Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2008 Sicherung SQL-Server 2008 online mgl.?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: cosasbs

cosasbs (Level 1) - Jetzt verbinden

27.05.2011 um 15:43 Uhr, 5610 Aufrufe, 3 Kommentare

Szenario wäre: 1 Server mit SBS2008, SQL2005, SQL Express und SQL 2008. Alles nach Vorgabe installiert, nur entgegen der MS Empfehlung den SQL 2008 nicht auf dem Domain Controller zu installieren, doch alles auf einem Server installiert. Nicht virtuell.
Der SBS 2008 (SBS 2011 ist vom Anbieter der Backoffice Software noch nicht freigegeben) wird nur deshalb gewählt, um günstig einen SQL Server 2008 nutzen zu können. Exchange oder Sharepoint wird nicht aktiv genutzt. Die SQL-Server 2008 Dtenbank befindet sich als einziges auf der Partition D:. Alles andere ist auf der Partition C:.

Geplant ist eine einmal tägliche Sicherung mit der mitgelieferten SBS 2008 Sicherungslösung auf ein per USB angeschlossenes RDX-System.


Fragen:

Sichert die SBS 2008 Sicherung auch SQL Server 2008 Datenbanken? Oder eventuell nur SQL Express bzw. SQL 2005? Falls ersteres zutrifft, dürfte die Datenbank während der Sicherung genutzt werden?

Wie funktioniert die Wiederherstellung genau bitte? Könnte man auswählen, dass nur die Partition D: wiederhergestellt wird?

Funktioniert das Rücksichern vollständig über die Konsole der Sciherungssoftware oder muss z.B. manuell der SQL Serverdienst gestoppt und nach der Rücksicherung wieder gestartet werden, oder ähnliches?

Schreibt der SQL Server 2008 z.B. Datenbankverwaltungsdaten auch außerhalb seines Datenbankfiles auf eine andere Partition, als die, auf welcher die Datenbankdatei selber liegt? Müsste somit mehr wiederhergestellt werden ald die SQL-Server Datenbankdatei selbst.



Vielen Dank im Voraus!
Mitglied: GuentherH
27.05.2011 um 16:46 Uhr
Hallo.

Sichert die SBS 2008 Sicherung auch SQL Server 2008 Datenbanken? Oder eventuell nur SQL Express bzw. SQL 2005?

Ja, aber nur volumebasierend

Falls ersteres zutrifft, dürfte die Datenbank während der Sicherung genutzt werden?

Ja


Prinzipiell ist dazu zu sagen, dass das SQL Backup des Windows Backupprogrammes nur ein Disaster Recovery unterstützt, und damit ist eine Wiederherstellung einer einzelnen Datenbank alleine nicht möglich ist.

Erstelle das mit dem SQL eigenen Backupprogramm die Sicherung und sichere dann diese Daten mit dem Windows Backup. Zudem gibt es beim SQL Server ja auch noch Wartungspläne zu erstellen, und wenn es sich um
eine unternehmenskritische Anwendung handelt, dann sollte doch mehrmals am Tag die Transaktionslogs gesichert werden.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: cosasbs
27.05.2011 um 17:18 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Werde ich so machen.
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
27.05.2011 um 20:06 Uhr
Bitte sehr, gerne geschehen

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS Sicherung
gelöst Frage von HeinrichMWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, Es gibt mal wieder Probleme bei der SBS 2011 Datensicherung. In der der vergangenen Woche hatte sich ...

Windows Server
SBS 2011 - Fehler bei Server-Sicherung
Frage von IrolanWindows Server20 Kommentare

Hallo, da die Hardware unseres alten SBS 2011 auf dem letzten Loch pfiff, haben wir den Server in eine ...

Windows Server
SQL Server 2008 R2
gelöst Frage von Marcel94Windows Server1 Kommentar

Hallo Zusammen, habe ein kleines Problem bezgl. einer SQL Server 2008 R2 Installation. Zu meiner Frage. Habe soweit alles ...

Windows Server
SQL Server 2008 Berechtigungen
gelöst Frage von homermgWindows Server15 Kommentare

Hey Leute, ich spiele gerade mit einem Sql Server 2008 rum. Irgendwie blicke ich nicht so ganz bei den ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 10 StundenInternet2 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 14 StundenDSL, VDSL1 Kommentar

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Windows 10

Microsoft bestätigt DMA-Policy-Problem in Win10 v1709

Information von DerWoWusste vor 14 StundenWindows 10

Wer sein Gerät mit der DMA-Policy absichert, bekommt evtl. Hardwareprobleme in v1709 von Win10. Warum? Weil v1709 endlich "richtig" ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows

Information von ticuta1 vor 17 StundenVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant Die Hölle friert ein weiteres Stück zu: Microsoft integriert OpenSSH in Windows SSH-Kommando in CMD.exe und PowerShell

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Mehrere Netzwerkadapter in einem PC zu einem Switch zusammenfügen
Frage von prodriveNetzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo zusammen Vorweg, ich konnte schon einige IT-Probleme mit Hilfe dieses Forums lösen. Wirklich klasse hier! Doch für das ...

Windows Server
Anmeldung direkt am DC nicht möglich
Frage von ThomasGrWindows Server16 Kommentare

Hallo, ich habe bei unserem Server 2016 Standard ein Problem. Keine Ahnung wie das auf einmal passiert ist. Ich ...

Hardware
Links klick bei Maus funktioniert nicht
gelöst Frage von Pablu23Hardware16 Kommentare

Hallo erstmal. Ich habe ein Problem mit meiner relativ alten maus jedoch denke ich nicht das es an der ...

TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte14 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...