Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Schtasks create - Klappt bei mir nicht

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: apfelpfluecker

apfelpfluecker (Level 1) - Jetzt verbinden

25.11.2010 um 16:54 Uhr, 7579 Aufrufe, 9 Kommentare

Via schtasks unter XP backup scripte planen

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte via Kommandozeile auf einem XP Pro dynamisch einen Task planen.

Nun bin ich völlig neu in der Arbeit mit schtasks.

Lege ich den Zeitplan per Hand an, wird die Batch ordnungsgemäߟ gestartet und auch ausgeführt.

Will ich das ganze per Kommandozeile realisieren, geht nix. Ich erhalte stets die Fehlermeldung, der Zeitplan sei ungültig.

Ich bin derzeit als Admin angemeldet und gebe folgende Syntax ein:

schtasks /create /tn "Test" /tr "C:\Programme\FileMaker\FileMaker Server\Data\Scripts\ProjectDocu_backup.cmd" /sc daily

Laut http://www.microsoft.com/resources/documentation/windows/xp/all/proddoc ...

habe ich alles richtig eingegeben. Mal abgesehen davon, dass die Hilfe in der Kommandozeile nicht ganz richtig ist.

Hat wer eine Idee, was ich falsch mache?

Danke für Eure Hilfe

Klemens
Mitglied: 60730
25.11.2010 um 17:11 Uhr
moin,

irgendwie fehlen mir (und dem WindelBlows) mindestens dein User und dessen Passwort, mit dem der Task laufen soll.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
25.11.2010 um 17:21 Uhr
Hallo apfelpfluecker,

probiere mal
schtasks /create /tn "Test" /tr "C:\Windows\system32\cmd.exe /c \"C:\Programme\FileMaker\FileMaker Server\Data\Scripts\ProjectDocu_backup.cmd\"" /sc TÄGLICH /st 17:15:00
Das Batchfile direkt starten funktioniert nicht, Du musst cmd.exe starten und dem mitteilen, dass das Batchfile gestartet werden soll. Da der Pfad zum Batchfile Leerzeichen enthält, müssen die den Pfad umschließenden Anführungszeichen mit \ "escaped" werden. Auf einem deutschen Windows muss der Zeitplan daily auf deutsch geschrieben werden, also TÄGLICH (MS halt...). Ausserdem denke ich, wenn Du den Task schon täglich starten willst, musst Du auch eine Uhrzeit angeben, die Option /ST. Wenn Du den Task als Admin ausführen willst und dieser User ein Passwort hat, müssen diese Informationen, wie Timo schon sagte, natürlich auch angegeben werden.

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: apfelpfluecker
25.11.2010 um 17:37 Uhr
Hallo Timo,

danke für Deine schnelle Antwort.

Ich dachte, dann würde der Plan für den aktuellen Benutzer angelegt, zumindest hatte ich die Doku so verstanden.

Ich habe es aber jetzt wie folgt probiert:

schtasks /create /tn "Test" /tr "C:\Programme\FileMaker\FileMaker Server\Data\Scripts\ProjectDocu_backup.cmd" /sc daily /s DT_XP_SERVER /u DT_XP_SERVER\Administrator /p password

Ergebnis: Ungültiger Zeitplan.
Bitte warten ..
Mitglied: apfelpfluecker
25.11.2010 um 17:49 Uhr
Auch Dir lieber Friemler, danke für Deine schnelle Hilfe.

Ich habe es gleich mal ausprobiert. Allerdings gab es da schon das Problem mit den Umlauten. Wie muss ich denn notepad++ kodieren, damit die batch mit umlauten funktioniert.

In die Kommandozeile kopiert, ergab es folgendes:

C:\>schtasks /create /tn "Test" /tr "C:\Windows\system32\cmd.exe /c \"C:\Program
me\FileMaker\FileMaker Server\Data\Scripts\ProjectDocu_backup.cmd\"" /sc täglich
/st 17:15:00
Der Task wird unter dem zurzeit angemeldeten Benutzernamen ("DT_XP_SERVER\Admini
strator") erstellt.
Geben Sie das Kennwort für DT_XP_SERVER\Administrator ein, mit dem der Befehl au
sgeführt wird:
ERFOLGREICH: Der geplante Task "Test" wurde erfolgreich erstellt.



