Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Schnellste Möglichkeit von Server A nach Server B Daten zu kopieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: fragenkostetnix

fragenkostetnix (Level 1) - Jetzt verbinden

03.06.2011 um 13:15 Uhr, 5849 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen

Ich möchte von Server A nach Server B ca. 1 TB Daten kopieren.
Sollte am besten jede Nacht passieren.
Mein Frage: Über Gigabit-Leitung dauert es ja auch ziemlich lange.
Gibts evtl. irgendeine schnellere Möglichkeit von A nach B zu kopieren?

Danke und schon jetzt ein schönes Wochenende
Mitglied: aqui
03.06.2011 um 13:57 Uhr
10 Gigabit Leitung ! Karten und Switches dazu gibts zuhauf !
Wenn nicht dann nimm einen Trunk, Teaming oder Etherchannel mit multiplen 1 GiG Links. Achte aber darauf das dein Switch einen gescheiten Hash Algorythmus supportet, denn wenn der nur dumm nach Source und Destination Mac geht nutzt dir der Trunk nix, denn die Macs der 2 Server verändern sich ja nicht !
Da sollte also etwas mehr in die Hash Berechnung einfliessen.
Besser ist in jedem Falle aber eine fat pipe mit 10 GiG. Karten kosten mittlerweile ja nicht mehr alle Welt und mit billigen Coax SFP+ Kupferkabeln ist die Verbindung auch recht preiswert ohne Glas.
Bitte warten ..
Mitglied: danielfr
03.06.2011 um 14:02 Uhr
Hi,
am schnellsten wohl ohne Netzwerk, Platten/Controller direkt in den neuen Server einbauen.
Gruß Daniel

edit: Ups, habe nicht "jede" Nacht gelesen, sondern "über" Nacht. Kommentar null und nichtig.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.06.2011 um 14:10 Uhr
Zitat von fragenkostetnix:
Mein Frage: Über Gigabit-Leitung dauert es ja auch ziemlich lange.
Gibts evtl. irgendeine schnellere Möglichkeit von A nach B zu kopieren?

Wie aqui schon sagte 10GBit Leitung, oder alternativ USB-3.0- oder eSATA-Platte mit SSD, wenns ganz schnell gehen soll.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
03.06.2011 um 14:15 Uhr
Mahlzeit Jungs (schon ausgenüchtert?)
Zitat von Lochkartenstanzer:
Wie aqui schon sagte 10GBit Leitung, oder alternativ USB-3.0- oder eSATA-Platte mit SSD, wenns ganz schnell gehen soll.
hast du dann ein eSATA-RAID-Gehäuse oder wie bringst du 1 TB derzeit auf SSD unter?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
03.06.2011 um 14:48 Uhr
Zitat von goscho:
Mahlzeit Jungs (schon ausgenüchtert?)
> Zitat von Lochkartenstanzer:
> Wie aqui schon sagte 10GBit Leitung, oder alternativ USB-3.0- oder eSATA-Platte mit SSD, wenns ganz schnell gehen soll.
hast du dann ein eSATA-RAID-Gehäuse oder wie bringst du 1 TB derzeit auf SSD unter?

z.B. mit denen hier:

http://www.heise.de/preisvergleich/?bl1_id=100&cat=hdssd&pg=5&a ...

Nachtrag:

Man kann natürlich auch einfach mehrere normale eSATA-SSD-Platten per Software-RAID zusammenfassen, ist aber eine Pfriemelei.

Oder man kann solceh Gehäuse wie z.B.

http://www.lindy.de/quad-drive-esata-ii-raid-enclosure-terabyte-festpla ...

nehmen, die es von verschiedenen Herstellern und auch mit mehr Einschüben gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
03.06.2011 um 15:43 Uhr

WOW, habe gar nicht gewusst, dass es schon TB-SSDs gibt. Danke für die Info.
Bitte warten ..
Mitglied: DrAlcome
03.06.2011 um 16:23 Uhr
Ahoi!

Wie Aqui schon vorbildlich beschrieben hat, brauchst du dafür die Killer-Hardware des nächsten Jahrhunderts.
Viel wichtiger wäre allerdings zu klären, WARUM die Daten jede Nacht kopiert werden sollen...
Bei 1TB das täglich kopiert werden soll, fragt man sich doch wo die Daten hin sollen und ob man die dort wirklich braucht.

Wenn das eine Datensicherung werden soll, dann nimm doch Robocopy oder sowas und sichere die Daten inkrementell. Du wirst feststellen dass dein zu übertragendes Datenvolumen nach der ersten Vollsicherung erschreckend gering ausfallen wird!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
06.06.2011 um 12:18 Uhr
Na ja 10 GiG ist keine "Killer-Hardware des nächsten Jahrhunderts" mehr sondern im Zeitalter von Virtualisierung usw. mittlerweil simpler Standard geworden.
Zualledem gibt es bei fast allen Premium Herstellern schon längst 40 und 100 GiG Interfaces für ihre Switches. 10 GiG ist also mehr oder weniger simple Hausmanskost geworden....
Vermutlich hat fragenkost... aber so oder so das interesse an einer sinnvollen Antwort verloren wie sein mangelndes Feedback ja zeigt
Hoffentlich reichts dann bei ihm noch für
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
VeraCrypt: Daten aus Hidden Volume kopieren (3)

Frage von cableguy007 zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Daten kopieren von teildefekter Festplatte (17)

Frage von Freankh zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Netzwerkkarte am Ort A schnell und am Ort B langsam (8)

Frage von dressa zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Datenbanken
gelöst DB2 Daten in Windows DB2 kopieren (1)

Frage von Sprudi zum Thema Datenbanken ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Taschenrechner in IOS kaputt!

(6)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheit

Kanadischer Geheimdienst veröffentlicht erstmals Sicherheitssoftware

(3)

Information von BassFishFox zum Thema Sicherheit ...

Virtualisierung

Docker Monitoring und Steuerung per "sen"

Tipp von Frank zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Abbruch bei Brennvorgang (26)

Frage von Simulant zum Thema Windows 7 ...

Router & Routing
Externe IP von innen erreichbar machen (16)

Frage von Windows10Gegner zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
Vhdx-Datei viel größer als Inhalt der Festplatte - wie schrumpfen? (15)

Frage von Winfried-HH zum Thema Windows Server ...

Firewall
WIndows 7 RDP Massen Angriff (15)

Frage von Motte990 zum Thema Firewall ...