Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2008 Sendeconnector wird nicht mehr in Exchange-Verwaltungskonsole angezeigt

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: m.detambel

m.detambel (Level 1) - Jetzt verbinden

07.12.2014, aktualisiert 17.03.2015, 1023 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

Ist-Situation:
- SBS2008
- EMail-Empfang über POPcon
- EMail-Versand über Sendeconnector via Smarthost (1und)

Habe vor kurzem bei einem Kunden den Server neu aufgesetzt und soweit alles in Ordnung.

Nach ein paar Tagen ging das Versenden der Mails nicht mehr. Dann ging die Diagnose los...

Ich habe zum Test den über den Assistenten erstellten Sendeconnector gelöscht und wollte ihn manuell wieder erstellen, gingen auch keine Mails raus.
Den selbst erstellen wieder gelöscht und wollte über den Assistenten ein anderen Smarthost testen. Jetzt hat er hier gemeckert weil kein Connector mehr da war. Über die Problembehandlung hat er festgestellt, dass kein Connector mehr da ist und hat einen neuen erstellt. Anderen Smarthost von Googlemail über den Assistenten eingetragen und siehe da, EMails gehen raus. Scheint wohl ein Problem bei 1und1 zu geben.

Jetzt zu meinem Problem: Der Sendeconnector ist nicht mehr in der Exchange-Verwaltungskonsole zu sehen obwohl er arbeitet. Hier sollte doch "Windows SBS Internet Send <Servername>" stehen. Wenn ich manuell einen mit der Bezeichnung "Windows SBS Internet Send <Servername>" erstellen will bringt er den Fehler: existiert bereits.

Jemand eine Idee wie ich ihn wieder in der Exchange-Verwaltungskonsole zu sehen bekomme?
Mitglied: keine-ahnung
07.12.2014, aktualisiert um 15:01 Uhr
Moin,
Dann ging die Diagnose los...
Ich habe zum Test den über den Assistenten erstellten Sendeconnector gelöscht und wollte ihn manuell wieder erstellen, gingen auch keine Mails raus.
das nennst Du Diagnose? Also wenn einer mit Schmerzen im Fuss zu mir kommt (hinterher stellt sich vermutlich raus, dass er in einen Nagel getreten ist) amputiere ich diagnostisch zunächst in der Hüfte, schnalle ihm eine Prothese an und versuche dann, ihm das Bein wieder ausknospen zu lassen??
Jemand eine Idee wie ich ihn wieder in der Exchange-Verwaltungskonsole zu sehen bekomme?
Lass alle SBS-Assistenten noch mal von vorn durchlaufen ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: m.detambel
07.12.2014 um 15:10 Uhr
das nennst Du Diagnose? Also wenn einer mit Schmerzen im Fuss zu mir kommt (hinterher stellt sich vermutlich raus, dass er in
einen Nagel getreten ist) amputiere ich diagnostisch zunächst in der Hüfte, schnalle ihm eine Prothese an und versuche
dann, ihm das Bein wieder ausknospen zu lassen??

Keine Angst, das waren nicht alle Schritte meiner Diagnose. Nur der, der zu meinem Problem geführt hat.


Lass alle SBS-Assistenten noch mal von vorn durchlaufen ...

Werde ich versuchen. Danke für den Tipp.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 07.12.2014, aktualisiert 17.03.2015
Hallo m.detambel,
bschäftige dich mal mit der Exchange Management Shell, damit lässt sich vieles schneller erledigen

Alle Sendeconnectoren anzeigen lassen:
Get-SendConnector 
Port-Einstellungen eines Sendeconnector mit Smarthost anpassen (1und1):
Set-SendConnector "1und1 Smarthost SendConnector" -Port 586 -RequireTLS $true
Um bei bedarf alle Connectoren zu löschen, um clean zu starten, kannst du folgenden Befehl nutzen
Get-SendConnector | Remove-SendConnector
Um einen neuen Connector zu erstellen:
New-SendConnector -Name "1und1 Smarthost SendConnector" -AddressSpaces "*" -AuthenticationCredential (Get-Credential) -SmartHostAuthMechanism BasicAuth -Port 586 -RequireTLS $true -DNSRoutingEnabled $false -SmartHosts "smtp.1und1.de"
Alle passenden CMDLets mit ihren Parametern für den Transport-Hub findest du hier:
http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa998553(v=exchg.141).aspx

Ich stimme aber unserem
Doktor @keine-ahnung zu, beim SBS ist es meistens besser die Assistenten zu bemühen, da die sonst nicht synchron mit dem tatsächlichen Zustand sind.
Aber zu wissen wie man solche Probleme in der Mangementshell löst, ist nie verkehrt


Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: m.detambel
17.03.2015 um 12:18 Uhr
Zitat von colinardo:

Hallo m.detambel,
bschäftige dich mal mit der Exchange Management Shell, damit lässt sich vieles schneller erledigen

Alle Sendeconnectoren anzeigen lassen:
> Get-SendConnector  
> 
Port-Einstellungen eines Sendeconnector mit Smarthost anpassen (1und1):
> Set-SendConnector "1und1 Smarthost SendConnector" -Port 586 -RequireTLS $true 
> 
Um bei bedarf alle Connectoren zu löschen, um clean zu starten, kannst du folgenden Befehl nutzen
> Get-SendConnector | Remove-SendConnector 
> 
Um einen neuen Connector zu erstellen:
> New-SendConnector -Name "1und1 Smarthost SendConnector" -AddressSpaces "*" -AuthenticationCredential 
> (Get-Credential) -SmartHostAuthMechanism BasicAuth -Port 586 -RequireTLS $true -DNSRoutingEnabled $false -SmartHosts 
> "smtp.1und1.de" 
> 
Alle passenden CMDLets mit ihren Parametern für den Transport-Hub findest du hier:
http://technet.microsoft.com/de-de/library/aa998553(v=exchg.141).aspx

Ich stimme aber unserem
Doktor @keine-ahnung zu, beim SBS ist es meistens besser die Assistenten zu bemühen, da die sonst nicht synchron mit dem
tatsächlichen Zustand sind.
Aber zu wissen wie man solche Probleme in der Mangementshell löst, ist nie verkehrt


Grüße Uwe

Hallo Uwe,

wollte mal noch kurz Info geben.

Habe mir die Shell mal angeschaut.. Hier gibt's einiges was so einfacher ist als über die GUI.

Nachdem ich das letztes ServicePack installiert hatte, war der Connetor wieder sichtbar.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...