Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS03 mit 2 NICs kein Internet Zugriff nur local und ping gehen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: tectrek

tectrek (Level 1) - Jetzt verbinden

11.01.2007, aktualisiert 22:30 Uhr, 5290 Aufrufe, 6 Kommentare

Porblem mit SBS02 R2 Prem. - 2 LAN Karten. Das lokale Netz funktioniert einwandfrei (ping und auch die Namensauflösung). Die ext. LAN Karte ist mit einer FritzBox verbunden - hier funktioniert nur ein ping auf IP Adressen im WAN nicht aber auf Domain Namen und auch nicht auf die FritzBox.

Hallo,
folgende Einstellungen:
SBS03 R2 Premium mit zwei Netzwerkkarten - eine am Switch für das lokale Netz, die andere geht auf die LAN Schnittstelle der FritzBox (7050):
LAN Karte für das lokale Netzwerk
- IP: 192.168.100.10
- Subnetzmaske: 255.255.255.0
- Gateway: kein Eintrag
- DNS Server: 192.168.100.10
- WINS Server: 192.168.100.10

LAN Karte an Fritz-Box (für die WAN Verbindung):
- IP: 192.168.100.2
- Subnetzmaske: 255.255.255.0
- Gateway: 192.168.100.1 (IP der Fritz-Box)
- DNS Server: 192.168.100.10
- WINS Server: 192.168.100.10
- NetBIOS über TCP/IP: deaktiviert

Auf dem SBS läuft ein DHCP , DNS und WINS Server. ALLES wurde über die Wizard`s eingerichtet und ist ohne Fehlermeldung durchgelaufen. In der Ereignisanzeige stehen keine Fehler (außer natürlich von den Diensten wie Exchange, da keine Internetverbindung möglich ist). Es stehen aber definitiv keine DNS Fehler in der Ereignisanzeige. Das lokale Netz funktioniert einwandfrei - ping auf Name und IP Adresse). Ein ping (sowohl vom Server als auch vom Client) auf einen Server im Internet funktioniert auch einwandfrei - z. B. 194.25.2.129 - Allerdings funktioniert kein ping (sowohl vom Server als auch vom Client) auf Domain Namen - z. B. www.ard.de - auch kann ich weder vom SBS noch vom Client die FritzBox anpingen.

Das komische: zwischenzeitlich funktionierte der Zugriff aufs web vom SBS und vom Client. Allerdings extrem langsam und mit Abrüchen. Der SBS hat zumindest die restlichen Patches gedownloadet so dass ich diese erst einmal installieren konnte.

Ich habe den Assistenten Verbindung mit dem Internet herstellen mehrmals mit verschiedenen Konfigurationen durchlaufen lassen (z.B. Als DNS Server die FritzBox o. meines ISP`s - Firewall komplett deaktiviert), aber ohne Erfolg.

Wo liegt bei mir der Fehler in der Konfiguration? Hier im Forum habe ich schon geschaut, aber nichts gefunden, oder ich bin blind.

Bin für jede Antwort Dankbar.

Gruß

tectrek
Mitglied: tectrek
11.01.2007 um 14:16 Uhr
Hallo zusammen,

also fragt mich nicht warum, aber auf einmal hat es mit der oben genannten Konfiguration geklappt. Allerdings ist der Zugriff auf Internet Seiten relativ langsam und manchmal bauen sich Seiten gar nicht auf bzw. erst wenn man noch mal die Taste F5 drückt (dann wird die Seite ja noch einmal geladen). Diese Problem hatte ich vorher nicht - da waren die PC`s direkt an der FritzBox angeschlossen.

Woran kann das liegen? Habe ich noch irgendwo ein Problem in der Konfiguration der beiden LAN Karten? Bin für jede Antwort dankbar...

gruß

tectrek
Bitte warten ..
Mitglied: Brandse
11.01.2007 um 14:19 Uhr
...problematischj kannn bereits sein, das Du 2 Netzwerkkarten im selben Netzbereich hast...

