Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Seltsame Probleme mit Windows 7 Installation

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: DennisStuggi

DennisStuggi (Level 1) - Jetzt verbinden

11.04.2011 um 18:11 Uhr, 3957 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,

mein Problem bezieht sich auf einen Desktop-PC, dessen Hardware ca. 2 Jahre alt ist. Zu Beginn lief der Rechner unter Windows XP Pro, seit knapp über einem halben Jahr läuft er unter Windows 7 Ultimate x64. Benutzt wird er hauptsächlich für MS Office 2010, Lexware Buchhalter und das CRM SuperOffice.

Seit einigen Wochen schon tauchen die verschiedensten Probleme auf: Grafiktreiber (auf Mainboard integr.) stürzt häufig ab, MS Office hängt, Windows updates lassen sich nicht installieren

Deshalbe habe ich die Festplatte des Rechners sicher gelöscht (nicht nur formatiert) und anschließend alles neuinstalliert.
Leider tauchen die Probleme weiterhin in unterschiedlicher Häufigkeit auf. Neue Software lässt sich teilweise gar nicht installieren (z.B. Adobe Reader)
Es fühlt sich fast an, als ob sich nichts verändert hätte. Die Probleme tauchen mit nacktem Windows, mit Treibern und mit Software auf.

Folgendes habe ich versucht, um das Problem zu lösen:
- einen zweiten Versuch unternommen
- andere Windows Installations-DVD benutzt (die auf anderen Rechnern Problemlos funktioniert)
- Festplatte getauscht

Langsam bin ich aber mit meinem Latein am Ende und am Verzweifeln.
Hat jemand vielleicht noch Ideen, was ich tun könnte, um die Probleme in den Griff zu kriegen?

Für alle Antworten schon jetzt vielen vielen Dank.

Viele Grüße
Dennis
Mitglied: Haarberggeist
11.04.2011 um 18:14 Uhr
Hallo,

wird vielleicht zu warm im Betrieb ?

Wie stellt es sich dar wenn du was installieren willst und es nicht klappt ?

Gib da bitte mal ne genauere Beschreibung.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
11.04.2011 um 18:16 Uhr
Hi,

was ergibt den ein intensives Stöbern in der Ereignisanzeige?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Arlette
11.04.2011 um 18:40 Uhr
Hi 2tge 100% einer Speicher Rigel Böse Erfarung
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
11.04.2011 um 19:09 Uhr
100%ig Speicherriegel würde ich jetzt nicht unterschreiben, aber auf ziemlich wahrscheinlich könnten wir uns einigen.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
11.04.2011 um 19:22 Uhr
100%ig Speicherriegel würde ich jetzt nicht unterschreiben, aber auf ziemlich wahrscheinlich könnten wir uns einigen.

Pflichte bei. Memtest86-ISO runterladen, auf CD brutzeln, davon booten und eine Stunde rödeln lassen. Oder gleich auswechseln, kosten ja nichts mehr, die Dinger....
Bitte warten ..
Mitglied: DennisStuggi
11.04.2011 um 20:15 Uhr
Erstmal danke für die vielen Antworten.

1) Temperaturproblem hatte ich auch schon im Sinn. Allerdings ist die Temperatur bei ca. 45°C, was in meinen Augen kein schlechter Wert ist. Habe auch das Gehäuse mal aufgemacht, fühlt sich absolut kühl an.

2) Kann nicht den 100%ig exakten Wortlaut der Fehlermeldung nennen (bin nicht vor Ort), hatte aber immer etwas damit zu tun, dass dll Dateien nicht gepatcht werden konnte oder Dateien nicht aufs Laufwerk geschrieben werden konnten. An der UAC kanns eigentlich nicht liegen, da ich die Setup-Dateien als Administrator gestartet habe.

3) Speicherriegel habe ich bereits mit MemTest überprüft, da gab es keine Fehler oder Abstürze. Da so viele darauf tippen, werde ich aber am Wochenende wirklich mal die Riegel tauschen. Muss ich Windows dann neuinstallieren oder sollten die Probleme dann sofort aufhören (also mir ist schon klar dass ich bei neuen RAM Riegeln kein Windows neuinstallieren muss, mir gehts nur darum, obs in diesem speziellen Fall vielleicht nötig ist)


Denkt ihr es wäre sinnvoll, evtl. mal das DVD-Laufwerk zu tauschen oder haltet ihr das für eine unwahrscheinliche Fehlerquelle?

Wenn noch jemand weitere Ideen hat, wäre ich dankbar dafür. Ich sammel nun bis zum Wochenende und werde dann alles ausprobieren - je mehr Tipps, desto besser.

Viele Grüße
Dennis
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
11.04.2011 um 20:24 Uhr
Hi,

Windows 7 hat einen eigenen Speichertest, der über die Computerreparaturoptionen erreicht werden kann.

Mainboard und Netzteil kämen genauso gut als Fehlerquelle in Frage.
Die richtige Quelle zum Nachsehen ist das Ereignisprotokoll.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: hwpodcast
12.04.2011 um 20:53 Uhr
Speichtest ist DIE Idee. Wenn das nix bringt: Entsorgen. Klingt hart, aber so ein Fehler ist einfach die Mühe nicht wert.
Bitte warten ..
Mitglied: 99045
16.04.2011 um 12:56 Uhr
Hallo,

wenn du Hilfe haben möchtest, solltest dir ein anderes Uploadziel suchen als diese Rapidshare-Nachahmer oder einfach die wesentlichen Teile in die Zwischenablage packen und hier als Text einfügen.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
gelöst Integrieren von .exe-Dateien in eine Windows 7-Installation möglich? (2)

Frage von Todybear zum Thema Windows Installation ...

Windows Installation
Windows 7 Installation nicht möglich (8)

Frage von Jabberwocky86 zum Thema Windows Installation ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (27)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (20)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...