Danke, jetzt bin ich schon mal ein gutes Stück weiter.

Allerdings geht es nicht über ein batch-file. Liegt es an der Kodierung der Umlaute? Und kann ich dem System nicht beibringen, dass er auch die englische Syntax akzeptiert?
Bitte warten ..
Mitglied: Friemler
25.11.2010 um 20:27 Uhr
Hallo apfelpfluecker,

Batchfiles müssen als ASCII-Dateien gespeichert werden. Ich kenne Notepad++ nicht. Schau mal nach, in welchen Codierungen er speichern kann. Bei TextPad heißt die richtige DOS, bei anderen Editoren OEM irgendwas. Zur Not gib in der Kommandozeile EDIT ein, das ist der alte DOS-Editor von Microsoft. Der kann nur ASCII-Codierung speichern. Ob die erzeugte Datei die richtige Codierung hat, kannst Du prüfen, indem Du auf der Kommandozeile TYPE Dateiname eingibst. Wenn die Umlaute richtig angezeigt werden, hast Du's.

Wenn Du eine deutsche Version von SCHTASKS verwendest, kommst Du nicht umhin, statt DAILY TÄGLICH einzugeben.

Gruß
Friemler
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
25.11.2010 um 21:32 Uhr
Hallo apfelpfluecker!
Wie muss ich denn notepad++ kodieren, damit die batch mit umlauten funktioniert.
Soferne Du eine aktuelle Version von Notepad++ verwendest, kannst Du "Kodierung / Zeichensatz / Westeuropäisch / OEM850" verwenden ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: apfelpfluecker
29.11.2010 um 13:58 Uhr
Hallo bastla, hallo Friemler,

an dieser Stelle erst nochmals herzlichen Dank an alle Beteiligten.

Ich habe es nun mal mit der Kodierung OEM850 versucht. Ich habe die Datei entsprechend umkodiert, die Umlaute korrigiert und gespeichert. Die Kommandozeile hat den Befehl nicht verarbeitet. Gleiches hab ich mal mit Dateinamen, die Umlaute enthalten probiert. Die batch sollte lediglich die Dateien öffnen. Gleiches Ergebnis.

Mir ist nicht klar, warum die Kommandozeile Umlaute anzeigt und wenn sie die Umlaute im Fenster eingegeben bekommt (also nicht über eine batch-Datei) auch verarbeitet, wenn sie doch nur ASCII versteht. Soweit ich mich recht entsinne, umfassen ASCII nur 128 Zeichen. Darin kommen doch gar keine Umlaute vor. Erst im ANSI (256 Zeichen bzw. bit) sind die Umlaute enthalten.

Was muss ich denn nun tun, außer ein englische Betriebssystem zu verwenden?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
29.11.2010 um 14:20 Uhr
Hallo apfelpfluecker!
Wenn's denn gar nicht anders geht, in der Kommandozeile den Batch mit
edit Batchdatei.bat
bearbeiten (das Menü erreichst Du dann übrigens zB mit Alt+d) ...
Soweit ich mich recht entsinne, umfassen ASCII nur 128 Zeichen.
Jein - die ersten 128 Zeichen sind einheitlich, danach kommen weitere 128 Zeichen mit unterschiedlichen Zeichensätzen (war seinerzeit schon lustig mit IBM- vs Epson-Druckern ) ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: spathi
25.04.2012 um 16:21 Uhr
Schreib es einfach so: /SC TŽGLICH

Damit funktioniert es. Scheinbar zeigt dieses sonderbare "Z" auf das korrekte Zeichen ;)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(6)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Klappt es noch mit 7 Key Windows 10 zu aktivieren? (12)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Router Switch zwei APs Verbindung klappt nicht (16)

Frage von c3t1n57 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Apache Server
gelöst OsTicket Email versenden klappt nicht (5)

Frage von ClepToManix zum Thema Apache Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (17)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...