Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Seagate Barracuda 7200.12 läuft einfach nicht an

Frage Hardware

Mitglied: 99178

99178 (Level 1)

03.08.2011 um 12:36 Uhr, 9810 Aufrufe, 14 Kommentare

Hi,

habe einen neuen PC mit dem MB von MSI - 760GM-P33 und dort ein SATA CD/DVD Laufwerk angeschlossen und eine Seagate Barracuda 7200.12 500GB. Das Problem ist, das scheiß Ding läuft nicht an. Habe sie schon wieder an Alternate zurückgeschickt weil ich dachte sie wäre kaputt, die haben mir ne neue geschickt und die geht immer noch nicht. Das CD/DVD Laufwerk läuft einwandfrei. So wie ich gelegen habe kann es nicht sein, dass es daran liegt dass die HDD SATA 600 ist und die MB Schnittstelle SATA 300.


HELP !!!
Mitglied: TheJoker2305
03.08.2011 um 12:45 Uhr
Was bedeutet "die Festplatte läuft nicht an"?

Grundsätzlich ist zu klären, ob die Festplatte überhaupt genug Strom erhält.
Läuft der Motor der Festplatte an, wenn nur das Stromkabel angeschlossen ist (also SATA Datenkabel abgezogen ist)?

"SATA-2-Laufwerke lassen sich an SATA-3-Hostadaptern betreiben. Ebenso sind die neuen Festplatten zu den alten Hostadaptern rückwärtskompatibel. Das heißt, Die Festplatten beherrschen auch den langsameren Modus mit 1,5 oder 3 GBit/s."
Quelle: http://www.elektronik-kompendium.de/sites/com/1407061.htm

Sofern der Motor anläuft und die Festplatte nur nicht erkannt wird, sollten die Bios Einstellungen bezüglich der SATA Ports geprüft werden, vielleicht sind diese nicht aktiv.

Interessant wäre hier auch, welches Betriebssystem verwendet wird (sofern die Festplatte als zweite Festplatte angehangen wird).
Bitte warten ..
Mitglied: 99178
03.08.2011 um 12:53 Uhr
Was bedeutet "die Festplatte läuft nicht an"?
Bedeutet, dass der Motor der HDD nicht anläuft.

Grundsätzlich ist zu klären, ob die Festplatte überhaupt genug Strom erhält.
Läuft der Motor der Festplatte an, wenn nur das Stromkabel angeschlossen ist (also SATA Datenkabel abgezogen ist)?
Stromversorgung müsste auch passen, Netzteil hat 2 SATA Schnittstellen - CD/DVD Laufwerk läuft, auch ohne Datenkabel tut der Motor nichts

Interessant wäre hier auch, welches Betriebssystem verwendet wird (sofern die Festplatte als zweite Festplatte angehangen
wird).
Die HDD wird nicht als 2.Festplatte verwendet und ist neu.

ich verzweifele ^^
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
03.08.2011 um 13:00 Uhr
Hört sich nach einem schwachen Netzteil an. Hast du die Platte mal alleine an einen Kabelstrang des Netzteils angesteckt und alle anderen Stecker des Netzteils von den Verbrauchern abgenommen (auch den 24-poligen ATX-Stecker) ? sollte die Platte dann nicht anlaufen, stimmt eine Spannungsschiene des Netzteils nicht, oder Kabelbruch...->Netzteil tauschen
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
03.08.2011 um 13:05 Uhr
Hi,

HDD an ein anderes Netzteil klemmen, wo eine SATA-HDD sicher funktioniert. Wenn es da klappt ist das Netzteil wohl nicht in Ordnung.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 99178
03.08.2011 um 13:06 Uhr
Hört sich nach einem schwachen Netzteil an. Hast du die Platte mal alleine an einen Kabelstrang des Netzteils angesteckt und
alle anderen Stecker des Netzteils von den Verbrauchern abgenommen (auch den 24-poligen ATX-Stecker) ?

