Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

schlechte Farbauflösung bei Remote-Zugriff auf Server

Frage Netzwerke

Mitglied: null-Ahnung

null-Ahnung (Level 1) - Jetzt verbinden

04.02.2007, aktualisiert 06.02.2007, 5777 Aufrufe, 27 Kommentare

bei Win2000

Hallo,
ich habe einen WIN2000 Server und lauter Win2000 Arbeitsstationen mit SP4. Wir haben ein Netzwerk under eine Domäne, wie üblich.

Ich wollte nun einen Konstruktion bilden, wo ich von einer Arbeitsstation auf die andere Zugreifen kann. Dies wollte ich mit Remote machen, wobei das offensichtlich nicht funktioniert.

Was funktioniert ist der Zugriff mit jeder Arbeitsstation auf den Server über Remote.
Nun habe ich die Software um die es geht auf den Server installiert. Der Zugriff ist einwandfrei möglich.

Einziges Defizit ist, daß die Farbqualtität mehr als beschissen ist. Bzw. die Auflösung paßt überhaupt nicht und zeigt bei weiß zb. mehr Gittermuster an, als eine weiße Fläche.

Komischerweise ist das genau be dem Programm, ziemlich extrem. Bei anderen Programmen geht das viel besser mit der Auflösung. Also scheint es irgendwie programmbezogen zu sein.

Bestes Beispiel:
Wenn ich über Remote mit dem Internet-Explorer in ebay reingehe, habe ich die Originalfarben von ebay. Wenn ich über unser genanntes Programm (mit integrierten Browser) in ebay reingehe ist alles rosa.
Also das stimmt was nicht.

Die Farben sind irgendwie auch auf den Arbeitsstationen nur auf 256 Farben oder 16bit einzustellen.

Weiß jemand Rat, wie man das verbessern kann oder evt. komplett lösen.

Zugriff erfolgt nur über Netzwerk und nicht über Internet.


Viele Grüße

Uwe
Mitglied: Dani
04.02.2007 um 10:50 Uhr
Hi,
wäre vielleicht schön wenn du uns den Namen der Software sagen würdest.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: RKO
04.02.2007 um 12:25 Uhr
RDP von W2000 kann nur 256 Farben.
Der 2003er unterstützt 16 Millionen Farben.

Machts du upgrade auf 2003 dann gehts.

Gruß

RKO
Bitte warten ..
Mitglied: RKO
04.02.2007 um 12:33 Uhr
Ja und den aktuellen RDP Client auf die 2000er Wokstations

Oder du installierst Citrix auf dem 2000er.
Das kann dann auch die 16 Mio.

Gruß
RKO
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
04.02.2007 um 20:00 Uhr
Ja und den aktuellen RDP Client auf die 2000er Wokstations

Der neue, aktuelle 6.0 RDP-Client ist nur für XP, Win2003 und natürlich Vista verfügbar.
(http://support.microsoft.com/kb/925876). RDP 5.2 (ab XP) sollte deinen Ansprüchen an die Auflösung genügen.

Also, doppelt schlecht: Sowohl Server-BS als auch Client-BS sind zu alt...
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
05.02.2007 um 10:26 Uhr
das sind ja keine erfreulichen Aussichten was Ihr hier schreibt. Unsere Systeme laufen ohne Probleme und ein Wechsel würde finanzell und dem Aufwand gegenüber nicht im Verhältnis stehen, deshalb werden wir nicht wechseln.
Citrix habe ich mir angesehen und ist keine Alternative. Das was ich gesehen habe, müßte ich ständig daten über das Internet schieben. Das ist viel zu langsamt und warum soll ich so einen Angriffspunkt nach draußen schaffen.

Was habt Ihr für Erfahrungen mit pcAnywhere ? Das sollte wohl funktionieren. Da ich mit Symantec nicht gerade die besten Erfahrungen habe mit Performence, bin ich da auch mal vorsichtig.

Und vorallem - kann ich da überhaupt auf eine Betriebssystem WIN2000Server zugreifen ?

Danke vorab.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
05.02.2007 um 13:24 Uhr
Was habt Ihr für Erfahrungen mit
pcAnywhere ? Das sollte wohl funktionieren.
Da ich mit Symantec nicht gerade die besten
Erfahrungen habe mit Performence, bin ich da
auch mal vorsichtig.

