Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

SDSL - WLAN-Router

Frage Netzwerke DSL, VDSL

Mitglied: PSALOMON

PSALOMON (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2012 um 14:58 Uhr, 2857 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

bin neu hier und hier meine erste Frage.

Ich habe einen SDSL-Anschluss (schon älter mit "nur" 5 GB) mit "altem" normalen Modem der Telekom. Ich würde jetzt gerne es so "umbauen", dass per Wlan mehrere User diesen Anschluss nutzen können. Sollte ich jetzt direkt einen Router mit sdsl, der auch wlan hat, besorgen (kennt jemand anbieter). Oder Modem lassen und dahinter WLAN-Router schalten. Oder neuen Router für sdsl und dahinter dann WLAN-Router.

Oder geht das überhaupt nicht, dass mehrere User gleichzeitig diese Symmetrische Leitung nutzen können ?

Vielen Dank im voraus.

Gruss
Patrick
Mitglied: brammer
04.09.2012 um 15:12 Uhr
Hallo,

Oder geht das überhaupt nicht, dass mehrere User gleichzeitig diese Symmetrische Leitung nutzen können ?

Funtkioniert, ohne Probleme, der Router sorgt ja dafür das er verteilt, sonst bräuchtest du ja keinen Router.

Wie du die Kombination aufbaust ist Geschmackssache.
Kommt auf die Gegebenheiten vor Ort, dein Budget und deine Ansprüche an...

Vielleicht kannst du die mal genauer definieren...

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: PSALOMON
05.09.2012 um 08:07 Uhr
Hallo,

also es sollen eigentlich nur mehrere User per WLAN diese Leitung nutzen können. Kosten sollen natürlich so gering wie möglich sein, es gibt aber kein festes Budget.

PSalomon
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
05.09.2012 um 12:42 Uhr
Jeder kleine Cisco 8ooer Router kann sowas...sofern dein Budget für sowas reicht.
http://www.administrator.de/contentid/179345
Da du ja ein Modem davor hast kannst du jeden beliebigen Breitband WLAN Router verwenden (WAN Port ist ein normaler Ethernet Port der mit dem Modem verbunden wird) der 5 Mbit Forwarding Rate schafft.
In der Regel ist das jeder WLAB Router ab 30 Euro vom Baumarkt und besser !
Such dir einen aus:
http://www.alternate.de/html/product/listing.html?navId=1468&tk=7&a ...
Es muss einer OHNE DSL Modem sein...denn das hast du ja schon !
Bitte warten ..
Mitglied: PSALOMON
22.10.2012 um 08:00 Uhr
Muss hier jetzt nochmal einsteigen. Das "Problem" ist aber, dass der Vertrag nur ein Volumenvertrag ist. Wie kann ich das denn im Router einstellen, sprich er soll/darf ja keine Dauerverbindung aufbauen, oder denke ich falsch ? Momentan startet der jeweilige Nutzer mit den Zugangsdaten eine Verbindung. Dadurch "blockiert" er diese Leitung und kein anderer kann Sie nutzen. Das wollte ich halt gerne mit dem Router umgehen und Mehrnutzerfähig machen.
Wahrscheinlich denke ich viel zu kompliziert und es ist total einfach
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
22.10.2012 um 19:53 Uhr
Hallo,

dann sprich mit dem Anbieter und lass den Vertrag umstellen...
Ist vermutlich sogar billiger...

brammer
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst WLAN Router mit Endgerätesteuerung (22)

Frage von Markowitsch zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
2 WLAN Router, 1 für I-Net, ist das möglich? (6)

Frage von larado56 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...