Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Seite kann nicht angezeigt werden - URL gültig!

Frage Internet Hosting & Housing

Mitglied: Downlord89

Downlord89 (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2007, aktualisiert 09.04.2007, 14610 Aufrufe, 26 Kommentare

Beim Aufruf einer URL kommt "Seite nicht gefunden" - URL ist jedoch 100% richtig! Über anderen PC gibt's keine Probleme...

Hi!

Wie oben steht....

http://www.fun-divers.ch/acc

Auf meinem Rechner und dem Notebook meiner Eltern - ohne Probleme!

Bei einem Kumpel und bei mir auf dem Notebook kommt "Seite kann nicht angezeigt werden"!
Woran könnte das liegen??

Dass die URL korrekt ist, zeigt bereits folgender Link:
http://www.fun-divers.ch/acc/styles (Forbidden, ich weiss, aber gefunden!)

Bitte verschont mich mit Fragen wie; "Hast du die Rechte geprüft?" - Sonst würde es bei den anderen ja auch nicht gehen.
Das zeigt folgender Screenshot: (ob mit oder ohne www ist egal)

9a873ff0493e8718d54d3e74fd3fc458-acc - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: 46503
08.04.2007 um 22:46 Uhr
http://www.fun-divers.ch/acc

Die Webseite kann nicht angezeigt werden.

http://www.fun-divers.ch/acc/styles

Die Website hat die Anzeige dieser Webseite abgelehnt.
HTTP 403
Wahrscheinlichste Ursachen:
Diese Website erfordert, dass Sie sich anmelden.


Hast du die Rechte geprüft?"
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
08.04.2007 um 22:49 Uhr
Hallo,

was genau bekommst dudort angezeigt als Meldung?

ich bekomme folgende Meldung wenn ich auf die Seite gehe :

"
Forbidden

You don't have permission to access /acc/styles/ on this server.
"

Wenn du die Selbe Seite bekommst, dann schau mal hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Fehlerseite
Bitte warten ..
Mitglied: Downlord89
08.04.2007 um 22:51 Uhr
http://www.fun-divers.ch/acc

> Die Webseite kann nicht angezeigt
werden.

http://www.fun-divers.ch/acc/styles

> Die Website hat die Anzeige dieser
Webseite abgelehnt.
> HTTP 403
> Wahrscheinlichste Ursachen:
> Diese Website erfordert, dass Sie sich
anmelden.


Hast du die Rechte geprüft?"


-> Im Verzeichnis ACC liegt eine index.php.
-> Im Verzeichnis ACC/STYLES liegt keine index.php
-> Verzeichnis-Listening ist deaktiviert (Hätt ich schreiben müssen, sorry)
-> Im Verzeichnis ACC heisst es nicht gefunden
-> Im Verzeichnis ACC/STYLES heisst es abgelehnt (Fehler ist egal, aber komisch dass es geht, obwohl ACC angeblich ja nicht existiert?!?)
-> Auf mindestens 2 anderen Rechner funktioniert es
-> Die Rechte sind geprüft und gleich gesetzt, wie im Verzeichnis / selbst.
-> Ja hab ich! :D
Bitte warten ..
Mitglied: 46503
08.04.2007 um 23:04 Uhr
http://www.fun-divers.ch/ACC/index.php

404-Fehler, ob mit oder ohne index.php, ob groß oder klein geschriebenes /ACC
Bitte warten ..
Mitglied: Downlord89
08.04.2007 um 23:08 Uhr
Gross- Kleinschreibung kommt drauf an!

Wenn ich mit dem Rechner, an dem ich gerade sitze, http://www.fun-divers.ch/ACC/index.php aufrufe -> 404

Bei http://www.fun-divers.ch/acc/index.php -> siehe Screenshot!
Bitte warten ..
Mitglied: FWP1704
08.04.2007 um 23:13 Uhr
Auch schon mal überprüft, ob eventuell Cookies von der entsprechenden Website zugelassen sind? Wenn ich Cookies nicht zulasse könnte es eventuell zu diesem Fehler kommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Downlord89
08.04.2007 um 23:21 Uhr
Auch schon mal überprüft, ob
eventuell Cookies von der entsprechenden
Website zugelassen sind? Wenn ich Cookies
nicht zulasse könnte es eventuell zu
diesem Fehler kommen.


