Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Scheduled Task als Systemaccount

Frage Microsoft

Mitglied: chussi

chussi (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2009 um 13:33 Uhr, 4922 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe einen Geplanten Task, der unter dem Systemaccount läuft.
Dies muss auch so sein.

Eigentlich läuft es auch ganz gut.
Der Task ruft eine Batchdatei auf. Diese startet auch brav.
Das Ergebnis aus dieser Batchdatei liegt dann lokal.
Mittels xcopy möchte ich dann diese Datei auf eine Freigabe kopieren.

Doch es sieht so aus, als wenn \"System\" darauf nicht zugreifen kann.
Führe ich den Task unter einem beliebigen anderen Benutzer aus, so ist alles gut und die Datei wird kopiert.

An den Berechtigungen auf dem Server habe ich mittlerweile alles eingetragen.
System, den PC Account, Jeder, Authentifizierte Benutzer,..... sowohl auf Shareebene als auch auf NTFS Ebene
Kopiere ich die Datei lokal von a nach b funktioniert es übrigens.

Also meine Frage:
Was muss ich mache, damit der Systemaccount mein Logfile wegkopieren darf ?

Gruss Chussi
Mitglied: DerWoWusste
27.11.2009 um 13:44 Uhr
Wenn es eine Domäne ist, gibt es einen Weg. Wenn nicht, wird das mit dem Systemaccount nichts - keine Domäne?
Bitte warten ..
Mitglied: chussi
27.11.2009 um 14:01 Uhr
Ja, die Clients sind alle Mitglied der Domäne.
Na da bin ich aber gespannt

Chussi
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
27.11.2009 um 17:08 Uhr
Salü,

Zitat von chussi:
Ja, die Clients sind alle Mitglied der Domäne.
Na da bin ich aber gespannt

Naja du mußt den Ansatz
Was muss ich mache, damit der Systemaccount mein Logfile wegkopieren darf ?
in die Tonne treten... (denn Systemaccount ist immer "lokaler" Systemaccount)

und in die Systemaccount batch ein
01.
net use z: \\server\freigabe pass domain\user 
02.
move quelle pfad 
03.
net use z: /delete /yes
oder "besser" - den Systemaccount - der ja ein lokaler ist - heraus nehmen - einen Scriptjobadmin anlegen und den die Arbeit machen lassen.

zweiteres wäre das beste, was man machen kann & soll.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
29.11.2009 um 13:23 Uhr
In einer Domäne sind die Systemaccounts tauglich, um übers Netzwerk zu handeln. Authentifizierte Benutzer/Jeder/Domänencomputer/Spezieller Domänencomputer (computername$) - alles muss funktionieren. Ich kann nicht sagen, was bei Dir los ist. Nutze einfach nochmal schtasks.exe, um den Task zu ändern und erneut das Systemacconut als Nutzer einzutragen. So:
schtasks /change /tn Taskname /RU ""
oder nimm Timos Hinweis wahr.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10 Task Zugriff verweigert

Frage von Marabunta zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
gelöst Batch - Warten bis bestimmter Task läuft (5)

Frage von Winfried-HH zum Thema Batch & Shell ...

Windows 10
Vbs getobject auf per Task gestartete Anwendung (4)

Frage von schauan zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Task Scheduler . Triggern nach Instanz ID (3)

Frage von fireskyer zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
gelöst Probleme beim E-Mail Empfang (12)

Frage von TommyB83 zum Thema E-Mail ...