Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SDSL Modem und Router gekoppelt

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Hilli

Hilli (Level 1) - Jetzt verbinden

07.01.2006, aktualisiert 21:23 Uhr, 4741 Aufrufe, 3 Kommentare

Bricht der Router selbständig die Internetverbindung ab, wenn ich Internetexplorer auf Client PC schließe?

Hallo!
Ich habe eine kleines Netzwerk mit 6 Clientrechnern aufgebaut, gekoppelt über einen Switch.
An diesem hängt ein Netgear Router der Internetverbindung über ein SDSL-Modem aufbaut. In den Clients ist als Gateway und DNS-Server der Router angegeben. Wenn ich den Internetexplorer aktiviere wird eine Verbindung aufgebaut. Schließe ich diesen, trennt dann der Router die Verbindung zu minem Provider? Wie kann ich dies kontrollieren?
Mitglied: 14078
07.01.2006 um 20:07 Uhr
Hi,

welches netgear model hast du denn da ? ich selber habe keinen netgear aber ich denke dort wird es eine option geben in der du deine leitungsart definieren kannst. da grundsaetzlich nicht von einer permanenten verbindung ausgegangen wird (flatrate) must du mit sicherheit irgendwo definieren das du eben doch eine besitzt und das geraet die verbindung nicht abbrechen braucht.

wenns diese option so nicht gibt, wirds mit sicherheit sowas geben wie "verbindung kappen nach xxx minuten inaktivitaet ( auch IDLE TIME genannt ), stelle dort einen hohen wert ein, dann sollte die verbindung nicht mehr abbrechen.
Bitte warten ..
Mitglied: JT
07.01.2006 um 20:11 Uhr
Hi,

welches netgear model hast du denn da ? ich
selber habe keinen netgear aber ich denke
dort wird es eine option geben in der du
deine leitungsart definieren kannst.
Richtig. Ein trennungintervall wo festgelegt wird wann die Verbindung unter brochen wird. Sonst mach Netgear nur eine 24h trennung.

>da
grundsaetzlich nicht von einer permanenten
verbindung ausgegangen wird (flatrate) must
du mit sicherheit irgendwo definieren das du
eben doch eine besitzt und das geraet die
verbindung nicht abbrechen braucht.

wenns diese option so nicht gibt, wirds mit
sicherheit sowas geben wie "verbindung
kappen nach xxx minuten inaktivitaet ( auch
IDLE TIME genannt ), stelle dort einen hohen
wert ein, dann sollte die verbindung nicht
mehr abbrechen.
Richtig gut.

Mit freundlichen Grüßen
JT
P.S.: Warum Netgear. Die kisten Rauchen meistens nach nem Reset up und tauchen nie wieder auf...
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
07.01.2006 um 21:23 Uhr
Hallo,

der Router bekommt gar nicht mit, dass du den IEx schliesst.
Das mit dem Idle-Timeout ist leider auch mit Vorsicht zu geniessen: Auch wenn IEx etc geschlossen sind, gibt es viele Programme, die trotzdem öfters mal probieren ins Internet zu kommen, und dann eine hohe Online-Rechnung verursachen können (ich vermute mal, du hast einen Zeit-Tarif, sonst ist die Frage eh nicht so wesentlich).

Ich habe gleiches Problem und habe es mit einem kleinen Skript gelöst, dass für jeden Rechner eine Regel auf der Firewall setzen und entfernen kann, die einen Zugriff auf das Internet (und damit auch eine Anwahl) verhindert. Das geht aber bei weitem nicht mit jedem Router.

Filipp
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Voice over IP
gelöst Modem + Router einzeln kaufen bei VOIP (3)

Frage von danielr1996 zum Thema Voice over IP ...

Router & Routing
VigorNIC 132 (PCI-e Card) - PCIe Karte Modem/Router (16)

Link von Dobby zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
Fritzbox 3170 als modem und Lancom 1781ew+ als Router (6)

Frage von ItGeek zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

UMTS, EDGE & GPRS
Suche reines LTE-"Modem" als Failover-Lösung für Lancom-Router (10)

Frage von Paul39 zum Thema UMTS, EDGE & GPRS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...