Ähmm... wie kann eine Seite Cookies zulassen bzw. blocken?
Zudem werden noch keine gesetzt...
Bitte warten ..
Mitglied: 46503
08.04.2007 um 23:44 Uhr
> Gross- Kleinschreibung kommt drauf an !

Sicher, nach dem .ch/ schon. Warum schreibst du dann ACC/STYLES groß ?

> Bei http:
www.fun-divers.ch/acc/index.php
> -> siehe Screenshot!//

Das beweist lediglich, dass auf dem Rechner Benutzername und Passwort für die Seite irgendwann mal, als sie noch funktionierte, hinterlegt ist und damit der Aufruf wohl erfolgreich ist.
Die index.php ist jedenfalls so nicht erreichbar.
Bitte warten ..
Mitglied: Downlord89
08.04.2007 um 23:53 Uhr
Leider beweist das gar nichts...
Auch wenn ich alle Cookies lösche, geht's immernoch

Auf einem anderen Rechner, der die Seite zum 1. Mal in seinem "Leben" aufgerufen hat, geht's auch...


Sicher, nach dem .ch/ schon. Warum schreibst du dann ACC/STYLES groß ?
Lesbarkeit...


Och bitte... Ich arbeite nicht erst seit gestern mit PCs, auch nicht im Web und ich hab' schon so manche Seiten online gestellt, doch SO WAS hab' ich echt noch nie erlebt.

Und natürlich habe ich schon das meiste geprüft... Rechte, URL, Cookie, Schreibweise, mit und ohne Domain, htaccess (übrigends keines vorhanden)...

Aber nun weiss ich echt nicht mehr weiter... ich dachte vielleicht weiss jemand womit das zu tun haben könnte, aber anscheinend nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: FWP1704
09.04.2007 um 00:05 Uhr
Cookies werden vom Internetexplorer gesetzt und verwaltet. Viele Internetseiten fragen dann die Cookies beim Start der Seite ab und wenn die Anlage von Cookies über den Browser geblockt ist, kann es auch zu solchen Fehlemeldungen kommen, insbesondere wenn dieser Fall in der entsprechenden Seite nicht korrekt behandelt wird (z. B. bei Auftreten des Fehlers wird auf eine ungültige, weil nicht vorhandene Hinweisseite, verwiesen).
Bitte warten ..
Mitglied: thekingofqueens
09.04.2007 um 00:24 Uhr
Also ich komme wieder auf den Post bei administrator.de wenn ich auf die Seite möchte.
Bitte warten ..
Mitglied: 46503
09.04.2007 um 00:54 Uhr
Cookies werden vom Internetexplorer gesetzt und verwaltet.

Die armen Nutzer eines anderen Browsers, die können Cookies gar nicht verwenden. *heul*
Bitte warten ..
Mitglied: 46503
09.04.2007 um 01:01 Uhr
Der Fehler liegt offenbar bei der Webseite.

Anstelle des Headers liefert der Server die HTML-Seite als HEAD-Info aus und der eigentliche Body der Seite ist leer.

