Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Durch schtasks ausgeführte Anwendungen haben zu wenig Rechte

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Adrason

Adrason (Level 1) - Jetzt verbinden

05.08.2010 um 08:44 Uhr, 5265 Aufrufe, 2 Kommentare

Anwendungen, die durch Scheduled tasks ausgeführt wurden haben nicht genug Rechte um Dateien anzulegen, in Dateien zu schreiben, Verzeichnisse anlegen, etc.
Ich bitte um hilfe.

Ich habe zuerst versucht meine Dateien mit den simplen "at" Befehl auszuführen. Auch dieser Befehl verfügt über unzureichende Rechte. Ein Ausführen von /INTERACTIVE war, aufgrund verstärkter Sicherheitsbeschränkungen von Windows Server 2008, nicht möglich.

Danach habe ich versucht mit schtasks mein Programm zu automatisieren. Dazu habe ich folgende Syntax verwendet:
schtasks /create /SC MINUTE /TN vbstry /TR "C:\ordnerNeu.bat" /ST 14:00
OrdnerNeu.bat hatte nur folgenden Inhalt:
mkdir ".\folder"

Theoretisch müsste er ab 14:00 den Ordner "folder" jede Minute neu anlegen - macht er nicht.

Mithilfe des Graphischen tools, für scheduled tasks von windows server 2008, habe ich überprüft ob die Anweisungen ordnungsgemäß eingetragen wurden - was sie auch waren.

Meine nächste Vorgehensweise war über dem graphischen tools, eine einmalige Ausführung meiner ordnerNeu.bat zu erzwingen. Ich habe die Aufgabe erstellt und "mit höchsten Privilegien ausführen" ausgewählt. Auch diese Methode hat nicht funktioniert.

In der Verlaufs-Auflistung wurde allerdings angezeigt, dass die Aufgabe ordnungsgemäß gestartet und wieder ordnungsgemäß beendet wurde.

Ich habe das gleiche Phänomen in Windows 7 verfolgen dürfen.

Ich bitte um Rat....

Mfg
Adrason
Mitglied: AndreasHoster
05.08.2010 um 09:34 Uhr
Ich würde mal als erstes auf die relativen Pfade verzichten, bzw. mal die gesamte Platte nach einem Ordner folder durchsuchen.
Weil ich würde mich nicht darauf verlassen, daß als Arbeitsverzeichnis das genommen wird, was Du annimmst.

Zweitens kann man zur Fehlersuche natürlich noch mit so Sachen arbeiten wie Ausgabeumleitung, damit man ein Log bekommt.
echo Start der Batch > c:\log.txt
mkdir "c:\folder" >> c:\log.txt 2>>&1
echo Ende der Batch >> c:\log.txt

Damit kann man in der Log Datei auch schauen, ob mkdir z.B. eine Fehlermeldung auswirft.
Bitte warten ..
Mitglied: Adrason
05.08.2010 um 10:05 Uhr
Danke einmal für die Schnelle Antwort
Zugegeben das war blöd von mir... die batch datei funktioniert wie sies sollte
Danke für die Hilfe
MFG
Adrason
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
Benötigte Rechte für PC Domjoin (2)

Frage von Phill93 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Linux Userverwaltung
Enter-Taste verschafft Angreifern Root-Rechte auf verschlüsselten Systemen (1)

Link von magicteddy zum Thema Linux Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...