Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS 2011 Rollen auf separatem 2008 R2 ausführen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Androxin

Androxin (Level 1) - Jetzt verbinden

22.03.2014, aktualisiert 18:00 Uhr, 2023 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Tag,

ich habe eine Frage zum Lizenzmodell des SBS 2011.

Momentan läuft hier ein SBS 2011 Standard (kein Premium Addon) als DC mit aktiviertem Exchange, WSUS und Sharepoint auf einem Server mit 16GB RAM. Es greifen 10 Mitarbeiter auf den Server zu.

Parallel dazu stehen hier noch zwei Dell Poweredge T105 (jeweils 4GB RAM) mit Windows Server 2003 64Bit und 32 Bit, auf denen jeweils ausschließlich eine Warenwirtschaftssoftware läuft, die die Hardware nicht einmal ansatzweise ausreizt. (Warum hier ein 32Bit OS installiert wurde kann ich mir auch nicht erklären )


Da der SBS dank der Art der Nutzung der Exchange und Fileserver Funktion am Limit läuft, würde ich das System gerne durch das Entfernen von z.B. WSUS entlasten.


Wie man sich sicher vorstellen kann, ist die Motivation Geld in neue Hardware zu stecken äußerst gering. Da der Support für Server 2003 aber im nächsten Jahr ausläuft, muss mindestens das OS gewechselt werden.
Nun ist die Frage, wie man das am kostengünstigsten lizenzieren kann.

Folgende Fragen habe ich:
1. Werden für die beiden Wawi-Server CALs benötigt, obwohl keine Server-Funktionen genutzt werden? (Theoretisch würde da auch ein Win7 reichen)
2. Sollten für den Zugriff auf die WAWI-Server CALs benötigt werden, sind die 10 UCALs des SBS 2011 downgradefähig, so dass aktuell passend lizenziert wurde?
3. Beinhaltet das Premium Addon für den SBS 2011 das komplette Server 2008 R2 OS oder ist dann nur der Zugriff lizenziert und das OS muss separat erworben werden?
4. Wenn das Premium Addon für den SBS 2011 gekauft wird, darf auf dem dadurch zusätzlich lizenzierten Server 2008 R2 eine beliebige Rolle (z.B. WSUS) laufen oder ist das ausschließlich für einen zweiten DC/Exchange/SQL gedacht?
5. Darf auf dem durch den SBS abgedeckten 2008 R2 auch andere Software betrieben werden? (WAWI)
6. Ist der Ansatz mit dem SBS Addon evtl. total oversized und es wäre passender einfach zwei 2008 R2 Standard zu kaufen, da die UCALs des SBS den Zugriff schon abdecken?


Fragen über Fragen..
Mitglied: certifiedit.net
22.03.2014 um 16:06 Uhr
Hi,

die Frage ist doch, müsstest du, als "professioneller" IT Dienstleister nicht fähig sein, dir diese Fragen zu einem großen Teil selbst zu beantworten. Fakt ist: Drei Server: Drei Lizenzen und ja, dafür sind die da.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Androxin
22.03.2014 um 16:37 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

>Fakt ist: Drei Server: Drei Lizenzen und ja, dafür sind die da.

Moin, da diese Aussage ja insbesondere bei Microsoft eher mit Vorsicht zu genießen ist, frage ich hier lieber noch einmal nach.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
LÖSUNG 22.03.2014, aktualisiert um 18:00 Uhr
Moin,
Folgende Fragen habe ich:
1. Werden für die beiden Wawi-Server CALs benötigt, obwohl keine Server-Funktionen genutzt werden?
ja. Es sei denn, es sind beide W2K8R2 - dann nö!
2. Sollten für den Zugriff auf die WAWI-Server CALs benötigt werden, sind die 10 UCALs des SBS 2011 downgradefähig so dass aktuell passend lizenziert wurde?
Nö.
3. Beinhaltet das Premium Addon für den SBS 2011 das komplette Server 2008 R2 OS oder ist dann nur der Zugriff lizenziert und das OS muss separat erworben werden?
Ja (erster Teil). Jaein (zweiter Teil) - hier benötigst Du Premium-CAL.
4. Wenn das Premium Addon für den SBS 2011 gekauft wird, darf auf dem dadurch zusätzlich lizenzierten Server 2008 R2 eine beliebige Rolle (z.B. WSUS) laufen oder ist das ausschließlich für einen zweiten DC/Exchange/SQL gedacht?
Du kannst da auch einen alten Staubsauger draufbügeln, den WSUS würde ich aber auf dem SBS lassen.
5. Darf auf dem durch den SBS abgedeckten 2008 R2 auch andere Software betrieben werden? (WAWI)
Ja.
6. Ist der Ansatz mit dem SBS Addon evtl. total oversized und es wäre passender einfach zwei 2008 R2 Standard zu kaufen, da
die UCALs des SBS den Zugriff schon abdecken?
Wenn Du den SQL nicht brauchst ... völlig oversized.
Fragen über Fragen..
So ist das im Leben - bekommt man aber mit Lernen über Lernen in den Griff.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Androxin
22.03.2014 um 18:00 Uhr
Klasse. Vielen Dank für die Infos.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
22.03.2014 um 18:16 Uhr
Hallo,

