Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Schlechte Performance unter Hyper-V

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: iDrago

iDrago (Level 1) - Jetzt verbinden

22.03.2009, aktualisiert 21:34 Uhr, 5237 Aufrufe, 1 Kommentar

Auslastung des Host-System liegt bei 4-5%, die VM läuft jedoch auf über 90% Auslastung.

Hallo Forum,
Ich benutze als Host-System ein Windows 2008 64 Bit mit 8GB, einem Core2Duo mit 3GHz und einem installierten Hyper-V. Es läuft in einer(!) VM ein Windows 2003 Server auf dem eine Simulationssoftware läuft. Der VM ist eine CPU und 3 GB Speicher zugeordnet. Beim Ausführen des Simulationsprogramm liegt die Auslastung der VM bei über 90%. Die Auslastung des Host-Systems liegt jedoch nur 4-5%. Meine Frage nun ist: Wie kann ich der VM wesentlich mehr Performance zuordnen? Natürlich kann es zu Lasten des Host-Systems gehen.
Danke für die Antworten.
Mitglied: stefanwesop
22.03.2009 um 21:46 Uhr
Den virtuellen Computer in der Hyper-V-Konsole anklicken und dann auf Aktion->Einstellungen gehen. Hier lassen sich unter der Rubrik Prozessor Einstellungen bezüglich der Prozessornutzung treffen. Eventuell muss der virtuelle Computer heruntergefahren sein um Einstellungen zu verändern.

Gruß

Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Router & Routing

192.168er Adresse im öffentlichen Netz

(2)

Erfahrungsbericht von visco-c zum Thema Router & Routing ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
Schlechte Performance im Heimnetz - Optimierungsmöglichkeiten (39)

Frage von Matthias182 zum Thema Netzwerkmanagement ...

RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Schlechte RAID Performance (9)

Frage von plex88 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (29)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (22)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
Backupserver für KMU (14)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...