Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Per Scriptdatei aus den Eigenen Dateien aller Benutzer die Dateien löschen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: brianit

brianit (Level 1) - Jetzt verbinden

26.01.2009, aktualisiert 01:19 Uhr, 5974 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi,

ich benötige ein Scripte mit dem ich auf unserem Windows 2003 Server alle Dateien aus dem Verzeichnis Eigene Dateien/Downloads aller Benutzer löschen kann.

Auf unserem Server läuft ein Terminalserver und alle Benutzer (ca. 30 Benutzer) speichern Ihre Downloads in Ihrem Benutzerprofil unter Eigene Dateien / Download.

Damit der Server nicht so vollgemüllt wird wollen wir ein Script schreiben welches automatisch alle Dateien aus dem Benutzerverzeichnis %Userprofil%/Eigene Dateien/Download

löscht. Wie kann man das am einfachsten machen ohne die Benutzer alle einzutragen. Da wir häufig neue Benutzer bekommen brauchen wir ein universelles Script welches wirklich aus allen

userprofile die Dateien automtisch löscht.

Danke für euere Hilfe.
Mitglied: fisi-pjm
26.01.2009 um 07:20 Uhr
Hi,

editor auf machen und folgende Zeilen eintippern:

@echo off
if exist "%Userprofile%/Eigene Dateien/Download"
del /f "%Userprofile%/Eigene Dateien/Download"

als .bat Speichern und als Anmeldescript hinterlegen. Wenn schon eins existiert das anpassen.

Gruß PJM
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
26.01.2009 um 07:20 Uhr
Moin brianit,

im Bereich "Batch & Shell" hättest Du möglicherweise ein paar Vorlagen finden können.

Als Oneliner vom CMD-Prompt würde ich es abschiessen, aber da Du es vermutlich als Batchdatei archivieren willst, poste ich gleich diese Fassung.
01.
:: --------snipp DelUserProfilesDownloadDir.cmd 
02.
@FOR %%u IN ("%userprofile%") DO @( 
03.
       FOR /D %%i IN ("%%~dpu*") DO @( 
04.
        IF EXIST "%%i\Eigene Dateien\Download" (  
05.
             @ECHO DEL /S /Q  "%%i\Eigene Dateien\Download\*.*"  
06.
        ))) 
07.
:: --------snapp DelUserProfilesDownloadDir.cmd
[ungetestete Skizze]

Falls der Test des Schnipsels anzeigt, was er löschen würde, dann
->ÄNDERE : @ECHO DEL /S /Q "%%i\Eigene Dateien\Download\*.*"
-> IN DIES : @DEL /S /Q "%%i\Eigene Dateien\Download\*.*"

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: brianit
26.01.2009 um 08:04 Uhr
moin,

ja sieht ja schon sehr gut aus....

aber wichtig ist, das das script nicht als anmeldescript laufen soll, sondern vom server aus für alle benutzer gestartet werden kann.

also script starten und es werden in allen benutzerprofiloen die Eigene Dateien/Downloads Dateien gelöscht.

Biber geht das mit deinem Script?

mfg. Der Brian
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
26.01.2009 um 08:41 Uhr
Moin brianit,

Biber geht das mit deinem Script?
Keine Ahnung, ich habe doch oben geschrieben:
[ungetestete Skizze]
Und mit ...
Falls der Test des Schnipsels anzeigt, was er löschen würde, dann...
.. meinte ich eigentlich, dass Du das testen könntest.

Ich kann aber auch gern vorbeikommen.
Schick mir Anfahrtsskizze, ich schick Dir Kostenvoranschlag.

Grüße
Biber,
den man/frau am Montagmorgen ganz ganz vorsichtig fragen sollte
Bitte warten ..
Mitglied: paulepank
26.01.2009 um 10:30 Uhr
Moin,

Biber, den man/frau am Montagmorgen ganz ganz vorsichtig fragen sollte

mir gings nach Becks auch immer dreckig - duck und weg

cu paulepank
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Exchange Server

WSUS bietet CU22 für Exchange 2007 SP3 nicht an. EOL Exchange 2007

Tipp von DerWoWusste zum Thema Exchange Server ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst älteste dateien via batch löschen (6)

Frage von cali169 zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Powershell: Dateien nach Version löschen in mehreren Ordnern (4)

Frage von ImmerKind zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
gelöst Kalenderberechtigung aller Benutzer in einer Domäne zurücksetzen (3)

Frage von Type02 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst NTFS-Volume - Summe aller Dateien ist deutlich geringer als Volumegrösse (4)

Frage von Augenadler zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Batch xls nach aktuellem Datum auslesen und email senden (14)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Backup
Datensicherung ARCHIV (12)

Frage von fautec56 zum Thema Backup ...

LAN, WAN, Wireless
Per Script auf UniFi-controller zugreifen und WPA2-Key ändern (11)

Frage von Winfried-HH zum Thema LAN, WAN, Wireless ...