Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2011 und SQL - Ist der SQL Server dabei?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: NES-SEEVETAL

NES-SEEVETAL (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2011 um 11:05 Uhr, 12191 Aufrufe, 5 Kommentare

Wir planen unserer Server zu erneuern. Derzeit haben wir Server 2003 und den SQL Server installiert.

Hallo an alle. Vielleicht eine etwas doofe Frage, aber der Microsoft SBS ist für mich Neuland.
Wir wollen unseren betagten Server 2003 erneuern und mir wurde zu MS SBS 2011 geraten. Wir nutzen mehrere SQL Datenbanken bei uns in der Firma und brauchen daher einen SQL Server in unserer Umgebung.

Frage:
Beinhaltet der SBS 2011 einen SQL Server? Und wenn nicht, wie wäre dieser zu beziehen? Ich habe bei den Premium Add-On´s gelesen das da der SQL 2008 bei ist.
Wird in diesem Fall zwingend für jeden Client, der auf die SQL Datenbank zugreifen will eine CAL benötigt?
Und wenn ja, in welchen Packs gibt es die (ca. 8 PC benötigen die Datenbank)?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Mirko Nagorny
Mitglied: Wohngebietstorsten
26.10.2011 um 11:28 Uhr
Hallo,

Im Grunde wären die Antworten auch für mich interessant. ;)

Da ich gerade einen SBS 2011 (HP Version) am laufen habe, kann ich dir zumindest sagen das der Standard Server einen 2005 und einen 2008 mitbringt.
Genaue Versionsnummern (9.0, 9.5, 10 oder 10.5) habe ich nicht mehr im Kopf.


2005 ist ein MSSEE (Express) und der 2008er ein R2 Std. (sollte also V 10.5 sein)
Eine Instanz SSEE und 2 Instanzen 2008 (SBSMonitoring, Sharepoint) laufen dort schon.

Wie es lizenzrechtlich läuft weiß ich selbst noch nicht. Für die eingebauten Dienste bzw. Anwendungen sicherlich kein Problem. Hinzugefügte...? keine Ahnung... ;(

Du kannst dir einen SBS 2011 als Trial bei MS herunterladen und selbst mal schauen ob du weitere Instanzen anlegen kannst falls das nötig ist.


Und noch etwas...

Wenn du planst einen SBS zusammen mit einem Server einzukaufen dann schau ob der SBS 2011 auch für diese Hardware validiert bzw. zertifiziert wurde.
Speziell die branded DVDs der großen Hersteller sind veränderte bzw. angepasste Versionen und zumindest bei HP gibt es derzeit für einige Server keine SmartStart kompatiblität bzw. Support.
Bei Dell und IBM scheint es derzeit nicht anders zu sein.

Es gibt im Technet einige englische Threads mit diversen Problemen (kein dcpromo möglich, Exchange läuft nicht etc.) die sich durchaus daraus herleiten können.
Laut Aussage der Fragensteller nutzten diese die branded DVDs.
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
26.10.2011 um 11:32 Uhr
Hi,

im Premium Add on ist der SQL nebst einer zweiten 2008R2-Lizenz dabei, IMHO lässt sich der SQL nicht auf der selben MAschine installieren, auf der der SBS läuft. CAL gibt es wie bisher auch, Mischbetrieb ist möglich, neu ist, das Du auch einzelne CAL erwerben kannst und nicht mehr zwingend auf die five-packs angewiesen bist. Ob sich das aber bei den nötigen 3 Zusatz-CAL rechnet?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Haumiblau
26.10.2011 um 11:39 Uhr
Hallo Mirko,

Das hängt jetzt von der Version ab. Bei der Essentials brauchst Du keine CALs (aber max. 25 User möglich) und bei der Standart brauchst Du CALs.
5 Cals sind beim 2011 Standart schon mit dabei. Weitere CALs gibts im 5er Pack, also bräuchtest Du dann noch ein CAL Pack und hättest somit 10 CALS.
Ob Du die allerdings brauchst kann ich Dir nicht genau sagen, aber wenn der 2011 auch gleichzeitig ein DC sein soll, dann brauchst Du sie auf jeden Fall.

SQL ist meines Wissens nicht mit dabei, aber da bin ich mir nicht ganz sicher. Ich werd meinen 2011er Standart in ca. 3 Wochen bekommen, dann kann ich Dir mehr darüber sagen.

Grüße aus dem (jetzt sehr kalten) Schwarzwald.
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
26.10.2011 um 15:03 Uhr
Hallo,


es kommt darauf an welchen SQL-Server in welcher Edition Du brauchst. Der Standard ist bei SBS2011 in den Add-Ons drin.

Die anderen Editions sind je eigentlich frei verfügbar.

Und wenn man Google bemüht findet sich sehr schnell der folgende Link dessen Lektüre auch nicht schadet

http://www.tecchannel.de/server/windows/2033028/windows_small_business_ ...


Gruß,
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: NES-SEEVETAL
26.10.2011 um 15:24 Uhr
Ohne CAL keinen Zugriff auf die Datenbank? Oder verhält sich dann der Lizenznehmer nur nicht konform zum Lizenzvertrag?
Ich habe gehört das SBS2011 keine Abfrage tätigt wie viele CAL vorhanden sind.....
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 - Fehler bei Server-Sicherung (20)

Frage von Irolan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Migration von SBS 2011 auf Win2012R2 wird neuer DNS Server nicht erkannt (11)

Frage von tomeknfr zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
SBS 2011 und Exchange Server, wie Autodiscover ? (16)

Frage von decker zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Microsoft Server Upgrade (SBS 2008 auf SBS 2011 oder 2012) (8)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...