01.
<html> 
02.
<head> 
03.
<meta content="text/html; ISO-8859-1" http-equiv=content-type> 
04.
</head> 
05.
<style> 
06.
body { 
07.
 background-color: #f5f4f0;	background-image: url(http://v160.ncsrv.de/bckg.gif); 
08.
 background-position: bottom right;	background-repeat: no-repeat; 
09.
 font-family: tahoma, verdana, arial, helvetica, sans-serif; 
10.
 font-size: 12px; 
11.
 padding: 10px;margin:0; 
12.
13.
</style> 
14.
<body> 
15.
	<table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" align="center" width="400"> 
16.
		<tr>  
17.
			<td valign="top" align="center" style="padding-top:25px;"><img src="http://v160.ncsrv.de/loginscreen.gif" width="396" height="85"></td> 
18.
		</tr> 
19.
		<tr> 
20.
			<td  style="padding-top:50px;"> 
21.
				<p>Die Domain &quot;&quot; ist nicht verfügbar.</p> 
22.
			</td> 
23.
		</tr> 
24.
		<tr> 
25.
			<td align="center" style="padding-top:50px;"> 
26.
				<a href="http://www.swsoft.de" title="Zur SWsoft-Homepage" target="_blank"><img src="http://v160.ncsrv.de/swsoftpoweredby.png " width="165" height="18" border="0" title="Zur SWsoft-Homepage"></a> 
27.
			</td> 
28.
		</tr> 
29.
	</table> 
30.
</body> 
31.
</html>
Bitte warten ..
Mitglied: FWP1704
09.04.2007 um 08:40 Uhr
Das ist wohl bei allen so, dabei spielt auch der Browser keine Rolle
Bitte warten ..
Mitglied: FWP1704
09.04.2007 um 08:47 Uhr
> Cookies werden vom Internetexplorer
gesetzt und verwaltet.

Die armen Nutzer eines anderen Browsers, die
können Cookies gar nicht verwenden.
*heul*

statt Internetexploer hätte man auch Browser schreiben können, deshalb aber gleich anfangen zu heulen ist schon recht seltsam.

PS ich setze bis auf wenige Ausnahmen den "veralteten" Netscape-Navigator ein, und bisher habe ich damit, bis auf 100% IE-konforme Seite die nur mit Active-X-Aktivierung arbeiten, noch alles erreicht was ich benötigt habe.

Also heul ruhig weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
09.04.2007 um 09:16 Uhr
Hi,

ich bein zwar nicht wirklich Webentwickler, aber kann es sein, dass Du auf der Seite http://.../acc
- also dem Admin Control Center - eine Abfrage des Browsertyps drin hast und je nach Ergebnis
ein anderes Stylesheet laden willst?

Im Firefox 1.5 und 2.0 kommt der Login-Dialog im IE7 kommt die oben erwähnte Fehlermeldung.
Wenn ich mir den Seitenquelltext im Firefox anzeigen lasse, steht da in den ersten Zeilen folgendes:

01.
<html> 
02.
<head> 
03.
	<title> 
04.
		Admin Control Center Login 
05.
	</title> 
06.
	<meta http-equiv="expires" content="0"> 
07.
	<link type="text/css" rel="stylesheet" href="http://www.fun-divers.ch/acc/styles/default/css/login.css"> 
08.
 
09.
<!--[if IE 6]> 
10.
	<link type="text/css" rel="stylesheet" href="http://www.fun-divers.ch/acc/styles/default/css/login_ie.css"> 
11.
<![endif]--> 
12.
<!--[if IE 7]> 
13.
	<link type="text/css" rel="stylesheet" href="http://www.fun-divers.ch/acc/styles/default/css/login_ie7.css"> 
14.
<![endif]-->
Kann es sein, dass man auf die css Dateien (login_ie und login_ie7) einfach keinen Zugriff hat?
Existieren diese CSS Dateien in dem Verzeichnis überhaupt?
Hast Du es mal komplett ohne die Abfrage des Browsertyps probiert?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: gi-networx
09.04.2007 um 11:40 Uhr
Hallo,

also nach kurzer Analye muss ich euch allen widersprechen

Wenn man vom Server die URL http://www.fun-divers.ch/acc anfordert bekommt man:

HTTP/1.1 301 Moved Permanently
Date: Mon, 09 Apr 2007 09:34:14 GMT
Server: Apache/2.2.3 (Debian) mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8c
Location: http://www.fun-divers.ch/acc/
Content-Length: 237
Keep-Alive: timeout=15, max=100
Connection: Keep-Alive
Content-Type: text/html; charset=iso-8859-1

