Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SCSI-Raid1 portieren oder auslesen

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: DerGanter

DerGanter (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2011 um 19:08 Uhr, 1975 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen.
Nach jahrelanger "passiver" Mitgliedschaft habe ich heute zum ersten Mal eine Frage/ ein Problem, welches ich nicht mit Hilfe der Suche gefunden habe....

Folgendes Problem:

EIn HP DL 380 G3 ist heute morgen abgeraucht- Platten werden erkannt, beide RAID 1 scheinen i.O. Lt. Händler ist das Mainboard defekt.
Mein Plan sah wie folgt aus: Wir hatten im Büro noch einen DL 585 G1 stehen (beide haben einen HP i5 Controller), ich wollte also die Platten umbauen und dann von dem auf dem 585 installierten OS
(W2k8) zugreifen. Klappt aber nicht: Die Platten oder Platte (Hatte es zuerst nur mit einer versucht) scheinen leer zu sein. In der Datenträgerverwaltung kann ich die Platte zwar noch sehen, aber wie gesagt leer und nicht initialisiert. Wo liegt mein Fehler?

Danke für eure Hilfe!
Mitglied: dog
10.10.2011 um 19:54 Uhr
Was willst du auch unter Windows auf einer RAID-Platte sehen?

RAID-Controller formatieren Platten meistens mit einer speziellen Datenstruktur für das RAID. Natürlich erkennt Windows die Platte dann als "nicht initialisiert".
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.10.2011 um 23:00 Uhr
Moin.
Du solltest auf die Daten zugreifen können, wenn...
-die Controller identisch sind (dazu zählen (ggf.) Revisionen und Firmwareversion)
-das Raid tatsächlich noch intakt ist (ich nehme an, der Controller im alten Server zeigt es weiterhin als funktionstüchtig an - wenn nicht, natürlich nicht)
-ggf. der selbe Treiber verwendet werden muss und wird

Wenn nicht: neu einrichten und Dein geliebtes Backup zurückspielen.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
10.10.2011 um 23:15 Uhr
Hi !

Wie oben von den Kollegen schon angemerkt, funktioniert so ein Vorgehen sehr selten bei echten Hardware RAIDs. Anders sieht das jedoch bei Fake RAIDs aus, da kann das durchaus erfolgreich sein, da die meist nur aus einfachen SATA-Controllern bestehen und das RAID nur rein über den Treiber (Software RAID) realisiert wird.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.10.2011 um 23:22 Uhr
Moin Tux!
Wie oben von den Kollegen schon angemerkt, funktioniert so ein Vorgehen sehr selten bei echten Hardware RAIDs
Das n musst Du Dir verkneifen ;)
Sind die Controller (und der erwähnte Rest) identisch, muss das funktionieren.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Wie SSD im Raid1 klonen (6)

Frage von KevinFree zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
HP GEN8 Microserver Raid1 clonen (2)

Frage von m0n0wall-neuling zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
SQL Entwicklungsserver mit RAID1 oder RAID5 (7)

Frage von AndreasOC zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Zwischenzeitiger Wechseltausch verschiedener Raid1-Verbunde an einem Server? (7)

Frage von BEG-Danijel zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

Server-Hardware
Bestehendes Raid erweitern um 4 gleiche Platten! (Verständnis Fragen) (12)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (12)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...