Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS Server 2011 eigene Datensicherung. Was wird gesichert?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: pomull

pomull (Level 1) - Jetzt verbinden

25.07.2012 um 11:18 Uhr, 3701 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

bin gerade dabei die Datensicherung vom SBS 2011 einzurichten. Dabei kam die Frage auf was wird gesichert?

Eine Aussage war das nur der Exchange gesichert wird und nicht die Daten. Bei der Einrichtungs des Backup fragt Windows ja
was alles gesichert werden soll. z. B. Laufwerk C: und D: als Zeil kommt dann eine Externe Platte.

Die Sicherung sollte dann doch alle Daten haben die auf den Platten liegen oder?

Falls dem so ist brauche ich dann eine zusätzliche Software z.B. Acronis um die Daten zu sichern?

Danke schon mal vorab.
Mitglied: Onitnarat
25.07.2012 um 11:37 Uhr
Hallo pomull,

Zitat von pomull:
Hallo zusammen,

bin gerade dabei die Datensicherung vom SBS 2011 einzurichten. Dabei kam die Frage auf was wird gesichert?

Eine Aussage war das nur der Exchange gesichert wird und nicht die Daten. Bei der Einrichtungs des Backup fragt Windows ja
was alles gesichert werden soll. z. B. Laufwerk C: und D: als Zeil kommt dann eine Externe Platte.


dann ist das eine falsche Aussage...

Die Sicherung sollte dann doch alle Daten haben die auf den Platten liegen oder?

Wenn Du C: und D: zur Sicherung auswählst werden sie auch gesichert.

Falls dem so ist brauche ich dann eine zusätzliche Software z.B. Acronis um die Daten zu sichern?

Nicht zwangsläufig...Drittanbietersoftware hat meistens Vorteile was den Restore angeht oder was die Benachrichtigungsfunktionen angeht.

Gruß
Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
25.07.2012 um 11:51 Uhr
Hallo.

Natürlich wird bei entsprechender Auswahl alles gesichert.

Falls dem so ist brauche ich dann eine zusätzliche Software z.B. Acronis um die Daten zu sichern?

Acronis ist selbst ein Image Programm, und kann daher nicht unbedingt besser sichern, als das Windows eigene Backup Programm. Eine eigenes Sicherungsprogramm würdest du nur benötigen, wenn du z.B. den Exchange auf Item Ebene (also einzelne Elemente) sichern möchtest, oder Medienrotation einsetzen usw.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: pomull
25.07.2012, aktualisiert um 12:05 Uhr
Danke für die antworten.

Verstehe ich das richtig das ich immer das Sicherungsmedium am Server haben muss und dies nicht tauschen kann.

Hintergrund ist das ich z.B. auf eine Platte Mo - Mi - Fr - So sichere und auf eine andere Platte Di - Do - Sa.

Oder kann ich mehrer Sicherungen konfigurieren?

edit Kann ich einzelne Dateien Rücksichern aus dem SBS Backup? Das geht wohl

ABer ich konnte nichts finden das ich mehrer Sicherungstask erstelle
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
25.07.2012 um 12:13 Uhr
Hallo,

Zitat von pomull:
Kann ich einzelne Dateien Rücksichern aus dem SBS Backup?
Befasse dich mit den unterschiedlichen Sicherungsstrategieen und deren Umsetzung. Dein SBS 2011 verwendet die Sektorbasierende Sicherung vom Server 2008R2 und erstellt somit ein Image (Abbild) deiner HDD(s). Da hier nicht Dateibasierend gesichert wird, kannst du somit nur das Image (ja, deine Sicherung hat je Platte eine VHD Datei) Mounten und daraus einfach die Betreffende Datei rauskopieren.
http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd979562
http://de.wikipedia.org/wiki/Datensicherung#Speicherabbildsicherung
http://de.wikipedia.org/wiki/Datensicherung#Komplett-.2FVollsicherung
http://de.wikipedia.org/wiki/Speicherabbild
http://www.storagecraft.eu/de/

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: pomull
25.07.2012 um 13:01 Uhr
Zitat von Pjordorf:
Hallo,

> Zitat von pomull:
> Kann ich einzelne Dateien Rücksichern aus dem SBS Backup?
Befasse dich mit den unterschiedlichen Sicherungsstrategieen und deren Umsetzung. Dein SBS 2011 verwendet die Sektorbasierende
Sicherung vom Server 2008R2 und erstellt somit ein Image (Abbild) deiner HDD(s). Da hier nicht Dateibasierend gesichert wird,
kannst du somit nur das Image (ja, deine Sicherung hat je Platte eine VHD Datei) Mounten und daraus einfach die Betreffende Datei
rauskopieren.
http://technet.microsoft.com/de-de/library/dd979562
http://de.wikipedia.org/wiki/Datensicherung#Speicherabbildsicherung
http://de.wikipedia.org/wiki/Datensicherung#Komplett-.2FVollsicherung
http://de.wikipedia.org/wiki/Speicherabbild
http://www.storagecraft.eu/de/

Gruß,
Peter

Danke für die Antwort bin noch am lesen -

Eine Frage noch: Kann ich hingehen uns sagen Laufwerk C sicherst du auf Extern A und Laufwerk D sicherst du auf extern B?

Heißt zwei sicherungsläufe einstellen
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
25.07.2012 um 20:14 Uhr
Hi.

Kann ich hingehen uns sagen Laufwerk C sicherst du auf Extern A und Laufwerk D sicherst du auf extern B?

Nein.

Lies dir einfach einmal die Grundlagen zur Windows Sicherung durch, da werden dir alle notwendigen Infos gegeben - http://wbadmin.info/

LG Günther
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 Migration auf SBS 2011 - Zertifikatsprobleme (3)

Frage von aschinnerl zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
SBS 2011 Standard virtualisieren (24)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SBS 2011 - Fehler bei Server-Sicherung (20)

Frage von Irolan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SBS 2011 - Domäne (7)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (18)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...