1. Das CD/DVD Laufwerk läuft ja am Kabelstrang, d.h. wenn irgendwo ein Kabelbruch wäre, würde das Laufwerk ja auch nicht laufen.
2. Habe aber schon versucht, indem ich nur die HDD am SATA Kabelstrang verbunden habe -> nichts.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
03.08.2011 um 13:08 Uhr
1. Das CD/DVD Laufwerk läuft ja am Kabelstrang, d.h. wenn irgendwo ein Kabelbruch wäre, würde das Laufwerk ja auch
nicht laufen.
könnte aber ein Kabelbruch zwischen DVD-LW und Festplatte sein !
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
03.08.2011 um 13:15 Uhr
Hast du ein Multimeter ? Dann mess mal am SATA-Stecker die Spannung des roten (5V) und des gelben (12V) Kabels zwischen den jeweiligen (schwarzen) Massen.
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
03.08.2011 um 13:41 Uhr
Hi,

Zitat von colinardo:
Hast du ein Multimeter ? Dann mess mal am SATA-Stecker die Spannung des roten (5V) und des gelben (12V) Kabels zwischen den
jeweiligen (schwarzen) Massen.
Das wird bei SATA schwierig ... SATA hat 15 polige Stecker
Hier die Belegung für SATA-Stromanschlüsse.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: TheJoker2305
03.08.2011 um 13:41 Uhr
Springt die Festplatte denn an, wenn du den Stromstecker des DVD Laufwerks verwendest?

Wenn nicht, dann fehlt der entsprechende Saft vom Netzteil.

Aber der Tipp von Connor1980 (Test mit anderem Netzteil) wäre auch mein nächster Schritt.

Ansonsten PC dem Händer vor die Nase stellen und die bisher ermittelten Testergebnisse aufzeigen.

Es läuft aber höchstwahrscheinlich auf ein neues Netzteil raus ...
Bitte warten ..
Mitglied: Haytech
03.08.2011 um 14:56 Uhr
Hallo,
auch ohne aufwendige tests glaube ich eher an einen defekt der HDD selbst.
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
03.08.2011 um 15:24 Uhr
Hi !

Zitat von Haytech:
auch ohne aufwendige tests glaube ich eher an einen defekt der HDD selbst.

Was ist daran (an Connor1980's Tipp) aufwändig? Anderes Netzteil zur Hand nehmen, alles (evt. erstmal provisorisch) zusammenstecken und gut. Läuft die Platte dann auch nicht an, ist sie hinüber, das dauert maximal 30 Sekunden....Mit deinem Glauben und meinem Hellsehen kommt der TO keinen Millimeter weiter....

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
03.08.2011 um 15:28 Uhr
[OT]
Hi,

Zitat von mrtux:
Mit deinem Glauben und meinem Hellsehen kommt der TO keinen Millimeter weiter....

wie mein Ausbilder damals sagte: "Glauben kannst du in der Kirche, wir wissen ..."

Grüße[/OT]
Bitte warten ..
Mitglied: Haytech
03.08.2011 um 16:24 Uhr
Hallo
Ja ihr habt recht ich habe überlesen das er schon eine HDD zurückgeschickt bekommen hat also das dies schon die 2. ist.
Ich bitte vielmals diese nachlässigkeit zu entschuldigen.
Bitte warten ..
Mitglied: 99178
15.08.2011 um 18:48 Uhr
Festplatte ist nicht gelaufen, da der SATA Stecker des Netzteils defekt war. Habe das Problem mit einem Netzteiladapter IDE -> SATA gelöst.



Liebe Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Voice over IP
Mysterium Fax über VoIP - was man tun kann, damit es besser läuft (7)

Anleitung von LordGurke zum Thema Voice over IP ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Was ist mit Seagate Cheetah 15k HDD passiert? (2)

Frage von vBurak zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Exchange Server
Exchange 2013 Health Mailbox läuft voll (4)

Frage von bootloader zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...