Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS2003 Serverbezogene Profile rückgängig machen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Nukite2011

Nukite2011 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.10.2011 um 08:36 Uhr, 4152 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage im Bezug auf Servergespeicherte Userprofile.

Der SBS2003 Server hat auf c:\ den Ordner Profile liegen. Dort werden die Userprofile gespeichert.
Im AD wird darauf bei den Usern unter Profil im Profilpfad verwiesen.

Die Platte auf dem SBS2003 läuft langsam aber sicher voll.

Idee wäre, dass das Serverprofil wieder zurückgenommen wird indem ich den Pfad bei den Usern im AD lösche.
Eine Kopie des Serverprofils liegt ja auch lokal auf dem Rechner.

Im nächsten Schritt könnte dann auf dem SBS2003 das Verzeichnis Profil gelöscht werden (vorher Adminrechte gegeben)

Würde diese Vorgehensweise funktionieren?

Danke und Grüße
Peter
Mitglied: Alternativende
06.10.2011 um 08:45 Uhr
Hallo,
möchtest du denn ganz auf die Servergespeicherten Profile verzichten oder sie einfach umziehen?
Ich würde den Pfad im AD entfernen, mich als User an einem Rechner an und wieder abmelden, kontrollieren ob alles funktioniert und dann auf dem Server löschen.
An sich sollte das funktionieren, aber in einer professionellen Umgebung machen lokale Profile eigentlich recht wenig Sinn.
Bitte warten ..
Mitglied: Nukite2011
06.10.2011 um 08:49 Uhr
Hallo,

in diesem Fall würde ich gerne komplett darauf verzichten.

Das Umziehen klappt mangels aktuell knappen Speicherplatz auf dem Server nicht. Auch nicht auf dem Datenlaufwerk

Andere Varainte wäre, dass die User Eigene Dateien ausmisten - d.h. Bilder, etc entweder lokal verschieben in einen Ordner der nicht im Profil einbezogen ist. Somit würde ich dann die Serverbezogenen Profile beibehalten.

Bei Ab/Anmeldung sollte dann doch auch das Serverprofil syncronisiert werden und sich dadurch "entschlanken"

VG
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
06.10.2011 um 08:52 Uhr
Moin Moin

Würde diese Vorgehensweise funktionieren?
Ja, ich denke schon.

Mir ist nur die Motivation zu diesem Vorgehen unklar.
Denn wie willst du die Profile Sichern wenn sie dezentral liegen?

Ich denkedu soltest Dir evtl. mal Gedanken über eine Erweiterung des Festplattenspeichers machen.
Bis dahin könntest du per GPO die Profilgrößen begrenzen bzw. einige Verzeichnisse ausschliessen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Nukite2011
06.10.2011 um 09:02 Uhr
Eine Plattenerweiterung wird unumgänglich sein. Aktuell ist die Motivation die, dass eben der Speicherplatz zu neige geht..

Sobald die Platten erweitert sind, würde ich wieder auf Serverbezogene Userprofile umsteigen.

Solange das jedoch noch nicht realisiert ist will ich vermeiden, dass der Server komplatt steht, weil kein Platz mehr auf C ist.

Wie gesagt, ein entschlanken der Profile durch temp. verschieben von z.b. Bildern würde mir am Besten gefallen erstmal.

vg
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Alternativende
06.10.2011 um 10:19 Uhr
Hmh das klingt aber schwer nach doppelt und dreifacher Arbeit. Will dir da nicht unnötig reinreden aber eine externe Platte bekommst du für 60€, dazu 1 Stunde Arbeit für das einrichten und du hast vorerst Ruhe.
Das RAID kannst du dann immer noch erweitern. Du sparst dir aber in jedem Fall erst wieder auf lokale und hinterher wieder auf Servergespeicherte Profile umzusteigen. Das ist eine Menge unnötiger Arbeit die auch erheblich teurer ist, wenn du die Arbeitszeit mit einrechnest.
Bitte warten ..
Mitglied: Nukite2011
06.10.2011 um 10:39 Uhr
d.h. ich soll ne externe Platte anschließen und dorthin die Profile umziehen, bis das Raid aufgebohrt ist?

Habe ich das denn jetzt falsch verstanden? Denn die einzige Arbeit wäre es, in den 5 Usern die da arbeiten in deren AD Profil den Pfad rauszunehmen.

Somit wäre ich den Schritt rückwärts gegangen und hätte lokale Profile. Zwar auf die Gefahr hin, dass die lokalen Profile nicht gesichert werden aber sobald das Raid aufgebohrt ist und genügend Platz vorhanden, würde ich den Pfad bei allen Usern wieder eintragen und das Profil synct sich wieder auf.

vg
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Alternativende
06.10.2011 um 20:12 Uhr
Hmh tja ist deine Entscheidung. 5 User sind nicht unbedingt viele. Du musst wissen ob es dir das Wert ist oder nicht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
VB for Applications
Excel 2013 Makro wieder rückgängig machen
Frage von ischbindebaetmaenVB for Applications4 Kommentare

Hallo Leude, ich habe in einer Exeltabelle ein Makro aufgezeichnet und einige Formatierungen vorgenommen. Dummerweise funktioniert jetzt der Reimport ...

Windows Server
GPO-Preference rückgängig machen
Frage von turbojetWindows Server7 Kommentare

Hallo Leute, ich verteile derzeit den Google Chrome 33.xyz und wollte jetzt den heute erschienenen 34.xyz verteilen. Habe das ...

Netzwerkmanagement
Proxy Verteilung über GPO rückgängig machen
Frage von WinLiCLINetzwerkmanagement10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe unseren Proxy über Windows GPO´s verteilen lassen. Testweise habe ich es in einer Testumgebung probiert, ...

Windows Server
Dynamisches Laufwerk Rückgängig machen
gelöst Frage von Fruehling2017Windows Server10 Kommentare

Hallo. Ich habe aus Versehen ein übergreifendes Laufwerk erstellt. Sprich, ich hatte ne Festplatte im ESX erweitert und dann ...

Neue Wissensbeiträge
Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 1 StundeVerschlüsselung & Zertifikate

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 12 StundenWindows 102 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 14 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 1 TagViren und Trojaner3 Kommentare

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Netzwerkgrundlagen
Hi eine blöde frage. xD
Frage von 132954Netzwerkgrundlagen13 Kommentare

Also: Habe 2012 r2 essentials neuinstalliert, allerdings installiert diese version ja gleich diesen gangen AD kram mit, den hab ...