Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

scheinbar getrennte Verbindung noch aktiv

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Black-Lion

Black-Lion (Level 1) - Jetzt verbinden

01.03.2009, aktualisiert 20:51 Uhr, 3076 Aufrufe, 3 Kommentare

hi, ich hab da ein Problem mit meinem neuen Dateiserver, auf dem Windows Server 2003 läuft:

und zwar hab ich ganz normal von meinem Client per unc-pfad auf eine Dateifreigabe zugegriffen. Der Zugang erfolgt über ein normales Benutzekonto auf dem Server, welches die berechtigung für das freigegebene Verzeichnis hat. Das hat auch soweit alles funktioniert.

Wenn ich nun aber z.B. ein Netzlaufwerk mit den Credentials eines anderen Kontos, das auf dem Server exisitiert, mounten will, erhalte ich eine Fehlermeldung dass die gleiche Verbindung nicht 2x hergestellt werden kann. Selbst wenn ich auf dem Server unter Computerverwaltung -> Freigegebene Ordner -> Sitzungen die Verbindung trenne funktioniert das nicht.

Wie also kann ich am Client die Verbindung so trennen, dass ich als ein anderer User eine neue herstellen kann?
Mitglied: StefanKittel
01.03.2009 um 20:38 Uhr
Hallo,

gar nicht. Die logische Verbindung kann nicht mehr getrennt werden ohne sich abzumelden.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Black-Lion
01.03.2009 um 21:02 Uhr
Aber warum? Ich mein ich stelle die Verbindung ja nicht mit dem Konto her, mit dem ich am Client angemeldet bin, sondern mit einem, das auf dem Server existiert.

Um mein Problem mal zu konkretisieren:

Das Konto, mit dem ich die Verbindung zu den Share aufbaue, hat nur Benutzerrechte.

Wenn ich den Server runterfahren möchte, dann mach ich das mittels pstools, konkret mit psshutdown. Da man dafür ja sicher Admin-Rechte brauch, gebe ich hier das Adminkonto an. Nur leider erhalte ich ein "Zugriff verweigert", wenn ich zuvor eine Verbindung mit dem Benutzerkonto hergestellt habe.

Greif ich als Admin auf das Share zu, kann ich den Server anschließend auch runterfahren, da es ja dann das gleiche konto is.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
01.03.2009 um 21:16 Uhr
Hallo,

das liegt daran, wie Windows dies handelt. Beim verbinden erhälst Du einen Token den Du ab dann benutzt. Es ist in Windows nicht vorgesehen Tokens wegzuschmeißen. Ich vermute aus Sicherheitsgründen.

über net use \\server /disconnect kann man fast alle Verbindungen trennen, aber halt nicht alle.

Stefan
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Getrennte Verbindung am Terminalserver automatisch abmelden? (6)

Frage von WG-EDV zum Thema Windows Server ...

Netzwerkgrundlagen
IPSEC VPN mit pfSense und Lancom - keine verbindung wenn Client offline (7)

Frage von DanyCode zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkmanagement
gelöst OpenVPN Verbindung funktioniert. LAN dahinter ist nicht erreichbar (5)

Frage von istike2 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 mit Exchange 2016 (15)

Frage von slansky zum Thema Outlook & Mail ...