Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2011 Premium Lizensierung und Virtualisierung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: RalfDK

RalfDK (Level 1) - Jetzt verbinden

04.05.2011 um 22:25 Uhr, 7505 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Miteinander!

Ich versuche eine technische und lizenztechnische Frage zum SBS 2011 Premium zu klären, was das Lizensierungsmodell betrifft und je mehr ich lese desto weniger sicher bin ich.

Die Idee ist es einen SBS 2011 Premium zu virtualisieren und nun herauszufinden, ob das lizenztechnisch geht:

Szenario:
2008R2 als Hyper-V Host (nicht core) auf dem dem dann zwei virtuelle Instanzen laufen. In der einen der SBS 2011 und in der anderen das Premium Add On, sprich ein 2008R2 mit SQL Server.

The Arithmetik sagt, man braucht drei Lizenz Keys. 1x den Hyper-V Host als physischen key und einen SBS virtual key sowie einen Premium virtual key.
Nur, ich bin mir nicht sicher, ob das so geht. Meine Erfahrung liegt da mehr im 2008R2 Enterprise Segment, wo die 4+1 Lizensierung sehr klar ist.

Auch dies vermochte meine Frage nicht wirklich kalr zu beantworten: http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc816563(WS.10).aspx
Geht es oder brauche ich einen weiteren 2008R2 Key für den Host?

Kann jemand helfen?

Die technische Frage ist, ob jemand echte Erfahrung mit einem SBS 2011 oder auch SBS 2008 als Hyper-V Gast als Produktivumgebung hat? Wir haben SBS bisher stets nur physisch installiert.

Gruß

Ralf
Mitglied: GuentherH
04.05.2011 um 23:36 Uhr
Hallo.

The Arithmetik sagt, man braucht drei Lizenz Keys

Nein. Du benötigst 1 * SBS Standard + 1 * Premium Add On (wobei dies meist als 1 Paket angeboten wird)

Die technische Frage ist, ob jemand echte Erfahrung mit einem SBS 2011 oder auch SBS 2008 als Hyper-V Gast als Produktivumgebung hat?

Ja. Die Umgebung ist von MS supportet. Siehe auch - http://blogs.technet.com/b/sbs/archive/2008/09/15/sbs-2008-and-virtuali ...

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: RalfDK
05.05.2011 um 08:34 Uhr
Hallo Günther,

vielen Dank für die Antwort!

dies war die entscheidende Aussage:

In this scenario a customer could use the Premium server to run as the Parent partition, with the Standard SBS server running as a child partition. It’s worth calling out also in this example that if the Parent Partition is only supporting virtualization then that license can also be deployed a child partition to support additional roles.

Den Webcast zu dem Thema werde ich mir heute abend ansehen. Das gibt sicherlich noch einen besseren Einblick in can's und can'ts sowie die do's
und don'ts eines virtualisierten SBS.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Gruß

Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
05.05.2011 um 08:42 Uhr
Hallo Ralf.

Bitte, gerne geschehen

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (24)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
SBS 2011 Migration auf SBS 2011 - Zertifikatsprobleme (3)

Frage von aschinnerl zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Migration SBS 2011 auf SBS 2011 mit gleicher Hardware (6)

Frage von IT-Baerchen zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SBS 2011 - Domäne (7)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (18)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows 10
Seekrank bei Windows 10 (17)

Frage von zauberer123 zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...