Dies hast du ja wahrscheinlich mit Absicht so konfiguriert, da /acc ja kein URI für ein Verzeichnis sondern für eine Resource an sich ist.
Der Webserver leitet den Client also auf http://www.fun-divers.ch/acc/ um. Wenn der Browser wiederum diese URL vom Server anfordert, bekommt er:

HTTP/1.1 302 Found
Date: Mon, 09 Apr 2007 09:35:59 GMT
Server: Apache/2.2.3 (Debian) mod_ssl/2.2.3 OpenSSL/0.9.8c
X-Powered-By: PHP/5.2.0-8+etch1
Set-Cookie: style=default; expires=Tue, 08-Apr-2008 09:35:59 GMT
Location:
Keep-Alive: timeout=15, max=100
Connection: Keep-Alive
Transfer-Encoding: chunked
Content-Type: text/html; charset=ISO-8859-1

Das bedeutet das der Server den Client erneut umleiten will. Die Umleitungsadresse im Feld "Location:" ist allerdings nicht angegeben, also weiß der Browser nicht was er jetzt anfordern/anzeigen soll.

Dazu ein Ausschnitt aus http://www.w3.org/Protocols/rfc2616/rfc2616-sec10.html :

10.3.3 302 Found
The requested resource resides temporarily under a different URI. Since the redirection might be altered on occasion, the client SHOULD continue to use the Request-URI for future requests. This response is only cacheable if indicated by a Cache-Control or Expires header field.

The temporary URI SHOULD be given by the Location field in the response. Unless the request method was HEAD, the entity of the response SHOULD contain a short hypertext note with a hyperlink to the new URI(s).

Gruß

Michl
Bitte warten ..
Mitglied: Downlord89
09.04.2007 um 13:23 Uhr
Hi!

Ich muss sagen, das klingt mal nach einer Anständigen Überlegung... Doch ehrlich gesagt, habe ich nur wenig davon verstanden.

Übrigends hab' ich noch "rausgefunden" dass es bei dem Rechner, bei dem es "funktioniert" nur mit Flock (bzw. Firefox) als Browser geht, mit dem IE jedoch nicht.
(Fragt bitte nicht, wieso ich das nicht vorher schon getestet hab'... sorry.)


Wo nun der Fehler zu suchen ist, weiss ich beim besten Willen nicht.
selbst wenn ich in die Datei "index.php" nur z.b. echo "hallo welt"; schreibe, kommt's aufs gleiche raus. - Flock geht, IE nicht.

Egal ob

http://www.fun-divers.ch/acc
http://www.fun-divers.ch/acc/
http://www.fun-divers.ch/acc/index.php
http://www.fun-divers.ch/acc/init.php

Was jedoch geht:
http://www.fun-divers.ch/acc/global.php

Auch wenn ich die index.php entferne, geht nix...

Wie kann das sein?? :S
Bitte warten ..
Mitglied: gi-networx
09.04.2007 um 14:57 Uhr
Tach,

"index.php" nur z.b. echo
"hallo welt";
schreibe,
kommt's aufs gleiche raus. - Flock geht,
IE nicht.

das hat mit dem Inhalt deiner Content-Dateien eigentlich so gut wie gar nichts zu tun. Der Unterschied zwischen IE und FF in diesem Punkt ist das IE denkt: "Ich soll jetzt also eine andere Resource anzeigen, weiß aber nicht welche - also zeig ich am besten mal ne Fehlermeldung an"

FF hingegen denkt: "Ich weiß zwar auch nicht welche Datei ich nun anzeigen soll, aber sicherheitshalber zeige ich einfach mal das an, was der Server nach dem Header ausliefert".

Der Fehler liegt an deinem Server. Ich kenn mich zwar mit dem Apache jetzt nicht wirklich aus, aber ich nehme mal an das du einfach im Configfile die Einstellungen für Weiterleitungen verkackt hast. Also entweder in der httpd.conf oder in der .htaccess in eben diesem Verzeichnis.

