Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Script zum Neustart

Frage Entwicklung

Mitglied: Diskilla

Diskilla (Level 2) - Jetzt verbinden

22.01.2007, aktualisiert 07.03.2007, 25627 Aufrufe, 7 Kommentare

Wie kann ich einem Script eine bestimmte Uhrzeit zum Ausführen zuweisen?

Hallo Zusammen.
Ich habe zuhause einen alten Rechner als Fileserver aufgestellt. Dieser Server sollte alle 24h neugestartet werden, wegen arbeitsspeicherauslastung.
Ein Script zum Neustarten hab ich auch schon.

Jetzt meine Frage:

Gibt es unter WinXP eine Möglichkeit dieses Script zu einem bestimmten zeitpunkt zu starten?
Also, dass Windows z.B. um 0.00 Uhr den Rechner automatisch neustartet indem das Script ausgeführt wird.

Danke schonmal im Voraus.

Greetz
Diskilla
Mitglied: 25510
22.01.2007 um 11:10 Uhr
-> Systemsteuerung/geplante Tasks
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
22.01.2007 um 11:32 Uhr
Aha! Danke funtioniert.
Für Vista User hab ich noch nen kleinen Tip. Unter Vista heißt das nicht mehr geplante Tasks sondern Aufgabenplanung.

Greetz Diskilla
Bitte warten ..
Mitglied: 42020
22.01.2007 um 19:30 Uhr
Du kannst deinen Fileserver auch von einem anderen PC mit Windows XP herunterfahren. Gib mal in die Kommandozeile den Befehl shutdown -i ein. Dieses kleine Tool kann manchmal sehr hilfreich sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
25.01.2007 um 08:46 Uhr
dann muss ich ja wieder an den rechner ran bzw. manuell starten. Trotzdem danke für den Tip. Das is sehr hilfreich.
Bitte warten ..
Mitglied: neuland
06.03.2007 um 15:05 Uhr
Legt die eine Batchdatei an (eine Textdatei erstellen mit dem namen neustart.bat).

Rechtemaustaste auf die Datei und bearbeiten, trage folgendes ein:

C:\WINDOWS\system32\shutdown.exe -r -f -t 00 -d up:125:1


Nun noch eine Task im Taskplaner anlegen

Ich starte so jeden Sontag ein Windows 2003 Server.
Bitte warten ..
Mitglied: Diskilla
07.03.2007 um 10:46 Uhr
Danke neuland.

Wenn du mir jetzt noch erklären könntest, was die zusätze hinter shutdown.exe bedeuten, wäre ich glücklich.

Greetz Diskilla
Bitte warten ..
Mitglied: renergy
29.12.2008 um 07:28 Uhr
Hallo Diskilla

Shutdown.exe ist nichts anderes als der Shutdownbefehl in der Eingabezeile (cmd).

Hilfe dazu kannst du mit shutdown ? aufrufen.

C:\>shutdown ?
Syntax: shutdown [-l | -s | -r | -a] [-f] [-m \\Computer] [-t xx] [-c "Kommentar"] [-d up:xx:yy]

Keine Argumente Zeigt diese Meldung an (wie -?).
-i Zeigt eine grafische Benutzeroberfläche an (muss die erste Option sein).
-l Abmelden (kann nicht mit der Option -m verwendet werden).
-s Fährt den Computer herunter.
-r Fährt den Computer herunter und startet ihn neu.
-a Bricht das Herunterfahren des Systems ab.
-m \\Computer Remotecomputer zum Herunterfahren/Neustarten/Abbrechen.
-t xx Zeitlimit für das Herunterfahren, in xx Sekunden.
-c "Kommentar" Kommentar für das Herunterfahren (maximal 127 Zeichen).
-f Erzwingt das Schließen ausgeführter Anwendungen ohne Warnung.
-d [u][p]:xx:yy Grund (Code) für das Herunterfahren:
u = Benutzercode
p = Code für geplantes Herunterfahren
xx = Hauptgrund (positive ganze Zahl kleiner als 256)
yy = Weiterer Grund (positive ganze Zahl kleiner als 65536)


Gruss renergy
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Script zum Entpacken von rar und zip-Dateien (6)

Frage von windows-nutzer zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Login Script nach der Anmeldung Zeitverzögert ausführen (4)

Frage von Intruder0001 zum Thema Windows Server ...

PHP
gelöst Ein Script, verschiedene Intervalle für Cronjob (7)

Frage von tsunami zum Thema PHP ...

Windows 7
gelöst Windows 7 Update Neustart dialog beenden? (2)

Frage von aif-get zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (29)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
gelöst Welches OS für Firmengeräte? (20)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Netzwerke
Abisolierwerkzeug (18)

Frage von SarekHL zum Thema Netzwerke ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (17)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...