Ist pcAnywhere überhaupt für MultiUser-Zugriff ausgelegt?
(Ich bin überhaupt kein Freund von pcAnywhere)
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
05.02.2007 um 13:28 Uhr
Naja- Freund hin oder her- ich bin generell kein Symantec-Freund- aber bei mir würde alles bestens klappen, wenn die Farbauflösung funktioniert.

Ich habe schon VPN probiert. Aber damit komme ich gar nicht klar. Ich glaub dazu bin ich einfach zu dämlich.

Schade. Wenn sich jemand mit VPN auskennt und eine Lösung sieht, wäre es gut, gleich mal hier was reinzuschreiben.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.02.2007 um 15:05 Uhr
Hi,
ich verstehe dein Problem nicht...
Welche Software setzt ihr ein und wo enteht(en) das/die Problem(e)?!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
05.02.2007 um 15:10 Uhr
hi dani,
es handelt sich um eine verkaufsabwicklungssoftware für ebay etope von fresxhworx.

Über remote funktioniert im Grunde alles hervorragend - lediglich die Ansicht am Bildschirm ist eine Zumutung - smile.
Was ja auf die Farbauflösung zurückzuführen ist.

Wie jetzt hier schon gelesen liegt es daran, daß ich kein xp habe bzw. server2003. sondern nur server2000 und WIN2000 Stationen.

Da das Programm aber über die exe-datei mehrfach zu öffenen ist, wäre es ideal, es am Server zu installieren und von den Arbeitsstationen aufrufen zu können. Das geht aber nur mit Remote, da es keine Netzwerksoftware ist.

Ich hoffe ich konnte mein Problem nochmal darstellen.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.02.2007 um 15:18 Uhr
Hi,
da wirst du (wie oben schon erklärt) ein Update machen müssen. Vielleicht bekommst du das Remotedesktop vom XP auf die Win2000 Kisten. Denn das 6.0 ist sch hoch 10!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
05.02.2007 um 15:24 Uhr
wie gesagt - bei mir wird nix upgedatet. Die Kisten laufen alle einwandfrei. Es wäre eben schön, wenn es geklappt hätte mit remote, vpn oder pcanywere. WEnn nicht, dann nicht. Denn da wäre ja der Kauf der Netzversion von dieser software besser.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.02.2007 um 15:38 Uhr
Hi,
deine Entscheidung!

Aber wenn ich dein Chef wäre, würde ich lieber das Update in Kauf nehmen. Da ich somit Kosten sparen könnte. Und das wird heute hoch angesetzt!
Du könntest das Upgrade mit einer Testmaschine durchspielen.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
05.02.2007 um 15:43 Uhr
Hi Du,
sowas wie Chef hätte ich manchmal gerne, dann dürfte der so einen Mist entscheiden. Bin leider mein eigener Chef und mache eben notgedrungen meine EDV-Betreuung selbst mit, weil ich mir keine Techniker für 100 Euro leisten kann, die dann sowieso nix zustande bringen außer permantente Probleme.

Wieso Kosten sparen. Wenn ich alle Maschinen update, bin ich ein halbes Vermögen los. Oder sehe ich das falsch ? Wenn ich eine Netzversion kaufe von etop, dann kostet mich das einmalig 250 Euro oder so.

Und ich habe eben das Risiko, daß es mit ner anderen Software probleme gibt. Wir arbeiten auch mit Datev und die ist ja ganz empfindlich auf Änderungen.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.02.2007 um 15:57 Uhr
Hi,
Wieso Kosten sparen. Wenn ich alle Maschinen update, bin ich ein halbes Vermögen los!
Warum denn...der RD Client ist kostenlos!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
05.02.2007 um 16:07 Uhr
Hallo Dani,
danke daß Du mich jetzt nochmal anschreibst - evt. habe ich was falsch verstanden. Ich dachte ich muß alle Maschinen auf Windows XP und den Server auf WINserver2003 updaten. Das wäre schon teuer.

