Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Senden als gmx.net erlauben

Frage Entwicklung Visual Studio

Mitglied: tr3bor

tr3bor (Level 1) - Jetzt verbinden

06.09.2009, aktualisiert 16:24 Uhr, 7904 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,
ich habe bei mir Zuhause einen ExchangeServer installiert . Zum Senden benutze ich den RelayServer von meinem Internet Provider (1und1). Zum Relay Server: Ich habe es geschafft per Telnet über diesen Server eine Email als a@gmx.net nach b@freenet.de zu schicken, und diese email kam auch korrekt an. Somit denke ich bietet dieser RelayServer alle funktionen die ich benötige.

Ich habe also in Exchange diesen RelayServer als Smarthost eingestellt. Nachdem ich die Email adressen der Benutzer von name@meins.local auf name@meins.dyndns.org geändert habe kann ich auch einwandtfrei Emails als name@meins.dyndns.org an beliebige Adressen verschicken. Jetzt ist es aber noch mein Ziel auch als name2@gmx.net, name3@uni.de u.s.w. Senden zu können. Wenn ich diese Adressen in das Von-feld eingebe kommt allerdings eine Fehlermeldung vom Exchangeserver das ich nicht als diese Adresse senden darf. Auch wenn ich bei meinem Exchange-benutzer als weitere Emailadresse name2@gmx.net eintrage kommt diese Fehlermeldung.

Mein erstes Ziel wäre also auch als gmx.net oder sonstwie Email verschicken zu können

und als 2. wäre es Toll wenn Emails immer mit der Adresse verschickt werden an die Sie auch geschickt wurden also wenn die Email name@gmx.net geschickt wurde sollte die Antwort auch als Absenden name@gmx.net haben.

Jeder Exchange benutzer soll natürlich nur über bestimmte externe Adressen senden können (also nur die die Ihm auch "gehören"). Und es wäre auch Toll wenn jeder Exchangebenutzer in dem Von-Feld ein Dropdown menü hat wo seine erlaubten Absendeadressen aufgelistet werden.



bitte schickt mir alle Links oder Ideen die Ihr dazu habt.

Ich weiß das sich viele Themen hier in dem Forum ähnlich anhören, doch ich bin bis jetzt nach langer recherche auf nichts gestoßen was mir weiterhilft, also bitte fleißig alles Posten was euch dazu einfällt!

Vielen Danke für eure Mühe!

P.S. Mir ist gerade aufgefallen, wenn man bei Outlook mehrere Email Konten hat, gibt es ein Extra Feld wo man aussuchen kann mit welchen Konto die aktuelle Email gesendet werden kann. Wenn ich das bei mir auch genaus einrichten kann das man dort die versch. Sende Adressen auswählt, wäre das auch eine gute Lösung!
Mitglied: Stern1900
06.09.2009 um 17:01 Uhr
In Outlook kann man sehr wohl das Konto auswählen.

Beim Erstellen der Mail benutzt man die Schaltfläche Konten zur Auswahl des entsprechenden Kontos.
Bitte warten ..
Mitglied: tr3bor
06.09.2009 um 17:07 Uhr
ich verstehe nicht genau was du meinst?

wie ich ja geschrieben habe, kann man versch. Konten auswählen wenn und nur wenn lokal im Outlook mehrere EmailKonten eingetragen sind.
Ich möchte aber gerne das ich im Exchangeserver die versch. Email "Konten" habe und man dann im Outlook eines davon auswählen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
06.09.2009 um 17:22 Uhr
Hallo,

wie hast du denn das für die anderen Adressen gemacht - und warum machst du es für die gmx.net nicht genauso?
Ich würde spontan mal einen Kontakt für die gmx-Adresse anlegen, und auf diese SendAs-Rechte vergeben.
Das mit dem "Emails immer mit der Adresse verschickt werden an die Sie auch geschickt wurden" unterstützt Outlook lustigerweise nicht, man muss da leider immer auswählen.
Daneben gibt es natürlich eine nicht ganz geringe Wahrscheinlichkeit, dass die Mails als Spam eingestuft werden, wenn du mit gmx-Adresse von einem eigenen Server aus sendest.
Und wenn man einen Fehlermeldung erhält ist es natürlich immer auch nett, die im Beitrag komplett mitzuliefern.

Du solltest dir http://www.msexchangefaq.de/admin/sendas.htm anschauen.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: tr3bor
06.09.2009 um 20:15 Uhr
Genauso wie für die allgemeine name.dyndns.org Adresse kann ich das leider für gmx.net oder andere nicht machen, da dann jedem erlaubt wäre mit <alias>@gmx.net zu senden. Genau da liegt dann auch das 2. Problem, ich könnte dann nur mit meinem Exchangenamen vor dem "@" Senden. Es muss doch eine Möglichkeit geben die möglichen Absenderadressen frei wählen zu können. Selbst wenn ich bei meinem Exchangebenutzer weitere Emailadressen angebe, so darf ich nicht in deren Name Emails verschicken, sondern nur mit der Adresse die als "Antwortadresse" markiert ist.

Der Link den du mir gepostest hast hat mich auch nicht viel weitergebracht weil da immer nur beschrieben wird wie Benutzer A im Namen von Benutzer B Emails senden kann. Mein Problem ist aber eher, dass ich überhaupt nicht meinem Benutzer B die gewünschte Emailadresse zuweisen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: tr3bor
07.09.2009 um 15:12 Uhr
Ich habe noch einiges weiter versucht und nun klappt es! Ich habe gmx.net als Vertrauenswürdige Domain hinzugefügt und nun kann ich mit einen speziellen User als name@gmx.net senden.

Allerdings bin ich mir nicht sicher ob ich diese Konfiguration so beibehalte, da diese Technik für meinen privatgebrauch doch nicht so luxuriös ist wie ich mir das vorgestellt habe.

Danke an alle die sich gedanken Gemacht haben und mir helfen wollten!
Bitte warten ..
Mitglied: derausvoelksen
13.02.2011 um 16:47 Uhr
ist schon ein wenig her, aber weisst du noch, wo du das eingestellt hast?
Bitte warten ..
Mitglied: tr3bor
13.02.2011 um 16:53 Uhr
Auf die Frage "WO" ich das eingestellt habe würde ich antworten Exchange Management Console. Das meinst du aber bestimmt nicht, beschreib doch bitte genauer was eingestellt werden soll
Bitte warten ..
Mitglied: derausvoelksen
13.02.2011 um 17:13 Uhr
Zitat von tr3bor:
Ich habe noch einiges weiter versucht und nun klappt es! Ich habe gmx.net als Vertrauenswürdige Domain hinzugefügt und
nun kann ich mit einen speziellen User als name@gmx.net senden.

hier hast du doch irgendwas eingestellt, emc ist klar, aber wo?

hast du exchange 2003 oder 2010?
Bitte warten ..
Mitglied: tr3bor
13.02.2011 um 18:15 Uhr
ich habe nun Exchange 2010 installiert welcher das "damals" war weiß ich nicht mehr genau. Ich denke das die Einstellung unter Organisations -> Hubtransport -> Akzeptierte Domänen das Richtige ist.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Allen Mitgliedern einer Distributionsgruppe das Senden als erlauben (4)

Frage von Cubic83 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Nicht Admins erlauben Verknüpfungen zu löschen (17)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...

Microsoft Office
gelöst Excel 2013: Nur einem bestimmten Personenkreis erlauben, Daten zu ändern (3)

Frage von newbie58 zum Thema Microsoft Office ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2013 - Vollzugriff, senden als, senden im Auftrag - Berechtigungen (2)

Frage von hesper zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (19)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (13)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...