Ich würde das wie folgt umkonfigurieren:
Frotz-Karte: 192.168.101.2
Fritzbox: 192.168.101.1
Standartgateway: s.o.
Natürlich musst Du die 192.168.101.1 auch im DNS als Weiterleitungsadresse eintragen.

Ich gehe davon aus, das Du auf dem Teil nen Proxy o.ä. installierst... Wo die User drüber surfen. Ansonsten einfach die Fritzbox so lassen, direkt an einen Switch hängen, die Ex-Fritz-Karte deaktivieren.

Dann gut!

Gruß,
Brandse
Bitte warten ..
Mitglied: tectrek
11.01.2007 um 15:38 Uhr
Hey Brandse,
danke für die Antwort. Mit demselben Netzbereich habe ich mir auch schon gedacht. Einen Proxy habe ich nicht installiert und wollte dies auch eigentlich nicht - oder sollte ich doch? welchen Vorteil habe ich dann? - Ich dachte mir es ist einfach ein Sicherheitsaspekt mit zwei LAN Karten zu arbeiten, da ich dann die SBS Firewall nutzen kann (der ISA Srv wird aus diversen Gründen leider nicht zum Einsatz kommen).

Wenn ich mit einer LAN Karte arbeite, kann ich ja wie du schon sagtest die ext. Karte (die auf die Fritz-Box geht) deaktivieren und die Box einfach auf den Switch klemmen.

Frage: Worin liegt denn dann der Vorteil von zwei LAN Karten (außer das ich bei zweien den Firewall des SBS nutzen kann). Habe gelesen, das man möglichst mit zwei Karten arbeiten soll.

gruß

tectrek
Bitte warten ..
Mitglied: Brandse
11.01.2007 um 16:02 Uhr
...mit 2 Netzwerkkarten kannst Du absolut unterbinden und steuern, wer wohin wann wieso und wie surfen kann.

Mit nur einer Netzwerkkarte nicht. Dann ist das INternet nicht abgekoppelt.

Wenn Du etwas kostenloses zum "verteilen" des Internets haben willst, probier mal Jana.

Gruß,
Brandse
Bitte warten ..
Mitglied: tectrek
11.01.2007 um 18:50 Uhr
Hallo Brandse,
habe es hinbekommen! Wie du schon sagtest, dem Router ein anderen IP Bereich (192.168.101.1) geben und der Karte vom SBS die an dem Router angeschlossen ist die IP 192.168.101.2 dort als Gateway die IP des Routers.

Eine Frage noch:
Sollte bei der Karte für mein lokales Netz beim Alternativen DNS Server die IP des Routers stehen? bei dem Bevorzugtem DNS Server steht die IP des SBS Servers (192.168.100.10). Soweit ich weiß, darf dort auch NUR die IP des SBS drinstehen. Vorrausgesetz der SBS ist als DNS Server eingerichtet - dies ist bei mir ja der Fall.

Danke schon mal im Voraus... schönen Abend noch...

gruß

tectrek
Bitte warten ..
Mitglied: Brandse
11.01.2007 um 22:30 Uhr
Hi,

die IP des Routers als DNS sollte NUR im DNS Deines SBS unter Weiterleitung eingetragen sein. NIEMALS in der Netzwerkkarte.

Sonst bekommst Du hinterher ein AD Problem!

Also jegliche Geräte in Deinem Netz bekommen als DNS Eintrag die IP des SBS. Wenn der SBS nicht weiss, wo das ist, weil es ausserhalb Deines Netzs (im Internet...) liegt, fragt der Deinen Router... Der weiss das auch nicht, und fragt den DNS Deines ISPs... Nehmen wir mal an, das der ne Antwort hat.. dann sagen die sich das untereinnader weiter, und alles funktioniert!


Gruß,
Brandse
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Internet-Zugriff feststellen? (2)

Frage von 1410640014 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Server
Zugriff auf Raspberry (HTTP, Socket) aus dem Internet (13)

Frage von it4baer zum Thema Server ...

Windows Server
Zugriff auf IIS und Apache Tomcat Anwendung übers Internet (3)

Frage von horstvogel zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012R2 mit 2 Nics - Clients bekommen keine Internet Verbindung (15)

Frage von GoForIt zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...