Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Seagate Savvio 10K.5 wird nicht richtig erkannt

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Kampfwurst

Kampfwurst (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2014 um 11:23 Uhr, 1791 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo

Ich habe günstig eine Seagate Savvio 10K.5 (ST9900805SS) mit 900GB bekommen. Habe die Platte an einen LSI 9211-8i und an einem 3ware 9690SA angeschlossen. Leider ohne Erfolg. Laut Controller hat die Platte die Firmware CS18. Leider meldet der 3ware Controller das die Platte nicht supported wird.

Der 3ware zeigt er an folgendes an.

/c7/p2 Status = NOT-SUPPORTED
/c7/p2 Model = SEAGATE ST990080 CLAR900
/c7/p2 Firmware Version = CS18
/c7/p2 Serial = XXXXXXXX
/c7/p2 Capacity = 0.00 MB (0 Blocks)
/c7/p2 WWN = 5000c500595b1538
/c7/p2 Drive Type = SAS
/c7/p2 Interface Type = Direct
/c7/p2 Drive Ports = 0
/c7/p2 Drive Connections = 1
/c7/p2 Reallocated Sectors = 0
/c7/p2 Power On Hours = 7575
/c7/p2 Temperature = 31 deg C
/c7/p2 Spindle Speed = 0 RPM
/c7/p2 Link Speed Supported = unknown
/c7/p2 Link Speed = 1.5 Gbps
/c7/p2 Queuing Supported = Yes
/c7/p2 Queuing Enabled = Yes
/c7/p2 Identify Status = N/A
/c7/p2 Belongs to Unit = N/A

Beim LSI 9211 wird die Platte erkannt doch im ESXi zeigt vSphere an das die Platte eine Kapazität von 0MB hat.

Laut Support Dokument wird die Platte am LSI 9211 supported. Doch mit Firmware 0004. Ist die Platte defekt oder liegt es an der Firmware?

Gruß Christoph
Mitglied: Deepsys
05.03.2014, aktualisiert um 12:37 Uhr
Hi,

also wenn eine neue Platte nicht erkannt wird, würde ich die direkt wieder einpacken und umtauschen.
Das das an einer Firmware liegt, glaube ich eher nicht.

Wenn ein Kontroller eine 0-Byte Platte gemeldet bekommen, kann ich mit vorstellen das der 3Ware dann sagt "Was soll ich mit 0 Byte anfangen?"

Edit:
Power On Hours = 7575 ???
Neu ist die dann aber nicht, hast du evtl. eine defekte gebrauchte bekommen?
Stimmt, neu hattest du auch nicht geschrieben, wirst wohl Pech gehabt haben ....


VG
Deepsys
Bitte warten ..
Mitglied: Anton28
05.03.2014 um 15:07 Uhr
Hallo Christoph,

was bedeutet, günstig bekommen ?
Und woher bekommen ?

So wie aussieht, ist die Firmware CS18 die Firmware eines Herstellers eines Plattensubsystems würde ich mal vermuten.
Auch die Laufzeit von 7575 Stunden würde für einen solchen Zweck sprechen.

Ich gehe davon aus, das die Platte aus einem defekten und zurückgenommen Plattensystem kommt und einer nochmals
Geld damit verdienen wollte.

Was sagt denn die Hersteller Seite zur aktuellen Firmware für diese Platte ?

Gruß

Anton
Bitte warten ..
Mitglied: Kampfwurst
05.03.2014 um 19:39 Uhr
Ich habe die Platte über einen Ebay gekauft. Für 60€.

Es ist eine OEM Platte und die soll bis zu letzt funktioniert haben. Jetzt ist die Frage ob es an der Festplatte oder an der Firmware liegt. Ich finde nirgends etwas über die CS18 Firmware?
Bitte warten ..
Mitglied: Deepsys
06.03.2014 um 09:58 Uhr
Hi,

da die Platte wohl eh defekt ist, kannst du ja mal versuchen eine offizielle Firmware von Seagate draufzuhauen.
Wenn das klappt, hast du Glück gehabt.
Zu verlieren hast du nichts.

Was sagt denn eigentlich das Seagate-Tool dazu?

Die CS18 wirst du ohne Support-Vertrag mit dem SAN-Hersteller wohl nie mehr finden.

Aber ich befürchte du hast eine defekt Platte und wenn das ein Privat-Verkauf war, schade um das Geld.
Bitte warten ..
Mitglied: Anton28
06.03.2014, aktualisiert um 10:31 Uhr
Servus,

nochmal.

Die Firmware CS18 ist angepasst an den Hersteller eine SAN-Systems. Aus welchem wirst Du beim e-bayer erfragen müssen.

Aber nach 7575 (315 Tage) Stunden Dauerbetrieb würde ich nicht mehr zu viel Zeit investieren wollen, die Platte entsorgen und mir für knapp 400,00 € eine originale Platte holen, falls Du diese aus irgend einem Grund benötigst.

Oder ich würde versuchen die Platte an den e-bayer zurückzugeben, da diese für Deine Zwecke nicht einsetzbar ist.

Sollte es sich um eine produktives ESXi-System handeln, ist der Einsatz einer gebrauchten Plate sowieso fragwürdig.

Bedenke: Geiz ist geil war/ist immer ein schlechter Ratgeber.

Gruß

Anton
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Multimedia & Zubehör
Das Mic. meines Headsets wird nicht richtig erkannt (5)

Frage von Sculker zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Windows Server
Windows Server 2016 VPN richtig konfigurieren (1)

Frage von junior zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Was ist mit Seagate Cheetah 15k HDD passiert? (2)

Frage von vBurak zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...