Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Schutz vor Maleware im CIP-Pool

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Morus2000

Morus2000 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2014, aktualisiert 27.01.2014, 1185 Aufrufe, 7 Kommentare, 4 Danke

Hallo zusammen,

Wie kann ich einen CIP-Pool konfigurieren, damit Maleware nicht auf den einzelnen PC´s auftriit?
Der Pool ist in einem AD und GPO lassen sich per MS Server 2008R2 auf die einzelnen Computer verteilen, welche mit win 7 64 Bit laufen.
Die einzelnen Computer wurden mit antimalewarebites, hijackthis, sophos Antivirus und Windowsdefender bereinigt. Des Weiteren wurde Firefox zurückgesetzt. Nun würde ich gerne Einstellungen vornehmen, damit keine weitere Infektion mehr auftritt.
Welche Vorkehrungen kann ich treffen?

Viele Grüße und dank,
Morus
Mitglied: tikayevent
LÖSUNG 26.01.2014, aktualisiert 27.01.2014
Eine PC-Wächterkarte einbauen und einmal nachts neustarten. Damit haben die Rechner immer den gleichen Stand und wenn du irgendeine Infektion hast, einfach neustarten, dann ist die weg.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
LÖSUNG 26.01.2014, aktualisiert 28.01.2014
Hallo,

Zitat von Morus2000:
Wie kann ich einen CIP-Pool konfigurieren,
Meinst du etwa so etwas? Computer-Investitions-Programm, an deutschen Hochschulen ein Programm zur Beschaffung von Mikrocomputern für die Lehre (CIP-Pools)

Hat dies mit deinen hier genannten CIP-Pool zu tun? http://www.administrator.de/forum/suche-anleitung-administration-comput ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Morus2000
27.01.2014 um 00:11 Uhr
Genau beinhaltet einen historischen Begriff, welcher noch für viele geläufig ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Morus2000
27.01.2014 um 00:13 Uhr
Zitat von tikayevent:

Eine PC-Wächterkarte einbauen und einmal nachts neustarten. Damit haben die Rechner immer den gleichen Stand und wenn du
irgendeine Infektion hast, einfach neustarten, dann ist die weg.

Wenn ich die hardwareseitige Lösung nutze und ein bereits infiziertes Profil, welches auf einem MS Server gespeichert wird und dort auch Speicherplatz hat, sich auf dem PC einloggt wird dieser wieder automatisch infiziert und hebelt die Wächterkarte aus?
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
28.01.2014 um 22:48 Uhr
Nein, du installierst den Rechner ja komplett neu, sprich nur mit einem lokalen Admin und als Mitglied einer Domäne. Dann installierst du die PC-Wächterkarte und diese zieht eine Kopie von diesem sauberen Stand. Bei jedem Start wird dieser Stand immer neu geladen und kann nicht, ohne Deaktivieren der Wächterfunktion, verändert werden.

Sprich wenn du ein infiziertes Profil auf einem Server hast und es auf einem Client geladen wird, ist Rechner nur bis zum nächsten Neustart infiziert, danach ist wieder der Grundzustand aktiv, welcher ja sauber ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Morus2000
28.01.2014 um 23:57 Uhr
Wenn das Profil auch Speicherplatz auf dem Server hat, welcher infiziert ist (z.B. irgendeine exe, die sich selbstausführt), wird der Rechner bei einem login des Profiles wieder für alle folgenden Profile infiziert, zumindest einen Tag lang, bis die Neuinstallation des Rechners erfolgt ist?

Kling mir trotzdem nach einer möglichen Lösung des Problems, am liebsten wäre mir jedoch Konfigurationen, die die Nutzung für die User vielleicht einschränken, aber Sicherheitslücken und Angriffspunkte veringern, aber wir sind ja leider nicht bei "wünsch dir was".
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
29.01.2014, aktualisiert 30.01.2014
Wenn du es verhindern willst, dann leg ne Lösung zu, um alle externen Schnittstellen zu verwalten, also z.B. USB-Ports sperren/Laufwerke abschalten, den Internetzugang über nen Proxy mit AV-Prüfung laufen lassen und regelmäßige AV-Prüfungen auf den Fileservern, um Malware zu vernichten.
Die PC-Wächterkarte ist trotzdem eine sinnvolle Erweiterung dazu.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Nonpaged Pool läuft voll (15)

Frage von takvorian zum Thema Windows 7 ...

Microsoft Office
Pivot Tabelle schützen ohne Datenabschnitt (1)

Frage von lupi1989 zum Thema Microsoft Office ...

Microsoft
Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window (7)

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst WLAN-AP an Netzwerkdose schützen (2)

Frage von RalphT zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Link: Neues Botnetz über IoT-Geräte

Information von certifiedit.net zum Thema Viren und Trojaner ...

Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Externe IP von innen erreichbar machen (15)

Frage von Windows10Gegner zum Thema Router & Routing ...

Windows Installation
Windows 10 neu installieren (11)

Frage von imebro zum Thema Windows Installation ...

Windows Server
Frage zu Server Rack (11)

Frage von rainergugus zum Thema Windows Server ...