Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Schnelle Speicherung im Netzwerk

Frage Netzwerke

Mitglied: snoopy74

snoopy74 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.02.2005, aktualisiert 24.02.2005, 4325 Aufrufe, 3 Kommentare

Kleines Büro mit 4 Rechnern arbeitet mit umfangreichen Netzwerklaufwerk - speichern und öffnen - bzw. Anzeige des Netzwerklaufwerkes sehr langsam

Hallo

Wir haben folgendes Problem.
Wir haben auf allen Rechner Win 2000 prof. Alle User arbeiten auf Netzwerklaufwerk das rund 2000 Unterodrner enthält.
Die Darstellung der Ordnerübersicht z.B. bei Word ist sehr langsam wg der vielen Unteroderner. (Muß so bleiben!)

Wie kann ich die Geschwindigkeit erhöhen? File Server ?

Momentan arbeiten wir mit Kopien des Netzlaufwerkes, das täglich mit Backer 6.2 synchronisiert wird. Doch häufig gibt es Probleme da einzelne User an den gleichen Daten arbeiten müssen und diese dann doppelt verndet sind. Also nicht so ideal. Aber schnell!


Toll wäre ein Echtzeit Backup das alle Veränderten Daten automatisch auf dem Server kopiert und von dort wieder an alle Desktops sendet. Gibt es so etwas oder eine andere einfache Lösung?

Danke!
Mitglied: dommasch
24.02.2005 um 14:23 Uhr
Es ergeben sich zunächst einige Fragen:
- Läuft in dem Netzwerk ein Server oder ist im Moment alles P2P organisiert?
- Falls ein Server läuft (was sich auch bei 4 Rechnern schon lohnen würde), hat dieser ein RAID System. Wenn mehrere Nutzer gleichzeitig das Lesen einer Festplatte beanspruchen, sackt die Performance überproportional ein.
- Wie ist die Netzwerkstruktur organisiert? Hubs oder Switches, 10MBit, 100MBit oder GBit?

Hier gibt es überall Potential, die Dinge schneller zu gestalten. Auch sollte man sich tatsächlich überlegen, die 2000 direkten Unterordner doch in Gruppen zusammenzufassen - dann muss nicht immer die gesamte Struktur geladen werden.

---> bitte mehr Details posten.

Grüße,
Dommasch
Bitte warten ..
Mitglied: snoopy74
24.02.2005 um 14:41 Uhr
Derzeit handelt es sich noch um ein P2P Netzwerk. Dementsprechend auch kein RAID.
Umstellung ist aber in Planung.
Router Hub mit 100 MBit

Das Zusammenfassen von Daten wäre äußerst ungünstig für den Zugriff.
Bitte warten ..
Mitglied: dommasch
24.02.2005 um 15:06 Uhr
Also ich würde wirklich einen Server nehmen (und der muss ja nicht der teuerste, beste und schönste sein --> Preis für einen einfachen Fileserver mit RAID 5 ist relativ gering).
Dann löst sich auch das Synchronisationsproblem von allein.
Auch würde ich einen Switch empfehlen, dann entsteht nicht so viel überflüssiger Traffic für die Clients. Bei Detailfragen --> dommasch [ÄT] web /Punkt/ de

Grüße,
Dommasch
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Wann ist der Einsatz von VLSM bei einem Vlan Netzwerk nötig? (13)

Frage von ruload zum Thema Netzwerkmanagement ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerk Testgeräte (5)

Frage von Axel90 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Netzwerk
Windows Domäne in VPN netzwerk Integrieren (1)

Frage von LordProgram zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
Mein Netzwerk mit VLAN und Routing (Voip,-Lan,- Wlan) (6)

Frage von theunix zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Systemdateien
NTFS und die Defragmentierung (26)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Systemdateien ...

LAN, WAN, Wireless
Zwei Subnetze mit je eigenem Router und Internetzugang verbinden (18)

Frage von hannsgmaulwurf zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
WIndows Server 2016 core auf dem Intel NUC NUC5i5RYK i5 5250U (17)

Frage von IxxZett zum Thema Windows Server ...