Gruß

Michl
Bitte warten ..
Mitglied: 46503
09.04.2007 um 15:10 Uhr
Der Server liefert auf eine HEAD-Anfrage
01.
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> 
02.
<html><head> 
03.
<title>400 Bad Request</title> 
04.
</head><body> 
05.
<h1>Bad Request</h1> 
06.
<p>Your browser sent a request that this server could not understand.<br /> 
07.
</p> 
08.
</body></html>
als Header aus, auf eine GET-Anfrage im Header-Teil die Html-Seite und im BODY-Teil nichts, ausprobiert mit direkter Programmierung über Winsock, also ohne Browser.
Der Internet-Explorer setzt erst die HEAD-Anfrage ab und speichert das Ergebnis in der Index.dat. Da bei dieser Abfrage vom Server aber keine brauchbaren Infos kommen, ist die Seite "nicht erreichbar".
Bitte warten ..
Mitglied: gi-networx
09.04.2007 um 15:16 Uhr
Also das kann ich nicht bestätigen!
Mein Mitschnitt des Internet-Explores (7) sagt das der IE als allererstes nen GET macht!
Bitte warten ..
Mitglied: Downlord89
09.04.2007 um 16:59 Uhr
An der Serverkonfiguration wurde nichts geändert.

Und das funktioniert:
http://tauchsport-jung.ch/test/

Es muss an irgendwelchen Dateien Liegen, die sich im Verzeichnis befinden...

Ich werde nun mal alles löschen und jede Datei einzeln hochladen und gleich testen, um herauszufinden, wo der Fehler liegen muss..
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
09.04.2007 um 17:14 Uhr
Hi,

meinen Beitrag oben hattest Du aber gelesen, oder?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Downlord89
09.04.2007 um 17:32 Uhr
Ja, danke, habe ich.

Aber wie gesagt.. auch wenn ich nur "hallo welt" in die Datei schreibe, funktioniert es nicht. Und damit wird dann auch kein CSS geladen oder eine Browser abfrage durchgeführt.
Bitte warten ..
Mitglied: gi-networx
09.04.2007 um 17:53 Uhr
Tach,

gna, kapierst du es nicht? Das hat mit Deinen Content-Dateien überhaupt nichts zu tun!

Wenn in der httpd.conf bei <Directory /acc> steht das Apache den Client umleiten soll ist es ja wohl klar das im Verzeichnis /test/ alles bestens funktioniert, da dort ja KEINE Umleitung erfolgt.

Also schau in deiner httpd.conf mal nach den <Directory>-Direktiven und korrigiere die Redirect-Einstellung.
Alternativ kann es auch sein das sich die Einstellung in der .htaccess im Verzeichnis /acc befindet - also dort vorsichtshalber auch nachsehen.

Nach Anpassung der Configdatei Apache neu starten (ich bin mir nicht sicher ob man den Apache neu starten MUSS, aber sicher ist sicher)
Bitte warten ..
Mitglied: Downlord89
09.04.2007 um 17:54 Uhr
Oke, das Problem ist gelöst.

Ich weiss nicht, was ich mir dabei gedacht habe, die Gefahr einer Endlosschleife war eigentlich klar...

Es waren folgende Zeilen in der Date init.php (Diese hatte ich nicht mehr im Kopf...)

[code]// * Links auf das Admin Kontrollzenter zurückweisen
if(!eregi("acc", $_SERVER['HTTP_REFERER']))
header("Location: ".$_SERVER['HTTP_REFERER']);[/code]


Deshalb wurden manche von euch wieder auf auf administrator.de umgeleitet.

Und als ich nur "Hallo Welt" in die index.php schrieb, hat mir der IE wohl dauernd seinen hübschen Cache gezeigt...

Naja, sorry Jungs und danke für eure Mithilfe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Webbrowser
gelöst Web DE Seite öffnet wird im FF nicht mehr korrekt angezeigt (3)

Frage von H41mSh1C0R zum Thema Webbrowser ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Revocation Server innerhalb der PKI wird als offline angezeigt (1)

Frage von Snipes zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Firewall
Palo Alto PA-200 URL Filtering

Frage von Yannosch zum Thema Firewall ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (12)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...