Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS als primären DC und Windows 2000 als sekundären DC

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: FEllwa

FEllwa (Level 1) - Jetzt verbinden

19.10.2007, aktualisiert 21:16 Uhr, 2096 Aufrufe, 1 Kommentar

Ich habe bei einem Kunden folgendes Problem und bin leicht am verzweifeln

Der Kunde verwendet als primären DC einen SBS 2003 und als sekundären DC Windows 2000 Server.

Jetzt habe ich das Problem dass der Zugriff auf eine Freigabe auf dem sekundären DC grauslig langsam ist.
Das paradoxe daran ist, dass der Zugriff mit XP-Prof-Clients einwandfrei und schnell funktioniert - nur wenn ich versuche mit Vista Business-Clients darauf zuzugreifen wirds seeeeehr langsam bzw. manchmal scheitert es am time out. Da auf diese Freigabe u.a. auch Tobit zugreift, funktioniert Tobit natürlich auch nicht.

Ich vermute dass es irgendwie ein Problem mit der DNS-Einrichtung ist, aber ich finde einfach den Fehler nicht.

Ich hoffe hier hat jemand eine zündende Idee was ich noch überrpüfen könnte.

DANKE!
Mitglied: 51705
19.10.2007 um 21:16 Uhr
Hallo FEllwa,

da es nur Vista betrifft, versuch mal folgendes auf einem der Vista Rechner:

netsh interface tcp set global rss=disabled
netsh interface tcp set global autotuninglevel=disabled
and reboot

Steffen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Upgrade Windows SBS 2008 auf Windows 2012 R2 (3)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Benutzernamenänderung in Windows 2003 SBS R2 Domäne (3)

Frage von brain2011 zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Probleme bei der Installation von neuen Rollen auf Windows 2008 SBS (1)

Frage von florian.rhomberg zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
gelöst Windows SBS 2011 und RDP "Programm bei Anmelden" (5)

Frage von Thanathros zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...