nicht partition) legen oder ein Task bei Systemstart ausführen, inhalt eine CMD mit der Anweisung
01.
dskcache +w +p c:
Das Programm dskcache.exe stammt von Microsoft selbst.

Gibt mit Sicherheit noch mehr Lösungsansätze, wobei hier aber klar sein muss es betrifft das AD.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: dimugi
06.04.2011 um 04:04 Uhr
Danke Peter, das ist doch mal ne Antwort mit der man (ich) etwas anfangen kann.

Klar handelt sich es um das AD, doch wie oben beschrieben, ist eine kürzerer Ausfall des Systems voll OK und redundanzen (Batterie gepufferter RAID-Controller) sind ja auch vorhanden.
Ein tägliches Image wird ja auch gemacht. Exchange wird eigens mit einem dafür geeigneten Programm gesichert.

Per Hand schalte ich es ja eh schon zu, nur soll das automatisiert passieren, da auch mal die Sekretärin z.Bsp. den Server mal neu startet, wenn mal was hängt. Bin ja nicht immer da

Vielen Dank jedenfalls, ich werd das mal ausprobieren und dann das Ergebnis hier posten und den Thread dann abschließen.

Gruß
Dimugi
Bitte warten ..
Mitglied: dimugi
06.04.2011 um 15:23 Uhr
Hallo nochmal!

Wo bekomme ich dskcache her? Zum Glück habe ich von einem Bekannten das Tool bekommen, nur weis ich nichts über die Version oder kompatibilität, daher würde ich es mir gerne nochmal selber herunterladen.
Sicher werde ich die Version später einmal ausprobieren. MS macht hat da zwar noch eine Beschreibung im Web zu aber die Downloadmöglichkeit fehlt mir bisher.

Gruß
Dimugi
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
06.04.2011 um 15:37 Uhr
Hi,

hast du mal auf den Link, den pjordorf gepostet hat geklickt? Da steht eigentlich alles verständlich geschreiben.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: dimugi
06.04.2011 um 15:41 Uhr
Hab ich, aber zum Download dort nichts gefunden. Hab ich da was übersehen?

Find da gerade ne Seite im Internet woraus hervorgeht daß man das Toolbei MS nur auf Anfrage bekommt.

Bin da noch auf der Suche. Wenn ich da nen Link finde, poste ich den hier.

Guß
Dimugi
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
06.04.2011 um 15:47 Uhr
Zitat von dimugi:
Hab ich, aber zum Download dort nichts gefunden. Hab ich da was übersehen?

Offenbar. Direkt unter dem Titel des KB-Artikels stehen 2 Zeilen:

Hotfix-Download ist verfügbar
Hotfix-Downloads anzeigen und anfordern
Bitte warten ..
Mitglied: dimugi
06.04.2011 um 16:01 Uhr
In dem Artikel auf folgende Seite:

http://behrens.in/blog/2008/10/festplatten-schreibcache-in-windows-2003 ...

Da steht das Windows den Cache nur abschaltet, wenn es keine Batteriepufferung o.ä. erkennt.
Na, das bleibt abzuwarten, bis ich den Server zum Domaincontroller gemacht habe.

Das poste ich dann ebenfalls. Einen direkten Link zum Tool finde ich bisher nicht.
Soll laut weiterer Info extra in einem Package von MS enthalten sein. Kann das Patch aus dem Link von pjordorf nciht installieren, ist ja ein 2008 R2 und kein W2k Server.
Gut probieren könnte man es ja mal. Hab das Tool ja offen von nem Bekannten bekommen, das hilft aber anderen die hier lesen nicht weiter.

Gruß
Dimugi
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
06.04.2011 um 17:14 Uhr
Hallo,

Das kann doch wirlkich nicht so schwer sein Der link von mir zu Dskcache.exe ist schon OK.
Bitte dort den Link Hotfix-Downloads anzeigen und anfordern auswählen was euch nach hier bringt. Dort einen oder beide Hotfix(e) auswählen (je nach Plattform), eine gültige E-Mail eintragen und noch das Obligatorische Bild entziffern und eintippen und auf Hotfix anfordern gehen. Fertig.

Danach bekomm ihr eine Mail von hotfix@microsoft.com mit einem Link zum Download sowie das benötigte Passwort zum entpacken der im Link angegebenen EXE Datei(n). Nach dem download der Datei diese durch doppelklick entpacken in einen Ordner eurer Wahl wobei ihr hier das mitgeliferte Passwort benötigt. Danach habt ihr dort unter anderem die Datei Windows2000-KB811392-x86-ENU.EXE. Diese jetzt wieder durch doppelklick Öffnen und einen Ordner für die zu entpackende Datei wählen.

Und Viola!

Und in diesem letzten von euch gewählten Ordner findet ihr dann die dskcache.exe und muss somit nicht aus irgendwelchen dunklen Quellen oder bei Freunden krampfhaft gesucht werden.



Gruß,
Peter

[Nachtrag]
Habe das ganze vorhin unter Win7 64 Bit gemacht und habe damit eine Lauffähige dskcache.exe erhalten.
3a370ee1e93408721d5996d912f7ceb5 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
[Nachtrag]
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 Rollen auf separatem 2008 R2 ausführen
gelöst Frage von AndroxinWindows Server5 Kommentare

Guten Tag, ich habe eine Frage zum Lizenzmodell des SBS 2011. Momentan läuft hier ein SBS 2011 Standard (kein ...

Windows Netzwerk
SBS 2011 und TS-EC880U R2
Frage von FreizeitmanagerWindows Netzwerk5 Kommentare

Hallo ich hätte mal eine Frage und benötige dazu euren Rat, wir haben in der Firma einen SBS 2011 ...

Windows Server
SystemVolumeInformation-Ordner beim Server (2008 R2 bzw. SBS 2011)
Frage von SarekHLWindows Server2 Kommentare

Hallo zusammen, wie bereinige ich bei einem Server (jetzt konkret SBS 2011, aber grundsätzlich auch 2008 R2) die SystemVolumeInformation-Ordner ...

Windows Server
Netzwerkpapierkorb für Windows 2008 R2 SBS
gelöst Frage von ObertKWindows Server2 Kommentare

Hintergrund: Wir arbeiten mit mehreren Windows-Server (2003/2008/2012) mit Active-Directory in einer Domäne. Täglich machen wir ein Backup und zweimal ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 Hello-Anmeldung per Foto ausgehebelt

Tipp von kgborn vor 3 StundenWindows 10

Windows Hello ist eine Funktion, um sich per Fingerabdruck-, Gesichts- oder Iriserkennung bei Windows 10-Geräten anzumelden (siehe), setzt aber ...

Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 11 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 12 StundenSicherheit1 Kommentar

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1012 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
SCCM 2016: PXE Boot des Clients schlägt fehl
Frage von gabeBUWindows Server23 Kommentare

Hallo Zusammen Ich habe eine Testumgebung erstellt um über SCCM 2016 einen virtuellen Client aufzusetzen. Folgende Maschinen habe ich ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Exchange Server
Exchange empfängt Emails - Kann aber keine Senden
gelöst Frage von niklasschaeferExchange Server11 Kommentare

Hallo, ich stehe gerade bei mir zuhause vor folgender Problemstellung. Gegeben sind 2x Hyper-V Host mit Windows Server 2016 ...