Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

SBS2011 Assisten Internetadresse einrichten schlägt fehlt

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Michael-24

Michael-24 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.10.2011 um 08:03 Uhr, 10908 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe den Assisten für "Internetadresse einrichten" schonmal ausgeführt, jedoch hatte ich vergessen, den Präfix "remote" zu entfernen. Wenn ich nun erneut den Assisten ausführen möchte, erscheint im Fehlerdialog "Exchange E-Mail konnte für Ihre Domäne nicht konfiguriert werden. Das geschieht beim zweiten von drei Schritten.

Es wird empfohlen den Assistenten "Netzwerkproblem suchen" oder so ähnlich zu starten. Habe diesen ausgeführt --> keine Fehler. Führe ich den Asssiten für Internetadresse einrichten wieder aus, erscheint wieder der gleiche Fehler "Exchange E-Mail konnte für Ihre Domäne nicht konfiguiert werden"

Gleiches Problem hier:
http://www.mcseboard.de/windows-server-forum-78/2k11-zertifikat-neu-anl ...

Jedoch leider kein Lösungansatz.

Wer hat einen Tipp für mich?

Gruß
Michael
Mitglied: tmitter2388
18.10.2011 um 12:05 Uhr
Das hatte ich auch schonmal.
Wie weit hast du den denn schon installiert? Ist der noch jungfräulich?
Ich hatte damals neu aufgesetzt, da ich noch nix eingerichtet hatte.

Aber was stört dich an remote.domain.xx ?

Das kannste ja später immernoch in der EMC ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: Michael-24
18.10.2011 um 12:33 Uhr
Bin schon fast fertig mit der Migration.

Es wird auch das Zertifikat erzeugt. Falsches Zertifikat, somit kann ich über RDP nicht auf die PC zugreifen, da das Zertifikat dann nicht zusammen passt.

Irgendeinen Grund muss es ja geben dafür, das der Assi abbricht. Aber ein bisschen wenig Info gibt die Fehlermeldung schon her

Was ist EMC?
Bitte warten ..
Mitglied: tmitter2388
19.10.2011 um 12:09 Uhr
Die EMC ist die Exchange Console.
Wenn man einen Richtigen Exchange manuell installiert, also ohne sbs, gibt es ja auch keinen Assi.
Aber das Remote.domain.xx Zertifikat aus diesem Assistenten, hat auch nichts mit RDP zu tun.
Die RDP Verbindung kannste ja unter System und dann Remoteeinstellungen konfigurieren. Da die Checkbox "Verbindungen von Computern zulassen, die eine beliebige Versin von RDP haben (oder so ähnlich)".
Bitte warten ..
Mitglied: tmitter2388
19.10.2011 um 12:14 Uhr
Achso, noch was vergessen.
Die Meldung die Du im Outlook bekommen wirst, dass das ZErtifikat ungültig ist, kann verschiedene Ursachen haben. Hatte ich auch schon öfter.
Bei einem 2007er Exchange habe ich das durch ein Update Rollup gelöst, bei einem 2010er Exchange hatte ich falsche Einstellungen im IIS und bei einem weiteren 2010 Exchange musste ich das Zertifikat einfach nur auf dem Client installieren...
Ich finde früher bei Exchange 2000 oder 2003 war das alles einfacher
Bitte warten ..
Mitglied: Michael-24
19.11.2011 um 14:29 Uhr
Hab den SBS nochmal neu migriert. Dann konnte ich ohne weiteres den Wizard 2Internetadresse einstellen" ausführen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Ubuntu
gelöst Mailcow Installation schlägt fehlt (4)

Frage von ClepToManix zum Thema Ubuntu ...

Windows Server
WSUS Neuinstallation auf SBS2011 schlägt fehl (3)

Frage von Blongmon zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst SBS2011 + 15 User CALS (1)

Frage von takvorian zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst SBS2011, ActivSync und IOS 10,2 (20)

Frage von Vision2015 zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Gebäude mit WLAN ausstatten (9)

Frage von udobec zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Hyper-V
Hyper V VM abgeschaltet Speicher zu gering (7)

Frage von Thabeus zum Thema Hyper-V ...

Netzwerkgrundlagen
Frage zu VLANS taged untaged exclude (6)

Frage von Akcent zum Thema Netzwerkgrundlagen ...