Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie schließ ich die forderen USB-Ports an Mainbord an?

Frage Hardware CPU, RAM, Mainboards

Mitglied: 3923

3923 (Level 1)

03.09.2005, aktualisiert 04.09.2005, 5608 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich habe ein Asus K8V-X SE und sind Stecktmöglichkeiten für weitere USB-Ports. Das Gehäuse hat 2USB-Ports. Allerdings die Stecker von den 2 Ports sind alle einzeln. Sie sind beschriftet mit PORt-, VCC, G, PORt+. Jetzt weiß ich nicht wo in welcher Reihenfolge ich sie am Mainboard anschließen soll. Dort gibt 2 Reihen, eine mit 4 und eine mit 5 Pins. Wisst ihr wie!?
Mitglied: yumper
03.09.2005 um 16:47 Uhr
Hole dir auf der Asus Webseite doch die Doku zu deinem Board
da ist die PIN Belegung des Boards auch genau beschrieben
Bitte warten ..
Mitglied: Janni
03.09.2005 um 17:23 Uhr
Nach dem Du die Doku Dir angesehen hast, wird Dir auffallen, daß die Stecker genauso wie die Adern des Kabels angeordnet sind ................. also schön nebeneinander ohne Kabeldreher.
Bitte warten ..
Mitglied: PAT-1
03.09.2005 um 23:21 Uhr
Beide Reihen stehen für einen USB-Port. In der Reihe mit den 5 Anschlüssen kann der fünfte frei gelassen werden.
Bitte warten ..
Mitglied: AndresP
04.09.2005 um 14:33 Uhr
Hallo,

( Mainboardposition - der fünfte Pin obere Reihe rechts)
du fängst mit dem Stecken der Pins so an:

VCC <> PORT- <> PORT+ <> G <> der fünfte Pin ist ein Dummy -Pin

Power(Rot) <> KabelMinus <> KabelPlus <> Ground(Masse) <> Dummy


Mit freundlichen Grüßen

AndresP
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenschutz
gelöst USB-Ports sperren über Kaspersky (1)

Frage von Tak-47 zum Thema Datenschutz ...

Erkennung und -Abwehr
Brutal Kangaroo: CIA-Werkzeug infiziert Rechner per USB-Stick (3)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

TK-Netze & Geräte
Externes USB Modem zum Faxen (7)

Frage von tsunami zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...