Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SBS2011 Premium Add-On lässt sich nicht aktivieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: DataVision

DataVision (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2014 um 15:32 Uhr, 1722 Aufrufe, 9 Kommentare, 2 Danke

Hallo liebe Administrator Gemeinde,

ich habe folgendes Problem und weiß langsam nicht mehr weiter.
- Lieferant A hat uns 2012 einen HP Server geliefert inkl. SBS2011 mit Premium Add-On
- Lieferant B hat uns 2013 einen FSC Server geliefert inkl. vorinstalliertem Server 2008 R2 standard
- Nun wollte ich das Premium Add-On auf Server B installieren, genauer den SQL Server 2008 R2 Standard
- Wenn ich den (Physical) Key eingebe, kommt die Meldung, der Lizenzkey sei falsch
- dann kann ich nur eine Evaluationsversion installieren, die 180 Tage gültig ist

Nun weiß ich nicht mehr, was ich noch machen soll. Lieferant A verweist mich an Microsoft. Die Erreichbarkeit dort hält sich aber stark in Grenzen.

Nun habe ich folgende Vermutung: Lieferant B hat den Server 2008 R2 Standard nicht von unserer Premium Add-On installiert, sondern die von FSC im Lieferumfang enthaltene Server 2008 R2 Standard Version. Da dies ein anderer Produktkey ist, kann ich anscheinend nicht von der Premium Add-On DVD installieren. Könnte das sein?

Nun der nächste Punkt: Ich könnte den Produkt Key bequem direkt am Server ändern über die Funktion "Product Key ändern" - dann würde ich dort den "Physical Key" von dem Premium Add-On eingeben. Ob ich dann den SQL Server aktivieren kann? Auf dem FSC Server arbeiten bereits die Mitarbeiter in der Evaluationsversion des SQL Servers - diese funktioniert aber insgesamt nur 180 Tage.

Oder habt Ihr noch eine andere Lösung für mich?

Vielen Dank für die Unterstützung.

Viele Grüße,

Sebastian
Mitglied: certifiedit.net
14.04.2014 um 15:36 Uhr
Hallo Sebastian,

warum arbeitet ihr auf einer Evaluationsversion?

Nebenbei: Ja, das wird wohl der Grund sein, wobei der Grund, weswegen ihr von zwei unterschiedlichen "Lieferanten" und Herstellern bestellt bestimmt auch sehr "amüsant" ist.

Grüße,

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
14.04.2014 um 15:57 Uhr
Hallo.

Nun wollte ich das Premium Add-On auf Server B installieren, genauer den SQL Server 2008 R2 Standard

Von welchem Medium?

Wenn ich den (Physical) Key eingebe, kommt die Meldung, der Lizenzkey sei falsch

Welchen Key? Bei der Installation des SQL Servers von der CD ist der Key bereits vorgeben und muss nicht extra eingeben werden.

Nun habe ich folgende Vermutung:

Die Vermutung ist mit ziemlicher Sicherheit falsch. Dem SQL Server ist es egal welche Seriennummer der Windows Server darunter hat. Es wird lediglich überprüft, ob die Installation in einer SBS Domäne erfolgt.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: DataVision
14.04.2014 um 15:59 Uhr
Hi Christian,

ich habe die SQL Datenbank von Server A auf Server B verschoben und dort SQL Server 2008 R2 installiert. Während der Installation wurde ich nach dem Lizenzkey gefragt, der aber nicht akzeptiert wurde. An diesem Punkt konnte ich nur sagen "Evaluationsversion installieren" - eben weil der Key nicht akzeptiert wurde. An dem Punkt musste ich mit der Evaluationsversion weiter machen, weil ich sonst überhaupt nicht mehr arbeiten konnte auf dem Server bzw. in der SQL Datenbank.
Wie immer ging es bei der Entscheidung des Lieferanten um das Finanzielle...die Entscheidung trifft halt ein anderer ;)
Bitte warten ..
Mitglied: DataVision
14.04.2014, aktualisiert um 16:03 Uhr
Hallo Günther,

ich habe die SBS2011 Premium Add-On DVD eingelegt und von dieser installiert.

