Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Schreibzugriff auf Access DB übers Internet

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: bartsimpson007

bartsimpson007 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.11.2005, aktualisiert 10.12.2005, 4842 Aufrufe, 5 Kommentare

Anbindung einer Access DB über Internet

Hallo,

ich soll ein Programm entwickeln, mit dem es möglich ist, Daten in eine Access Datenbank zu schreiben, von der ich nur den Internetpfad (http://..../.../*.mdb) kenne.

Bisher wird die Datenbank über den Internet - Explorer bearbeitet. Aber um Papier und doppelte Arbeit zu sparen, soll direkt aus einem VB.NET Programm in die Datenbank geschrieben werden.

Ich habe schon versucht, die DB über ODBC anzubinden, aber das klappt nicht.
Seht ihr noch eine Möglichkeit, wie ich das hinbekommen könnte?

Wäre für jede Hilfe dankbar.

MfG

bartsimpson007
Mitglied: 10545
04.11.2005 um 08:19 Uhr
Moin,

Ich habe schon versucht, die DB über
ODBC anzubinden, aber das klappt nicht.

Mit welcher Fehlermeldung?!

Grundsätzlich ist der ODBC und auch der DB die Zugriffsart "egal". Ob nun lokal oder WAN, dat iss wurscht. Hast Du alle Benutzerrechte mal geprüft?

Meist aber liegt der Fehler der Zugriffsverweigerung an den Ports =>Firewall/Router.

Lege Dir die DB doch probeweise im LAN ab, wenn es hier ohne weiteres klappt, dann liegt der Fehler in der (WAN-)Verbindung, nicht in der ODBC oder DB.

Gruß, Rene

PS: Auch nicht unüblich: Der WebHoster erlaubt nur gängige Ports auf seinen Servern (20,21,80,443,10,125 usw.).
Bitte warten ..
Mitglied: bartsimpson007
04.11.2005 um 09:05 Uhr
Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Ich bekomme als Fehler: "Der eingegebene Ordner ist ungültig. Wählen Sie einen anderen."

Kann es eventuell sein, dass der Ordner nicht freigegeben ist?
Und wie kann ich diese Freigabe lösen?
Bin auf dem Gebiet, was Webfreigaben angeht, noch völlig unerfahren.

MfG

bartsimpson007
Bitte warten ..
Mitglied: 10545
04.11.2005 um 09:24 Uhr
Moin,

offensichtlich stimmt die (FTP-)Verbindung in Deiner ODBC nicht.

Wenn Du in der ODBC (UserDNS) eine neue Access-Verbindung einrichtest, dann kommst Du irgendwann an den Punkt, wo Du nach der Datenquelle (Datenbank auswählen) gefragt wirst. Hier musst Du auf Netzwerk klicken. Dort gibt es die Möglichkeit der "Verknüpfung mit Webordner oder FTP-Site" erstellen. Da klickst Du nun drauf. hier kannst Du Dir nun Beispiele der Notation anzeigen lassen. Du benötigst natürlich nun die Login-Daten Deines FTP-Servers.

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: bartsimpson007
04.11.2005 um 09:34 Uhr
Hallo,

genau an der Stelle war ich. Hab probiert beim letzten Ordner mit und ohne "/". Hab auch (blödsinnigerweise) versucht, die Datenquelle dort direkt anzugeben. Bei allen 3 Versuchen kam der gleiche Fehler. Wenn ich im IE den Pfad und den Dateinamen eingebe, werde ich gefragt, ob ich die DB öffnen oder speichern will.

Habe noch nicht versucht, die DB direkt zu öffnen. Werde das gleich mal tun, mal schaun was rauskommt....

MfG

bartsimpson007
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
10.12.2005 um 11:18 Uhr
Solltest Du Erfolg gehabt haben, laß es uns wissen.

Ansonsten:

gib den Pfad mal dirket mit:

ftp://ftpnutzername:ftppasswort@ftp.deinedomain.de/pfadzurmdb.mdb
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Zugriff auf IIS und Apache Tomcat Anwendung übers Internet (3)

Frage von horstvogel zum Thema Windows Server ...

Voice over IP
Cisco WebEx - Audio übers Internet Proxy-fähig ?

Frage von Tuborg85 zum Thema Voice over IP ...

Windows 10
Kein Internet: Nach Windows-Update weltweit Computer offline (7)

Link von transocean zum Thema Windows 10 ...

Datenbanken
Access Checkbox mit Kombifeld und dann filtern

Frage von atomas42 zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...