Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

in der FOR Schleife Werte aktualisieren

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Dino2002

Dino2002 (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2008, aktualisiert 23:52 Uhr, 4514 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich möchte mit einer Batch FOR Schleife nach Dateien in dem Ordner "local" suchen und diese anschließend zum Ordner "remote" verschieben und dabei den Dateinamen mit Datum und Zeit erweitern. Es funktioniert soweit, allerdings wird das Datum bei einem erneuten Aufruf der FOR Schleife beibehalten. Sprich, wenn ich 100 Dateien verschieben dann haben alle Dateien die gleiche Uhrzeit. Wie kann ich in einer FOR Schleife die Uhrzeit aktualisieren? Ich möchte jedoch die verschobenen Dateien nicht nachträglich verarbeiten "umbenennen" sondern alles mit einem Abwasch erledigen.

if "%1"=="" (
start /WAIT /B cmd.exe /V:on /C "%~0" run!
goto:eof
)

SETLOCAL

SET LOCAL_DIR=C:\Temp\local
SET REMOTE_DIR=C:\Temp\remote

FOR %%i IN (%LOCAL_DIR%\*.*) DO (

SET TIMESTP=%date:~-4%-%date:~-7,2%-%date:~-10,2%_%time:~-11,2%%time:~-8,2%%time:~-5,2%
MOVE /Y "%%i" "%REMOTE_DIR%\%%~ni_!TIMESTP!.txt"
)
Mitglied: bastla
11.11.2008 um 18:53 Uhr
Hallo Dino2002!

Du verwendest zwar "delayedExpansion" (das Kunststück mit dem "CMD"-Aufruf kannst Du aber eigentlich einsparen und "setlocal enabledelayedexpansion" dafür verwenden), allerdings musst Du natürlich auch %date% und %time% "verzögert" auflösen, also etwa:
01.
@echo off & SETLOCAL enabledelayedexpansion 
02.
 
03.
SET LOCAL_DIR=C:\Temp\local 
04.
SET REMOTE_DIR=C:\Temp\remote 
05.
 
06.
FOR %%i IN (%LOCAL_DIR%\*.*) DO ( 
07.
    SET TIMESTP=!date:~-4!-!date:~-7,2!-!date:~-10,2!_!time:~-11,2!!time:~-8,2!!time:~-5,2! 
08.
    MOVE "%%i" "%REMOTE_DIR%\%%~ni_!TIMESTP!.txt" 
09.
)
Da wir schon bei Überflüssigem waren: Der Schalter "/Y" wird für "MOVE" in einem Batch nicht benötigt ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
11.11.2008 um 19:10 Uhr
Moin Dino2002 und bastla,

...wobei sich mir die Frage aufdrängt, ob denn dieses kryptische Gewurschtel den erhofften Zusatznutzen bringt....

Wieso ist es denn für kommende Generationen von Bedeutung oder erhaltenswert zu wissen, ob die Datei Readme.txt denn nun um 19:04:34 oder um 19:04:37 geMOVED wurde???

Ich würde mir den Heckmeck ersparen und alle von EINEM Job (bzw. Batch) kopierten Dateien mit EINEM Zeitstempel versehen.
Das macht es auch einfacher, wenn Du mal einen kompletten Lauf löschen oder auch nur filtern willst.

Also: einmal "SET TIMESTP=20081111_190820" vor der FOR-Anweisung und kein Firlefanz mit Zeitstempel je Datei ermitteln.

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Dino2002
11.11.2008 um 23:52 Uhr
Hallo Bastla und Biber,

danke für die schnelle und sehr hilfsreiche Unterstützung. Ich hätte noch erwähnen müssen dass die Batch anschließend noch erweitert wird um für jede übertragene Datei ein separates Logfile zu erstellen - sonst hätte ich sicherlich den einfacheren Weg gewählt

*freu*

Viele Grüße

Dino2002
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft Office
Werte in Matrix einfügen- Schleife
gelöst Frage von IkanerMicrosoft Office6 Kommentare

Hallo Leute, wie kann ich das bestehende Makro ergänzen, sodass es mir für jedes entstandene Arbeitsblatt (trägt den Namen ...

Batch & Shell
Wert aus Batch Schleife in Variable speichern
gelöst Frage von anmelderBatch & Shell5 Kommentare

Ich möchte aus einem Verzeichnis alle Dateien mit einer bestimmten Endung anzeigen lassen. Die Dateien sind nummeriert. Der Nutzer ...

Batch & Shell
Mehrere Werte aus FOR Schleife in eine Variable
gelöst Frage von sugramBatch & Shell4 Kommentare

Hallo Also ich komm einfach nicht weiter. Folgendes Problem. Meine aktueller String lautet so: Das Funktioniert auch. Nur ist ...

Microsoft Office
Excel oder google Sheets automatisch aktualisieren bei neuen Werten?
gelöst Frage von StoffnMicrosoft Office14 Kommentare

Hallo! Ich habe ein paar technische Fragen, deshalb habe ich mich mal hier angemeldet (ich muss auf Arbeit einige ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 6 StundenBatch & Shell7 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 8 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Batch & Shell
Neuste Datei via PowerShell kopieren
gelöst Frage von kaiuwe28Batch & Shell11 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte mir mit Hilfe der Suche im Forum einen kleinen Code von colinardo rausgesucht und versucht ...