Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Multimedia Audio

GELÖST

SBS 2011 Sicherung zurücklesen

Mitglied: chazon

chazon (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2013, aktualisiert 30.09.2013, 1996 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute

Ich habe einen Server mit sbs 2011
Täglich wird die Sicherung der Festplatten C und D (2 physikalisch getrennte Platten a 500 GB)
vorgenommen ( Eingestellt in der Konsole)
Wenn ich diese Sicherung nun wieder einlesen möchte , muss ich dann wiederum 2 getrennte Platten, vielleicht sogar die selben(??),
oder kann ich zb eine 1 TB große Platte formatieren in 2 x 500 GB ( ungefähr ) und dann die Sicherung wieder aufspielen ?

Danke und Gruß
Chazon
Mitglied: Pjordorf
22.06.2013 um 14:45 Uhr
Hallo,

Zitat von chazon:
muss ich dann wiederum 2 getrennte Platten
Nur wenn du auch beide gesicherte Laufwerke (Platte) zurücksichern willst, sonst reicht natürlich eine.

oder kann ich zb eine 1 TB große Platte formatieren in 2 x 500 GB ( ungefähr )
Ja, WENN die jeweilige Partition (Platte) MINDESTENS gleich gross oder größer ist. Die Platte auf der du zurücksichern willst darf nicht kleiner sein als die Quelle. Da reicht es schon wenn das Ziel 1 BYTE kleiner ist. Da geht dann keine Rücksicherung.

Das ist aber keine Eigenheit vom SBS. Das liegt an der verwendung von Abbilder (Images). Der SBS nutzt auch Images zwecks Sicherung. In ein Image ist immer die Plattengeometrie enthalten. Das sind unter anderem die Anzahl an Sektoren, Zylinder, Köpfe usw. daraus ergeben sich die kapazitäten. Es ist immer möglich ein Abbild (Sicherung) einer Platte auf eine größere Platte zurückzuspielen. Der ungenutze Platz einer größeren Platte ist danach aber nicht nutzbar ohne änderung der Partitionsdaten oder anlegen neuer zusätzliche Partitionen.

Es geht auch nicht eine Platte mit 1 TB mit einer Partition (Volume) mit nur 300 GB per Image zu sichern und dies dann auf einer 500GB Platte zurückzuspielen. Die Geometrie der 1 TB Platte passt einfach nicht mit der 500 GB platte. Du kannst aber diese Sicherung problemlos auf einer 2 TB zurückspielen. Die Plattengeometrie ist nicht die Partitionstabelle.

Die Plattengeometrie direkt in einem Image zu ändern ist nicht Trivial da auch notfalls die Partitotionstabelle aber aucf jeden fall die MFT (NTFS) angepasst werden muss. Ich nutze oft Storagecraft Shadowprotect. Dort kannst du zumindest eine Sicherung (VHD Datei) verkleinern, aber nur bis das die Größe wo am ende die letzten Daten liegen. Bei einer neuen Partition (Volume) wird bei NTFS eine 2.te MFT ca. in der Mitte der Partition angelegt sodass hier meistens der begrenzer liegt. MS Diskpart oder die datenträgerverwaltung können daher Volumes nicht unter diesen wert verkleinern.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: chazon
22.06.2013 um 15:43 Uhr
Hallo Peter

Vielen Dank für die ausführliche Antwort.
Ich werde auf zwei 500-er Platten zurücksichern.

Danke und Gruß
chazon
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
22.06.2013, aktualisiert um 15:55 Uhr
Hallo,

Zitat von chazon:
Ich werde auf zwei 500-er Platten zurücksichern.
Achte auf die tatsächlichen Größen und das was verbleibt nach der Formatierung. 1 Byte zuwenig und es geht nicht. 1 Byte zuviel und es interesiert keinen

Bei Datenträgern ist ne 500'er Platte nicht 500 GB

Dann bitte noch ein http://www.administrator.de/faq/32 dran gepappt.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 - Fehler bei Server-Sicherung
Frage von IrolanWindows Server20 Kommentare

Hallo, da die Hardware unseres alten SBS 2011 auf dem letzten Loch pfiff, haben wir den Server in eine ...

Windows Server
SBS 2011 Sicherung auf USB 3.0 läuft nicht wie gewünscht
gelöst Frage von NilsvLehnWindows Server5 Kommentare

Hallo, ich sichere derzeit ein Datenvolumen von ca. 450 GB auf ein externes USB 3.0 HDD-Laufwerk. Mithilfe der SBS ...

Windows Server
SBS Sicherung
gelöst Frage von HeinrichMWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, Es gibt mal wieder Probleme bei der SBS 2011 Datensicherung. In der der vergangenen Woche hatte sich ...

Exchange Server
SBS 2011 Migration auf SBS 2011 - Zertifikatsprobleme
Frage von aschinnerlExchange Server3 Kommentare

Hi zusammen, Ich habe von einem SBS 2011 (physisch) auf einen SBS 2011 virtuell migriert. Alles hat ohne Probleme ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing

PfSense als Addon auf QNAP

Information von magicteddy vor 12 StundenRouter & Routing2 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 19 StundenDatenschutz

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Microsoft

Letzte Updates für Win10 und Server2016 müssen bei Bedarf über den Update catalogue in den WSUS importiert werden!

Tipp von DerWoWusste vor 23 StundenMicrosoft1 Kommentar

automatisch kommt da nichts an im WSUS und auch nicht im SCCM. Siehe Hinweise zum Bezug der jeweils neuesten ...

Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 3 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement22 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Netzwerk
Ist ein Portforwarding auf einen PC ohne lauschendes Programm ein (großes) Sicherheitsproblem?
Frage von PluwimWindows Netzwerk13 Kommentare

Hallo zusammen, zur Fernwartung eines Rechners an einem anderen Ort nutze ich VNC. Da dieser Rechner einfach nur eine ...

Windows Server
Terminal Server 2016 erkennt Berechtigungen nicht
gelöst Frage von Thomas2Windows Server10 Kommentare

Hallo Administratoren, folgendes Problem stellt sich dar: Es gibt zwei Windows Server 2016, die als Terminal Server fungieren. Jetzt ...

Sonstige Systeme
7-zip: Programm frägt nach Passwort erst bei einzelnen Dateien
Frage von freeskierchrisSonstige Systeme7 Kommentare

Guten Morgen, ich habe ein Problem beim Arbeiten mit 7-zip: Wenn ich die einzelnen Dateien zu einem Archiv verpacke ...