Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS 2011 Std wird nicht im Netzwerk (Gesamtes Netzwerk) gesehen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: bp1964

bp1964 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2012 um 09:00 Uhr, 5106 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

gestern wurde nun der neue SBS 2011 Standard aufgestellt und alle Clients von der alten Domäne in die neue übernommen. Bis auf ein paar kleine Zwischenfälle (zB. kein vorhandenes SP3 bei XP) ging alles wie geplant von statten.

Nun ist es aber so, dass der Server nicht im Netzwerk gesehen wird (Netzwerkumgebung \ Gesamtes Netzwerk \ Microsoft Windows Netzwerk \ Domäne ). Wenn ich direkt per \\SERVER drauf zugreife geht alles ohne Probleme.

Netbios per TCP hab ich heute morgen eingeschalten, im Netzwerk-Freigabecenter ist die Netzwerkerkennung aktiviert. Bis jetzt keine Änderung. Muss der Server danach neu gestartet werden ?

Ich denke wir sind nicht die einzigen mit diesem Problem, oder ?

Danke vorab!

BP
Mitglied: goscho
04.10.2012, aktualisiert um 09:11 Uhr
Moin
gestern wurde nun der neue SBS 2011 Standard aufgestellt und alle Clients von der alten Domäne in die neue übernommen.
Wie wurde das Ganze denn realisiert, per Migration oder ist eine neue DOmäne eingerichtet worden und die PCs wurden manuell übernommen (mit oder ohne Profile)?

Nun ist es aber so, dass der Server nicht im Netzwerk gesehen wird (Netzwerkumgebung \ Gesamtes Netzwerk \ Microsoft Windows
Netzwerk \ Domäne ). Wenn ich direkt per \\SERVER drauf zugreife geht alles ohne Probleme.
Überprüfe die Einstellungen des Servers und der Clients bzgl. DNS/WINS.
Ist am SBS der Computerbrowserdienst aktiviert?
Bitte warten ..
Mitglied: bp1964
04.10.2012 um 10:41 Uhr
Hallo Goscho,

herzlichen Dank ! Es war der deaktivierte Computerbrowserdienst ... Macht sowas bei einem neuen Server sinn, dies zu deaktivieren ?

Die Domäne wurde neu aufgesetzt (VorgängerDC war ein W2k-Server ...) da keine Migration möglich. Alle Stationen wurden manuell ohne Profile übernommen.

Vielen vielen Dank nochmal !

BP
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
04.10.2012 um 11:01 Uhr
Hi.

Macht sowas bei einem neuen Server sinn, dies zu deaktivieren

Gegenfrage. Macht es Sinn, dass alle Netzwerkgeräte gesehen werden?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.10.2012 um 11:23 Uhr
Zitat von GuentherH:
Hi.

> Macht sowas bei einem neuen Server sinn, dies zu deaktivieren

Gegenfrage. Macht es Sinn, dass alle Netzwerkgeräte gesehen werden?
Wenn man ein bestimmtes Teil im LAN sucht, aber nicht mehr genau weiß, wie es heißt, könnte das schon Sinn machen.
Prinzipiell ist/war der Browserdienst aber eher nicht das wirklich Ware.
Sonst hätte MS diesen ureigenen Dienst wohl nicht in die (fast) ewigen Jadggründe verabschiedet.

PS: Solche Fragen kommen eh nur noch von Leuten, die XP einsetzen, denn in Vista/7/8 ist der Browserdienst AFAIR standardmäßig zwar noch aktiv, aber die (früher als Netzwerkumgebung bekannte Exploreransicht), die heute Netzwerk heißt, nicht mehr von diesem Browserdienst abhängig.
Bitte warten ..
Mitglied: bp1964
04.10.2012 um 13:48 Uhr
Zitat von GuentherH:
> Macht sowas bei einem neuen Server sinn, dies zu deaktivieren
Gegenfrage. Macht es Sinn, dass alle Netzwerkgeräte gesehen werden?
naja, wenn bestimmte software anders nicht auf die ressource kommt und laufwerkmappings tabu sind schon ...


Zitat von goscho:
PS: Solche Fragen kommen eh nur noch von Leuten, die XP einsetzen, denn in Vista/7/8 ist der Browserdienst AFAIR
standardmäßig zwar noch aktiv, aber die (früher als Netzwerkumgebung bekannte Exploreransicht), die heute Netzwerk
heißt, nicht mehr von diesem Browserdienst abhängig.
aber selbst windows7 stationen haben den server nicht gesehen sondern nur w7-stationen ... witzigerweise hat der server sich selbst auch nicht gesehen ... komisch komisch

Nochmals vielen Dank Goscho !

BP
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.10.2012 um 13:52 Uhr
Zitat von bp1964:
> PS: Solche Fragen kommen eh nur noch von Leuten, die XP einsetzen, denn in Vista/7/8 ist der Browserdienst AFAIR
> standardmäßig zwar noch aktiv, aber die (früher als Netzwerkumgebung bekannte Exploreransicht), die heute
Netzwerk
> heißt, nicht mehr von diesem Browserdienst abhängig.
aber selbst windows7 stationen haben den server nicht gesehen sondern nur w7-stationen ... witzigerweise hat der server sich
selbst auch nicht gesehen ... komisch komisch
Das hat aber andere Gründe, denn wenn du ein SBS2011 Netzwerk mit WIndows 7 PCs hast, so wird für die Anzeige des Netzwerkes nicht mehr der Computerbrowserdienst genutzt.
Bitte warten ..
Mitglied: bp1964
05.10.2012 um 07:26 Uhr
Guten Morgen,

was für Gründe sollten das sein ? Nach einschalten des CBD haben sowohl der Server als auch die Win7-Stationen alles gesehen ... Merkwürdig das ganze :/
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 Migration auf SBS 2011 - Zertifikatsprobleme (3)

Frage von aschinnerl zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Migration SBS 2011 auf SBS 2011 mit gleicher Hardware (6)

Frage von IT-Baerchen zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (24)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SBS 2011 - Domäne (7)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (12)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Linux Desktop
Bildschirmauflösung unter Linux festlegen (12)

Frage von itebob zum Thema Linux Desktop ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäude mit WLAN ausstatten (9)

Frage von udobec zum Thema LAN, WAN, Wireless ...