Also remote habe ich irgeneins runtergeladen von Windows, was ich gefunden habe. Die Datei hieß: msrdpcli.exe

Entschuldige - wenn ich mich so blöd hier manchmal anstelle. Ich bin eben kein Profi. Oft kann ich mich reindenken und vieles lösen, wenn ich den richtigen Hinweis bekomme.
Das Forum ist für mich echt lebenswichtig.

Also ich habe keine Ahnung was ich mir da für eine Version installiert habe. Gib mir einen Tip oder Link, was ich downloaden sollte und installieren. Ich probere das gleich aus.

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.02.2007 um 16:17 Uhr
Hi,
also probier diesen hier mal:
http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_hs_getfile_v1_19513133.html?t ...

Wäre n großen Aufwand, wegen einem Zugang!

Ich bin eben kein Profi
Das macht doch nix....drum gibts es ja das Forum.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
05.02.2007 um 16:45 Uhr
Hallo Dani,
also die Datei hate ich schon runtergeladen und hat mir auch beim installieren vorgeschlagen zu ändern oder reparieren. Ich habe mal reparieren gemacht.

Beim einloggen genau das gleiche Problem mit Farbauflösung.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.02.2007 um 16:52 Uhr
Hi,
also wenn dann musst du installieren wählen. Oder hast du das Desgin von XP!
http://img.microsoft.com/germany/windows/images/windowsxp/top10_remoted ...

Serverproblem dürfte es eigentlich nicht sein!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
05.02.2007 um 17:00 Uhr
genau so hab ichs. Mir wird auch 15bit und 16bit angezeigt bei Farbe, aber er nimmt immer die 256 - irgendwie.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
05.02.2007 um 17:04 Uhr
Hi,
habt nicht irgendwo einen Windows Server 2003 oder XP. Ja - dann teste mit einen von beiden die Remoteverbindung.

Serverproblem dürfte es eigentlich nicht sein!
Oder es liegt wirklich am Server. Wir haben hier leider keinen 2000 mehr!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
05.02.2007 um 17:08 Uhr
also ich hab nichts anderes da als beschrieben.
Bitte warten ..
Mitglied: RKO
05.02.2007 um 18:57 Uhr
Oh man Leute,

und wenn Ihr euch auf den Kopf stellt, der 2000er macht nur 256 Farben

Daran kann der Client nix ändern

Gruß

RKO
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
05.02.2007 um 20:18 Uhr
@RKO - sieht so aus
deshalb wollte ich ja wissen, ob es eine andere Möglichkeit gibt wie pcanywere und vpn - bitte weiter oben lesen.
citrix kommt leider nicht in Frage.
Bitte warten ..
Mitglied: RKO
05.02.2007 um 21:44 Uhr
Hallo null-Ahnung,

versuche es doch mal mit VNC
Kostet nix. Ist easy to use und kann im Lan bzw. entsprechnder conection Maximale Farben.
Von Pcanywere halte ich leider nix.

Gruß

RKO
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
05.02.2007 um 21:54 Uhr
@RKO
VNC und leicht in der Anwendung. Ich hab es zweimal installiert, habe aber null Plan gehabt, wie ich da eine Verbindung zustandekommen soll. Das hat einfach nicht funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: RKO
05.02.2007 um 22:23 Uhr


Ok,

Grundsätzlich .Server Komponente auf den Server
Passwort festlegen
Client auf den Client . IP vom Server eingeben.
Passwort eingeben und geht.

Gruß

RKO
Bitte warten ..
Mitglied: null-Ahnung
06.02.2007 um 01:29 Uhr
Halleluja- halleluja.

Es geht und ist megageil. Top Geschwindigkeit. Alles wie Zauberei. Ich bin begeistert.
Zwischen den Arbeitsstationen selbst geht es schon perfekt, morgen kommt der Server noch mit dran und dann kommt noch das Sahnehäubchen, dann wird probiert, mit Laptop über Steckdose die Rechner im Büro zu bedienen.

Wenn das klappt ist das die Mega-Lösung.

Vielen Dank schonmal vorab.

Viele Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Remote Desktop Server 2008 nach 2012 Office Benutzereinstellungen (4)

Frage von Otto1699 zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
gelöst Zugriff auf Server von verschiedenen VLANs aus (7)

Frage von Kroeger02 zum Thema Netzwerke ...

Windows Server
Remote App Manger Server 2016 (2)

Frage von opc123 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...