Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS2003 - COMPANYWEB und REMOTE

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: LKaderavek

LKaderavek (Level 2) - Jetzt verbinden

16.03.2010 um 01:05 Uhr, 5933 Aufrufe, 2 Kommentare

Companyweb von extern nicht erreichbar
Remote nicht verfügbar

Hallo,

ich habe nach SYMANTEC-Deinstallation, den IIS, R2, Exchange-Disaster-Recovery, die Service Packs für Server, Exchange und Sharepoint und die Small Business Komponenten neu installieren müssen.

Jetzt läuft das System wieder einigermaßen stabil.

Die Dienste funktionieren, Exchange ist verfügbar und der IIS kann die Web-Seiten darstellen.

Von Intern kann ich mich am Share-Point anmelden und das Companyweb aufrufen.

Leider funktioniert der Remote Web-Arbeitsplatz noch nicht und die Companyweb ist von extern nicht erreichbar.

Ich finde im Internet keinen Knowledge-Base-Eintrag zu meinem Problem und steh mit der Lösung an.

Könnt Ihr mir helfen mein Companyweb von extern zugänglich zu machen und den Remote-Webarbeitsplatz wieder zu aktivieren?

Danke

Beste Grüsse

Lukas
Mitglied: jhinrichs
16.03.2010 um 08:04 Uhr
Moin,
noch ein paar Fragen:

Wie lautet die Fehlermeldung?
Sind im Router/Firewall die benötigten Ports (https, 444, 4125) weitergeleitet und freigegeben?
Ist der Zugriff in der Verzeichnissicherheit des IIS auf die o.g. Seiten auch für externe Adressen freigegeben?
Läuft ein ISA-Server oder ein anderer Proxy?
Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: LKaderavek
16.03.2010 um 10:50 Uhr
Hallo,

Es sind alle Ports weitergeleitet.

Die Verzeichnissicherheit habe ich geändert, es öffnet von extern die companyweb-Seite mit den Links für Sharepoint, Netzwerkeinrichtung und Remote-Webarbeitsplatz.

Wenn ich von intern auf Sharepoint klicke, dann bekomme ich ein Authentifizierungs-Fenster, wo ich den Administrator eintrage und dann folgende Meldung erhalte:
Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um die Seite anzuzeigen

Von extern verhält sich der Sharepoint so:
Das Problem kann aus verschiedenen Gründen aufgetreten sein:

•Die Internetkonnektivität ist verloren gegangen.
•Die Website ist temporär nicht verfügbar.
•Der Domänennamenserver (DNS) ist nicht erreichbar.
•Der Domänennamenserver (DNS) verfügt über keinen Eintrag für die Domäne der Website.
•Die Adresse enthält eventuell einen Tippfehler.
•Wenn dies eine (sichere) HTTPS-Adresse ist, dann klicken Sie auf "Extras", "Internetoptionen", "Erweitert" und stellen Sie sicher, dass die SSL- und TLS-Protokolle im Sicherheitsabschnitt aktiviert sind.

Beim Aufruf des Remote-Arbeitsplatz von intern kommt:
Dieser Fehler (HTTP 403 Verboten) bedeutet, dass Internet Explorer eine Verbindung mit der Website herstellen konnte. Jedoch verfügen Sie nicht über die Berechtigung, um diese Webseite anzeigen zu können.

Von extern erhalte ich diese Meldung:
Dieser Fehler (HTTP 403 Verboten) bedeutet, dass Internet Explorer eine Verbindung mit der Website herstellen konnte. Jedoch verfügen Sie nicht über die Berechtigung, um diese Webseite anzeigen zu können.

Es ist kein ISA-Server oder Proxy installiert - xDSL mit ZyWALL 5

Danke

Ciao

Lukas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell - User Remote abmelden (4)

Frage von Bugger zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Statt Remote Desktop nur RemoteApp (6)

Frage von IrgendEinName zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Remote Prozesse Beenden (6)

Frage von Hanuta zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Powershell Remote Desktop Manager Session löschen (1)

Frage von blackhawk17 zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
iOS
16 iPads zentrall verwalten (18)

Frage von simonlohr zum Thema iOS ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (15)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 7
Freeware MSI Tool (13)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 7 ...