Ich habe einen Lizenzaufkleber vom Premium Add-On, auf dem steht ein "Physical" und ein "virtual" Key. Während der Installation von der oben genannten DVD wurde ich nach dem Key gefragt. Ich musste diesen extra eingeben. Da dieser aber nicht akzeptiert wurde, war ich gezwungen, die Evaluationsversion zu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
14.04.2014 um 16:04 Uhr
Zitat von DataVision:

Hallo Günther,

ich habe die SBS2011 Premium Add-On DVD eingelegt und von dieser installiert.

Ich habe einen Lizenzaufkleber vom Premium Add-On, auf dem steht ein "Physical" und ein "virtual" Key.
Während der Installation von der oben genannten DVD wurde ich nach dem Key gefragt. Ich musste diesen extra eingeben.

Darum finde ich das auch so amüsant. Was kostet der Aufwand nun bereits (mehr)[und was wird sie noch kosten], weil man es nicht günstiger, sondern einfach nur "billig" haben wollte?

LG,

Christian

PS: Hak mal beim Hersteller nach, wie das nun tatsächlich ist.
Bitte warten ..
Mitglied: DataVision
14.04.2014, aktualisiert um 16:09 Uhr
Natürlich hast Du da Recht, Christian, aber die Entscheidung treffe nicht ich sondern mein Chef. Ich kann ihn nur beraten und informieren, die Entscheidung trifft am Ende aber er. Bringt ja auch nichts, wenn ich jetzt sage "Ätschibätsch, hab ich´s doch gesagt"...;)
Mein Hersteller verweist mich an Microsoft, aber da bekomme ich niemanden, weder Hotline noch Chat
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
14.04.2014 um 16:41 Uhr
Hallo.

"Physical" und ein "virtual" Key.

Dabei handelt es sich aber um die Keys des Betriebssystem und nicht die des SQL Servers. Du musst eine eigene SQL Server DVD haben und in dieser ist der Key bereits integriert.
Und, was dir wahrscheinlich jetzt noch viel mehr Probleme machen wird. Es gibt keine Trial Version des Premium Addon. Du hast auf jeden Fall die Vollversion des SQL Servers installiert.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: DataVision
14.04.2014 um 16:58 Uhr
Oberhalb der beiden Keys steht aber "Win SBS Prem Add ROK 2011 1-4CPU 5CAL" - demnach handelt es sich doch um das Premium Add-On, nicht?
Auf dem anderen Key (der auch für die SBS Installation benutzt wurde) steht "Win SBS Std ROK 2011 1-4 CPU 5-CAL".

Die Premium Add-On DVD liegt jetzt in meinem Laufwerk und die CD heisst "SQLFULL_DEU" - von dort habe ich die Setup gestartet und dann kommt die Installationsroutine. An Punkt 3 (glaube ich) wurde ich gefragt, welche SQL ich installieren will - Standard oder Express. Wenn ich Standard wähle, muss ich einen Key eingeben andernfalls installiert sich die Evaluationsversion. Da habe ich den Key von dem Prem Add Aufkleber eingegeben, welcher halt nicht akzeptiert wurde...

Deshalb kommt mir das so komisch vor...
Bitte warten ..
Mitglied: DataVision
16.04.2014 um 09:24 Uhr
Ich habe jetzt bei Microsoft jemanden erreicht. In Zusammenarbeit mit unserem Dienstleister, der den ersten Server mit dem SBS2011 Prem Add-On geliefert hat, habe ich bei MS ein Ticket eröffnet.
Über Neuigkeiten halte ich Euch auf dem Laufenden...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst IE 11 Add-Ons per skript aktivieren und deaktivieren (4)

Frage von ganymed zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
gelöst Win10 Clean Install WLAN lässt sich nicht aktivieren (10)

Frage von killtec zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
gelöst SBS2011 - im Exchange mobile Geräte löschen (4)

Frage von MiSt zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...