Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2008 Speicherplatz wohin?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: CandC-Pavel

CandC-Pavel (Level 1) - Jetzt verbinden

08.07.2010 um 11:35 Uhr, 5852 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo erstmal,

Also ich habe einen SBS 2008 mit einem seltsamen Speicherplatz verhalten.

Ich habe eine 90 GB Parition für C:\.

Es sind aber nur noch 6 GB Frei.

Exchange, Sharepoint, Daten, WSUS und Benutzerprofile sind alle auf eine andere Partition umgelagert.

Shadowcopy disabled.

Das merkwürdigste ist das ich beim schauen nur auf 40 GB komme und Treesize ebefalls nur 40 GB findet.

Von was könnten meine 40 GB belegt sein die ich nicht sehe?

Gruß und Dank,

CandC
Mitglied: 91820
08.07.2010 um 11:45 Uhr
Wurde der Server mal neu aufgestzt?
Eventuell falsch formatiert, falsch gejumpert oder falsch partitioniert???
Schau mal ob es im BIOS richtig angezeigt wird....
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.07.2010 um 12:03 Uhr
Hi CandC,
schau mal nach, welche Verzeichnisse den Speicherplatz nutzen?! Ansonsten könntest du über die Eigenschaften der Partition den Datenträger bereinigen. Da kommt meistens einiges wieder zurück.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: CandC-Pavel
08.07.2010 um 13:37 Uhr
Ich sehe ja das es richtig partitioniert ist. es ist so als wäre es für irgendwas reserviert...
Bitte warten ..
Mitglied: CandC-Pavel
08.07.2010 um 13:38 Uhr
Wie beschrieben habe ich Treesize benutzt dort werden alle Verzeichnisse mit der jeweiligen Speicherplatz Belegung angezeigt.
Datenträgerbereinugung gibt es nicht bei einem Server ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.07.2010 um 13:45 Uhr
Zitat von CandC-Pavel:
Datenträgerbereinugung gibt es nicht bei einem Server ;)
Aber sicher... ist standardmßig bloß nicht installiert.

Wie beschrieben habe ich Treesize benutzt dort werden alle Verzeichnisse mit der jeweiligen Speicherplatz Belegung angezeigt.
Liest Treesize nur die sichtbaren Verzeichnisse aus oder auch die Versteckten?! Bei 2008 sind einige Verzeichnisse versteckt, die man über Ordneroptionen einblenden lassen kann.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.07.2010 um 13:51 Uhr
Führe Treesize explizit über Rechtsklick mit Adminrechten aus, dann findet er wahrscheinlich, was Du suchst. Wenn nicht, mach einen Checkdisk, denn das bliebe als einzige Möglichkeit über.
Bitte warten ..
Mitglied: CandC-Pavel
08.07.2010 um 14:33 Uhr
krass =) man lernt nie aus=)

ich habs gefunden... mit treesize als admin ausführen wurde mir gezeigt das im inetpub 50 GB im Logfiles ordner sind... können die einfach gelöscht werden?
Bitte warten ..
Mitglied: CandC-Pavel
08.07.2010 um 14:33 Uhr
krass =) man lernt nie aus=)

ich habs gefunden... mit treesize als admin ausführen wurde mir gezeigt das im inetpub 50 GB im Logfiles ordner sind... können die einfach gelöscht werden?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.07.2010 um 14:46 Uhr
Pratisch eigentlich schon... die Frage ist warum da 50GB Logfiles liegen? Das sind ein paar Textzeilen. Bevor solltest du erstmal schauen warum die Logfiles so groß sind? Liegen da 1.000 Logdateien von den letzen 5 Jahren drin oder hat ein Mitarbeiter aus Spas eine Kopie des kompletten Intranets gemacht. Von nichts kommt meistens nichts...


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.07.2010 um 15:16 Uhr
Der Grund ist, dass Du ohne explizite Adminrechte dank der UAC auf Vista/2008/win7 nur Userrechte hast. Und der user hat auf dies Verzeichnis keine Zugriffsrechte, kann somit auch nicht auflisten, wieviel drin ist.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...