Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS - Faxe per Mail weiterleiten - DLL Fehlermeldung

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: hatzwatz

hatzwatz (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2005, aktualisiert 15.05.2006, 19614 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo,

ich habe seit neuestem ein Phänomen auf mittlerweile 3 Servern. Zwei davon sind SBS2003 und ein normaler WIndows Server mit Exchange.

Mit dem Faxsserver im Windows Server kann man ja Faxe direkt als Mail weiterleiten.
Von jetzt auf gleich erhalte ich keine Faxe mehr per Mails.
Wenn ich dann in die Faxkonsole auf dem Server schaue, sind aber neue Faxe da. Möchte ich diese manuell weiterleiten (rechte Maustaste), dann kommt die Fehlermeldung:

"Die Mailsystem-DLL ist ungültig"

Ich habe schon den Faxserver neu installiert, an der Konfiguration einen halben Tag herumgebastelt. Nichts. ich bekomme diese Meldung nciht weg und Faxe werden nicht per Mail weitergeleitet.

Hat jemand eine Idee, was ich probieren könnte? Kann ich die DLL austauschen? Kenn jemand das Problem?

Danke schonmal und viele Grüße

hatzwatz
Mitglied: FLOK
03.04.2005 um 23:48 Uhr
Habe hier das gleiche Problem....

Vielleicht finden wir noch mehr Parallelen.

Ich habe unseren Virenscanner im Verdacht.
Wir benutzen McAfee VirusScan 8 und Groupshield 6 auf dem Server.

Gruß
Florian
Bitte warten ..
Mitglied: hatzwatz
04.04.2005 um 20:59 Uhr
Hallo, benutzen beides nicht.

Aber hab eine Lösung gefunden. FUnktioniert zumindest auf dem SBS. Nicht jedoch auf dem normalen Server 2003:

http://www.sbspraxis.de/server/srvf...srvfax_002.html

Scheint ein ganz blöder Bug bei Verwendung der Fritz Card zu sein.

Die DLL-Fehlermeldung wird dadurch nicht behoben. Aber die Faxe werden wenigstens wieder per Mail automatisch weitergeleitet!

Nur irgendwie müsste man doch diese defekte Mail-DLL austauschen können !?!?

Gruß
hatzwatz
Bitte warten ..
Mitglied: FLOK
08.04.2005 um 13:15 Uhr
Also hier klappt´s nicht.

Is ne blöde Sache, wenn man keine Bestätigung über den
Versand bekommt.
Chef macht schon mucken (

Florian
Bitte warten ..
Mitglied: iSepp
06.06.2005 um 13:08 Uhr
Moin,

gibt es mitlerweile erfolgreiches zu berichten?
Ich stehe mit dem SBS 2003 eines Kunden und dem MS Faxdienst nämlich vor genau dem gleichen Problem und hab die Neuinstallation der Dienste/treiber auch schon probiert... Nada

Würde mich freuen von euch zu hören.

LG
Sebastian

Nachtrag:

Habe noch ein wenig informationen aus anderen Foren und dem Sysprot. sammeln können:

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Microsoft Fax
Ereigniskategorie: Eingehend
Ereigniskennung: 32083
Datum: 07.06.2005
Zeit: 11:41:52
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: *
Beschreibung:
Das Fax C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows NT\MSFax\Queue\1C56B4512C47E.tif kann nicht an die angeforderte E-Mail-Adresse weitergeleitet werden.
Fehler: 0x8004020
Dieser Fehlercode gibt die Ursache für den Fehler an.
Überprüfen Sie die SMTP-Serverkonfiguration, und korrigieren Sie ggf. die Fehler.

Aus http://www.all-usenet-archive.com/File.asp?service=36360

The Error Code 0x8004020E means:
System.Runtime.InteropServices.COMException (0x8004020E):
The server rejected the sender address. The server response was: 454 5.7.3
Client does not have permission to submit mail to this server.


SMTP-Serverkonfiguration ist aber soweit wohl OK... Hm...
Bitte warten ..
Mitglied: FLOK
28.06.2005 um 12:35 Uhr
Nochmal nach oben

Jemand schon einen neuen Lösungsansatz ??

Gruß
Flok
Bitte warten ..
Mitglied: hatzwatz
28.06.2005 um 14:58 Uhr
gibt was neues: also wir nutzen bei keinem Kunden mehr den AddOn Fax Server vom SBS - ist einfach von abzuraten.
Arbeiten nur noch mit Faxservern der Firma ferrari (OfficeMaster). Sdin absolut genial, können mehr und vor allem: sie funktionieren !!!

Mit freundlichen Grüßen

hatzwatz
Bitte warten ..
Mitglied: rainerbu
13.02.2006 um 08:06 Uhr
es ist der macaffe zugriffs schutz ausschalten den funkt alles wieder
Bitte warten ..
Mitglied: FLOK
30.03.2006 um 09:43 Uhr
Hallo Rainer !
Kannst du mir kurz schildern, wo genau ich den Zugriffsschutz deaktiviere ?

Gruß
Flok
Bitte warten ..
Mitglied: rainerbu
30.03.2006 um 11:28 Uhr
hallo flok,

in der McAfee 8.0-Konsole must du beim zugriffsschutz, port-blockierung alles aus und am besten datei, freigabe und ordnerschutz auch,
sowie pufferüberlaufschutz deaktieren

gruss rainer
Bitte warten ..
Mitglied: Netzwerker2004
15.05.2006 um 13:59 Uhr
Vielen Tausend Dank.
Ich hatte genau das gleiche Problem.
Die Problembeschreibung mit dem Virenscanner hat schließlich geholfen.
Danke Rainer.
Gruß,
Thomas Lemmer
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
E-Mail
gelöst Plesk 17 - E-Mail zurückgestellt in Warteschlange (7)

Frage von ZeldaFreak zum Thema E-Mail ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Fehlermeldung "DotNet Memory Management Global " (5)

Frage von xXEddiXx zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...