Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

GELÖST

Security Lösung für W2k Server und W2K Clients gesucht

Mitglied: ddcom24

ddcom24 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2007, aktualisiert 02.01.2009, 5195 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo...
wir hatten in unserem Büro bisher ein kleines Windows Netzwerk mit 3 W2K Rechnern. Auf einem Rechner war die MSDB Installiert für unsere Warenwirtschaft worauf alle anderen Clients zugegriffen haben .

Durch den Umzug in neue Büroräume ist ein Server dazugekommen mit W2K Advanced Server. Auf diesem soll vorerst weiterhin die MSDB laufen, welche später durch SQL-Server ersetzt wird. Ansonsten wird er als reiner Datei-Server genutzt. Eine zusätzliche Verwendung als Mail-Server ist eventuell angedacht.
2 Clients sind direkt angeschlossen und einer soll über VPN darauf zugreifen.

Leider lässt sich die bisher genutzte Kaspersky Internet Security Lösung nicht unter dem Server OS installieren.
Welche Security-Lösung wäre für diese Konstellation die Sinnvollste?
Wir brauchen aber wie gesagt keine Server-Lösung mit 10 Clients oder mehr und auch eine zentrale Update-Verwaltung ist nicht unbedingt nötig.
Es sollte eine möglichst kostengünstige Firewall/Antivirus Lösung sein welche auch im Systemressourcen Verbrauch möglichst niedrig ist, da die verwendeten Client-Rechner nur 800MHZ haben.
Ich hoffe es gibt solch eine Lösung.

mfg. G. Wadewitz
Mitglied: gnarff
20.07.2007 um 01:00 Uhr
Die "Space-Security" - Linie von Kapersky
http://www.kaspersky.com/enterprise_space_security
Mit Trialdownload.

Sophos Endpoint Security
http://www.sophos.com/products/enterprise/endpoint/security-and-control ...
Mit Trialdownload.

Symantec AntiVirus 10.1 Business Pack
http://www.symantec.com/smb/products/sysreq.jsp?pcid=vir_prot&pvid= ...
Wie gewohnt ohne Trialdownload.

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: ddcom24
20.07.2007 um 10:08 Uhr
Hallo,
danke für die Antwort.
Wie ist die Systemressourcenverwendung dieser Produkt?
Die Kaspersky Lösung denke ich, ist nicht die Optimale Lösung, da nach meinen Erfahrungen mit der "kleinen" Internet Security Lösung der Ressourcenverbrauch kleine Rechner wie wir Sie verwenden stark einbremst.
Auserdem würde uns wie gesagt eine Lösung für max. 5 Clients völlig reichen.

Bei Symantec hatte ich früher schon einmal geschaut und in einer Tabelle der unterstützen Betriebssysteme festgestellt das W2K fast nicht mehr unterstützt wir. Ist das richtig?

mfg. G. Wadewitz
Bitte warten ..
Mitglied: gnarff
23.07.2007 um 01:29 Uhr
Der von mir empfohlene Symantec AntiVirus 10.1 Business Pack unterstuetzt im vollen Umfang W2K:
Server

          • Windows® XP Professional
          • Windows Server 2003 Web/Standard/Enterprise/Datacenter
* Windows 2000 Professional/Server/Advanced Server
          • NetWare® 5.1 SP8
          • NetWare 6.0 SP5
          • NetWare 6.5 SP2


Desktop / Remote PC

          • Windows Vista
          • Windows XP Professional/Home/Tablet PC
          • Windows Server 2003 Web/Standard/Enterprise/Datacenter
* Windows 2000 Professional/Server/Advanced Server


Management Console

          • Windows XP Professional
          • Windows Server 2003 Web/Standard/Enterprise/Datacenter
* Windows 2000 Professional/Server/Advanced Server
          • Microsoft® Management Console 1.2
          • Microsoft® Internet Explorer 5.5 SP2

Siehe hierzu auch:
http://www.symantec.com/smb/products/sysreq.jsp?pcid=vir_prot&pvid= ...

saludos
gnarff
Bitte warten ..
Mitglied: coxsrcrub
23.07.2007 um 14:33 Uhr
ich trage mal nichts zur Sicherheitssoftware bei ...

aber meint Ihr nicht das für drei w2000 Client Rechnern zwei Server ein klein wenig oversized ist?

Ihr wollt auch noch in MS SQL investieren?

Habt Ihr schon mal an einen SBS Premium Edition gedacht? Da ist alles drin was Ihr braucht. Das Geld was Ihr dann für die Softwareanschaffung spart könnt ihr dann in eine ordentliche Gateway Secure Aplience oder in leistungsfähigere Hardware investieren.

der Ketzer
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Kaufempfehlung für Client Backup Lösung gesucht
gelöst Frage von minimalwerkBackup9 Kommentare

Hallo liebe Community, ich suche nach einer Backupsoftware welche folgende Punkte ermöglicht: - managebare Verwaltungskonsole für ein zentrales Management ...

Erkennung und -Abwehr
Wie oder besser welche Security Lösung wählen
Frage von TechnoXErkennung und -Abwehr9 Kommentare

Guten Abend, vorweg möchte ich erwähnen das es mir bewusst ist, das es keine "perfekte" Lösung gibt. Die Argumente ...

Netzwerke
Lösung für Backup und Restore gesucht
Frage von thepandapiNetzwerke8 Kommentare

Tag zusammen, ich bin recht neu hier und hätte mal eine Frage. In dem Unternehmen wo ich arbeite gibt ...

Windows Netzwerk
Lösung für Softwaredeployment und Lizenzverwaltung gesucht
Frage von Pakko0Windows Netzwerk3 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche aktuell eine Lösung zur Verwaltung von Lizenzen und Softwaredeployment. Auf meiner Suche bin ich bereits ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...

Windows Netzwerk
Zugriff auf den Desktop Ordner eines anderen Rechners in der gleichen Domäne
gelöst Frage von JensNomaWindows Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, ich war neulich mit unserem Admin am Tisch gesessen. Er an seinem Notebook angemeldet mit dem Domänen-Admin, ...