Zitat von Androxin:
Momentan läuft hier ein SBS 2011 Standard
Server mit 16GB RAM
Und hier ist dein Flaschenhals. Deine 16 GB RAM sind einfach zu wenig. Rüste auf 32 GB auf und deine Maschine sollte einiges flotter werden. Natürlcih haängt es auch davon ab wie dein Festplattenspeicher aufgebaut ist. Wenns nur ein einzige Platte am IDE ist, dann wunder dich nicht das dein SBS 2011 bei 10 Benutzer in die Knie geht, obwohl er das ja dann schon von alleine tut, auch ohne Benutzer.

10 Benutzer schaffen es kaum einen SBS 2011 auf performanter Hadware lahm zu legen. Da müssen die sich schon anstrengen. Aber wie gesagt, deine und unbekannte hardware hat da ein gewalltiges Wort mitzureden. Und RAM ist nur durch noch mehr RAM zu ersetzen, gerade bei einen SBS.

Da der SBS dank der Art der Nutzung der Exchange und Fileserver Funktion am Limit läuft
Siehe oben, auch dein Hardware RAID sollte etwas mehr können.

durch das Entfernen von z.B. WSUS entlasten.
Der WSUS braucht ein Server OS und dies muss nicht zwingend ein DC sein. Der WSUS ist kostenlos und somit kannst du dir einen eigenen WSUS aufsetzen. Inwiefern sich dieser mit deinen Asisstenten und dem Monitoring deines SBS integrieren lässt ? Auch fraglich ob du den WSUS deines SBS direkt nehmen kannst. Aber was sicherlich geht, ist die WSUS Datenbank auf andere Storage auszulagern sodass dein SBS davon ebtlastet wird. Der Assi hilft dir dabei deine WSUS datenbank auszulagern. Wo dieser Storage dann steht bzw. wie angebunden wird deine sachen. Ob per iSCSI von einen deiner Server 2003 stammt musst du wissen.

für Server 2003 aber im nächsten Jahr ausläuft,
Wenn er dann nur noch ausschließlich WSUS macht oder nur die datenbank beherbergt und sonst keinen Kontakt mit anderen im Bösen Netz deiner wahl hat....

3. Beinhaltet das Premium Addon für den SBS 2011 das komplette Server 2008 R2 OS
Ja.

darf auf dem dadurch zusätzlich lizenzierten Server 2008 R2 eine beliebige Rolle (z.B. WSUS) laufen oder ist das ausschließlich für einen zweiten DC/Exchange/SQL gedacht?
What ever you want

5. Darf auf dem durch den SBS abgedeckten 2008 R2 auch andere Software betrieben werden? (WAWI)
Klar. Wer will dir das verbieten? Dafür kaufst du ihn doch.

6. Ist der Ansatz mit dem SBS Addon evtl. total oversized
Ja.Du hast schon zwei Server OS und der WSUS ist eh Kostenlos.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
SBS 2011 und TS-EC880U R2 (5)

Frage von Freizeitmanager zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Microsoft Server Upgrade (SBS 2008 auf SBS 2011 oder 2012) (8)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SBS 2011 Migration zu Windows 2012 R2 inkl. Exchange Migration (40)

Frage von Odde23 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst NTP Server auf einem Windows Server 2008 R2 DC standardmäßig schon drauf? (11)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...