Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Schützt IPCop genügend?

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: Dorian84

Dorian84 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.10.2007, aktualisiert 17:39 Uhr, 6025 Aufrufe, 4 Kommentare

hallo

hab da eine Frage, bin mit nicht sicher ob man mir nun was nur aufschwatzen will, oder ob das sinn macht!

Folgendes ist vorhanden:

1 Server 2003 R2
9 Clients Vista Business
1 IPCop
(1 Router (Netgear FVS124G) der seit IPCop nichtmehr verwendet wird)

Aufgesetzt ist eine Domain
Druckserver
Dhcp
Dns
Wsus 3.0
Die Windows Vista Personal Firewalls sind eingeschaltet, und weiters gibts zz. Kaspersky Busines Space Security


Nun zur eigendlichen Frage:
Ist noch eine weitere Hardwarefirewall notwendig? sprich vor IPCop? hab eben zurzeit Rotes und Günes Netz über IPCOP verbunden!

PS: die beiden Firewalls die mir empfohlen worden sind sind eine FortiGate 50B oder von Sonicwall TotalSecure 10

Thx für eure Hilfe
lg
Mitglied: aqui
30.10.2007 um 15:48 Uhr
Ääähhem.. IPCop IST eine Firewall. Also wenn du zum Gürtel noch den Hosenträger willst, also eine Firewall vor einer Firewall....dann kannst du dir deine Frage selber beantworten !

Nebenbei: So gut wie alle Firewall Appliances der Mittelklasse haben ein embeddedes Linux drauf mit einer Weboberfläche....die machen also auch nichts anderes als der IPCop... beruhigen aber ggf. das Gewissen weil man ja meint eine richtige Firewall gekauft zu haben
Bitte warten ..
Mitglied: Gagarin
30.10.2007 um 16:01 Uhr
Ich muss aqui voellig recht geben, allerdings kann auch IPCOP nur so gut sein wie der jenige der diese Firewall betreut. Wenn man hier dann die Frage gestellt ob IPCop genuegend schuetzt kann ich darauf eigentlich nur antworten "nein" den es ist alles eine Frage der Konfiguration.

Fuer dein Szenario wie du es beschreibst wuerde ich allerdings keine zweite Firewall einsetzen, da reicht IPCop voellig aus.

gruss

Simon
Bitte warten ..
Mitglied: Dorian84
30.10.2007 um 16:23 Uhr
thx das dachte ich mir eben schon! mehr wollte ich nicht wisssen, nur eine reine interessensfrage: warum kosten dann diese dinger die mir angeboten wurde 500-1000€ und mein IPCop nix? ist das "können" der Firewalls gleichzusetzten?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.10.2007 um 17:39 Uhr
Wie bereits gesagt...der Inhalt ist dergleiche nämlich meist ein gehärtetes Linux, deshalb ist des hardwaretechnische Können gleichzusetzen. Meist aber haben die kommerziellen Produkte speziell entwicklete Zusatzfunktionen oder aufwendigere Web GUIs. Außerdem noch hast du Support....all das musst du natürlich bezahlen.
Aber letztlich ist jede Firewall nur so gut wie die Firewall zwischen deinen Ohren wie Gagarin richtig bemerkt ! Das ist dann das softwaretechnische Können wo der Faktor Mensch dazwischen ist.
Diese Arbeit kann dir keine noch so intelligente FW abnehmen...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (27)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...