Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

schwarzer Bildschirm beim booten von Windows

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Bochee

Bochee (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2008, aktualisiert 19:14 Uhr, 12903 Aufrufe, 3 Kommentare

schwarzer Bildschirm nach dem Windows Ladebalken

Hallo zusammen,

habe ein Problem beim booten von Windows. Seit kurzem erscheint statt des Windows Menüs (nach dem Windows Ladebalken) nur noch ein schwarzer Bildschirm. Habe schon Beiträge mit dem gleichen Problem gelesen, aber leider kam da nich so viel raus.

PC Daten:

Mainbord: Gigabyte Ga-K8N-SLI
Grafikkarte: ATI Readon X800 GTO

Habe vieles ausprobiert was ich so gelesen habe.
Ich wechselte die Grafikkarte und Festplatte und Windows fuhr ganz normal hoch. Ich schließe deswegen ich ein defekt des PCI Express Steckplatzes auf dem Mainboard aus.
Habe aber auch die ATI Grafikkarte und die eigentliche Festplatte in einen anderen PC eingebaut mit ähnlichen Mainboard in einen anderen PC eingebaut - da ging es komischerweise auch.

Jetzt weis ich nicht mehr so richtig weiter.

Auch wenn das jetzt etwas kompliziert erscheint, hoffe ich, ihr könnt mir helfen. Wäre echt super.
Mitglied: intel386
31.08.2008 um 18:01 Uhr
was sagt der abgesichertemodus ???
Bitte warten ..
Mitglied: Bochee
31.08.2008 um 19:14 Uhr
komm auch nicht in den abgesicherten Modus. bekomm nur einen schwarzen Bildschirm mit blinkenden Unterstrich. Das gleiche ist auch wenn ich probieren das Windowsinstallationsmenü zu starten. Es lädt noch alles aber anstatt des ersten Installationsmenü kommt auch wieder ein schwarzer Bildschirm mit blinkenden Unterstrich.


Kann man ein Grafikkartentreiber für eine Grafikkarte noch irgendwie anders neuinstallieen außer in Windows selbst?
Könnte es vielleicht auch am Chipsatztreiber leigen?
Bitte warten ..
Mitglied: Windows-DAU
29.12.2008 um 11:42 Uhr
Hallo,

mein Beitrag kommt vielleicht etwas spät, ich will es aber trotzdem noch einstellen.

Hatte das selbe Problem (Windows ladebalken, danach schwarzer Bildschirm mit blinkendem Cursor links oben) zuerst an meinem Arbeits-Notebook.
Einen Tag später am Privat-Notebook...

==> vermutlich Virus
Es fanden sich die mir unbekannte Dateien AdobeR.exe und DL.exe mehrmals in verschiedenen Verzeichnissen auf der Festplatte. Nach dem Löschen der Dateien im abgesicherten Modus und anschliessendem Virenscan war mein privates NB wieder fit (zuvor war es "sauber"). Für das Arbeits-NB hatte ich nicht die Rechte und die Festplatte wurde mit einem image überspielt.

Der Virus? kam über einen nagelneuen USB-Memorystick rein, auf dem sich SW zur Verschlüsselung befand.

Hoffe, das hilft weiter...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Kein Booten mit Windows 10 und schwarzer Bildschirm (11)

Frage von Akcent zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 Bildschirm vor Eingabe schützen (15)

Frage von Tim.Kramer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...