Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Schlüssel in der Registry unter HKEY USERS anlegen

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: siri

siri (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2006, aktualisiert 03.03.2006, 10157 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi @ All,

ich möchte einge Werte innerhalb eines Schlüsslenamen in die Registry HKEY_USERS schreiben
HKEY_USERS\S-1-5-21-73586283-1409082233-839522115-1003\Software\ODBC\ODBC.INI

Hier möchte ich den Schlüssel lektion anlegen und mit entsprechenden Werten füllen. Leider unterscheidet sich der wert "S-1-5-21-73586283-1409082233-839522115-1003" bei jedem Computer/Betriebsystem.

Wie ist es mir denoch möglich ein Schlüssel in
HKEY_USERS\S-1-5-21-73586283-1409082233-839522115-1003\Software\ODBC\ODBC.INI

MfG Siri
Mitglied: meinereiner
02.03.2006 um 08:55 Uhr
"S-1-5-21-73586283-1409082233-839522115-1003" ist die SID eines Users. In der ist aber die Maschinenspezifische SID enthalten. deswegen findest du den Schlüssel auf keiner zweiten Maschine.

Aber schreibt vielleicht mal was du vorhast. Vielleicht gibt es einen anderen Weg.
Bitte warten ..
Mitglied: siri
02.03.2006 um 15:22 Uhr
Hi @ All,

Vielen Dank für deine Antwort meinereiner!

Mein Problem bestehet darin das meine Software mit einer Datei-DSN unter einen Benutzer mit Admin Rechten einwandfrei funktioniert. Ist man als User ohne Admin-Rechte (Benutzer) funktionieren die DB-Abfragen nicht mehr.

Ich habe jetzt seit 2 Tagen Dauerstress wegen diesem Problem. Mir ist aufgefallen das wenn ich eine System-DSN direkt über ODBC anlege, kann sie sowohl von Usern mit und Ohne Admin-Rechte gelesen werden kann. Folglich wollte ich das Problem mit der Datei-DSN umgehen und mir von Inno-Setup ein System-DSN anlegen lassen.

Was auch soweit funktionierte die System-DSN war in der ODBC Verwaltung zu sehen.
Es kam leider nur keine Verbindung zustande sobald ich sie auswählte.

Danach versuchte ich das Problem Logisch zu analysieren:
Die System-DSN die Inno-Setup angelegt hat, wurden wieder gelöscht. Mit dem Active Registry Monitor (ARM) wurde ein Schnappshot der Registry angelegt. Von Hand wurde jetzt eine System-DSN angelegt, zusätzlich wurde es erfolgreich überprüft ob einen Verbindung zustande kommt. Mit dem Active Registry Monitor (ARM) wurde der zuvor erstellte Schnappshot mit aktuellen der Registry verglichen. Mit ARM habe ich herausgefunden dass nicht nur in HKEY_LOCAL_MACHINE sondern auch in HKEY_USERS geschrieben wurde.

Deshalb die Frage :
Wie ist es mir dennoch möglich ein Schlüssel in HKEY_USERS\S-1-5-21-73586283-1409082233-839522115-1003\Software\ODBC\ODBC.INI

Ich benötige eine Verbindung per Datei-DSN oder SYSTEM-DSN die auch unter User ohne Admin Rechte Daten liefert. Ich bin für jede Lösung/Lösungsansatz sehr sehr dankbar!

Mit freundlichen Grüßen Siri
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
02.03.2006 um 15:39 Uhr
Der Schlüssel den du schriebst ist für einen bestimmten User, er wird dann beim Login nach HKEY_CURRENT_USER kopiert. Lass also einfach beim Login den Key HKEY_CURRENT_USER\Software\ODBC\ODBC.INI in die Registry schreiben und gut ist..
Bitte warten ..
Mitglied: gijoe
03.03.2006 um 20:49 Uhr
ja, schau doch in mein tutorial, dort ist erklärt wie du einem User ohne Adminrechten die registry vollschreiben kannst;) und das ganze ist sogar Batch-fähig, also vollautomatisch, und relativ simpel.
grüsse GI
Bitte warten ..
Mitglied: Mat2000
22.09.2009 um 11:40 Uhr
Hallo,

genau so ein Tool suche ich ! Wo finde ich das denn ?
Bitte warten ..
Mitglied: Mat2000
22.09.2009 um 11:43 Uhr
Hallo,

habs schon gefunden... war gar nicht so schwer ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Entwicklung
Registry - Werte und Schlüssel per Skript löschen (3)

Frage von ArnoNymous zum Thema Entwicklung ...

Windows Server
Schlüssel - nicht Wert! - mit Gruppenrichtlinien löschen? (1)

Frage von MyApps2GO.de zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Powershell Registry (1)

Frage von Marabunta zum Thema Batch & Shell ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Festplatten Case - Schlüssel (10)

Frage von Waishon zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Tools

Zeit für Energiesparmodus, Bildschirmabschaltung etc. schnell anpassen

Anleitung von hannsgmaulwurf zum Thema Windows Tools ...

Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(4)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Richtige Grundeinstellungen der Pfsense für mein Netzwerk (12)

Frage von Spitzbube zum Thema Firewall ...

Switche und Hubs
gelöst Cisco 2960x Stacking über mehrere Etagen (12)

Frage von b3scher zum Thema Switche und Hubs ...