Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Senden an E-Mail-Empfänger unter DOS?

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Farbauti

Farbauti (Level 1) - Jetzt verbinden

18.03.2010 um 10:34 Uhr, 8755 Aufrufe, 6 Kommentare

Ich möchte diverse Clienteinstellungen (hosts, ipconfig, usw) von Kunden-Laptops abfragen.
Dazu habe bereits eine Batch geschrieben, die alles abfragt und in einer Text-Datei sammelt. Ein User muss nur die BAT starten.
Diese Datei soll dann per Mail an den Support zurückgeschickt werden.
Jetzt wäre es benutzerfreundlich (und fehlerreduzierend) wenn am Ende automatisch eine neue Mail aufgeht, und der User das nur noch abschicken muss.

Im Windows Explorer gibt es die einfache Möglichkeit, per Rechtsklick auf eine Datei und "Senden an > E-Mail Empfänger" eine neue Mail zu öffnen, in der die Datei automatisch als Attachment angehängt wird. Das schöne daran ist noch, dass Windows immer den aktuellen Mail-Client nutzt, man sich also gar nicht darum kümmern muss.

Wie bekomme ich diesen Aufruf aber nun in einer BAT hin?

viele Grüße, Farbauti.
Mitglied: Dirmhirn
18.03.2010 um 11:01 Uhr
Hi!

http://www.blat.net/
also damit kannst du mails direkt verschicken - da geht nichts auf - außer ein cmd fenster wennst willst.

sg Dirm
Bitte warten ..
Mitglied: Farbauti
18.03.2010 um 13:18 Uhr
Danke, aber ich suche keine extra Software. Die wäre (siehe Ausgangssituation) auch nicht sinnvoll.

Ich möchte das "Senden an" mit Bordmitteln realisieren. Die Funktion ist in Windows ja schon vorhanden. Nur wie aufrufen???

Gruß, Farbauti.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
18.03.2010 um 21:40 Uhr
Hallo,

du kannst mal
start mailto:foo@foo.com?subject=AttachTest&attachment="C:\foofile.txt"
ausprobieren. Das mit der eMail-erstellen klappt damit auf jeden Fall, aber afaik wird das &attachment-Command von aktullen Mailclients nicht mehr unterstützt, da damit schonmal was vom Nutzer unbemerkt rausgeschmuggelt werden könnte.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Farbauti
19.03.2010 um 08:36 Uhr
Ja, in der aktuellen Syntaxbeschreibung von mailto wird auch kein 'Attachment' Parameter erwähnt.

Aber nochmal: Über den Rechtsklick auf eine Datei im Explorer wird explizit eine Art Mailto im Windowssystem getriggert; inkl. Attachment.
Weiß niemand, wie man diesen Aufruf per DOS-Befehl nachstellen kann..?

Gruß, Farbauti.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
21.03.2010 um 18:11 Uhr
Hi.
Ich weiß es auch nicht, würde aber blat empfehlen, denn es ist unkompliziert und muss nicht installiert werden.
Für Outlook und Outlook Express/Windows Mail gibt es Kommandozeilenparameter. Damit solltest Du arbeiten können:
http://support.microsoft.com/kb/192341

Edit: ups, keine Attachementoption !? Dann doch Blat.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
21.03.2010 um 20:05 Uhr
Hallo,

wenn man da mal einen Blick mit Process Monitor draufwirft sieht man, dass der Vorgang nicht so ganz einfach ist. Letztlich scheint aber MAPI darunter zu liegen.
MAPI lässt sich über VBS ansprechen, außerdem gibt es Tools wie mapimail (http://www.mkssoftware.com/docs/man1/mapimail.1.asp) oder mapisend (http://articles.techrepublic.com.com/5100-10878_11-5033500.html)

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange Server Mail senden (5)

Frage von MorrowToon zum Thema Exchange Server ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell, Log Datei auslesen, bei Änderungen E-Mail senden (12)

Frage von swissbull zum Thema Batch & Shell ...

Exchange Server
gelöst Exchange mehrere E-Mail Adressen und Senden Als (7)

Frage von ketanest112 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...