Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Senioren PC

Frage Microsoft

Mitglied: johannes91

johannes91 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.07.2009, aktualisiert 14:27 Uhr, 4959 Aufrufe, 17 Kommentare

Wie schotte ich Windows XP so ab, dass man möglichst einfach nur noch Office, Mail und Internet verwenden kann?

Hallo Leute,

mein Opa ist nicht mehr der schnellste und macht an seinem Windows XP System mehr kaputt als sinvolles.

Derzeit biete ich ihm per Logmein über Fernwartung Hilfe.

Nun suche ich nach einem Programm, welches den PC Seniorengerecht macht.

Also dass er keinen Zugriff auf für ihn unnötiges wie Systemsteuerung usw. hat.

Ich stelle mir das so wie einen Kiosk PC vor. Jedoch ohne ihm sein Internet zu limitieren.

Er soll seine Mail abholen können, sowie alle Webseiten ansurfen können und mit Office Briefe schreiben und drucken können.

Desweiteren sollte das Programm einen Administrator Zugang haben.

Gibt es solch ein Programm und was kostet es?


Danke im voraus für eure Antworten.


Mit Freundlichen Grüßen


Johannes91
Mitglied: Mitchell
19.07.2009 um 14:34 Uhr
Hi Johannes,

wenn du zwingend ein Programm willst, such einfach mal nach "Kiosk PC" im Forum, da wirst du fündig werden. Aber ich persönlich würde dir zur Rechteverwaltung raten, sollte für deine Bedürfnisse völlig ausreichen. Verbiete deinem Opa einfach alles, was er nicht braucht/tun darf und richte dir noch ein Administrator-Konto ein. GPO machen das Leben leichter

Mit freundlichen Grüßen

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: johannes91
19.07.2009 um 15:08 Uhr
Erstmal danke für die schnelle Antwort.

Ich suche eigentlich schon ein Programm, denn die Gruppenrichtlinien sind mir zu umständlich.

Und das Problem ist das es ja Senioren - freundlich sein soll.

Mit den GPO's habe ich mich besher immer selbst ausgesperrt.

Mit freundlichen Grüßen
Johannes91
Bitte warten ..
Mitglied: thaefliger
19.07.2009 um 15:09 Uhr
Versuchs mal mit Windows SteadyState
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.07.2009 um 15:31 Uhr
Auch wenn sich der Gedanke etwas blöd anhört aber wie währs mit einem der zahlreichen Programme um Kinder einzuschränken.
Bitte warten ..
Mitglied: johannes91
19.07.2009 um 15:32 Uhr
kannst du mir da ein gutes nennen?
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.07.2009 um 15:37 Uhr
Die Zeitsperren und den blödsinn brauchst du ja nicht verwenden. Aber der enthaltene Systemschutz sollte das sein was du suchst.

http://www.parents-friend.de/
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.07.2009 um 15:44 Uhr
Vergiss alls was MS basierend ist.
Für Senioren ist ein Apple Mac die allerbeste Wahl !

Kauf deinem Opa also einen preiswerten Mac mini oder iMac und du bist alle (MS) Sorgen los !!
Bitte warten ..
Mitglied: johannes91
19.07.2009 um 16:03 Uhr
Danke vorerst mal an alle.

Also Parents Friend sehe ich mir mal an.

Ein anderes Betriebssystem kommt nicht in Frage, da er immer schon Windows hatte, und ihn jetzt noch umzulernen auf Mac werde ich nicht mit ihm machen.

Trotzdem danke.

Mit freundlichen Grüßen
Johannes91
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
19.07.2009 um 16:13 Uhr
Die Bedienung ist ja zu 98% gleich und erheblich intuitiver für Senioren...das sollte auch ein Windows Knecht schaffen...aber nur nebenbei !
Bitte warten ..
Mitglied: csw
19.07.2009 um 16:16 Uhr
Hallo,

wäre sicher sinnvoller den Großvater zu Selbsthilfe zu animieren. Es gibt Fachliteratur und es werden auch spezielle Computerkurse für Senioren angeboten. Das isr auf jeden Fall besser als den Opa wie ein Kleinkind zu behandeln.

CSW
Bitte warten ..
Mitglied: Chris85
19.07.2009 um 19:43 Uhr
Hi

Nimm Windows Steady State. das versetzt den Win XP Rechner in den "Kiosk Mode" und du kannst schnell steuern welche Rechte er haben soll und was nicht, geht 1A.

Gru

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: empreality
20.07.2009 um 09:26 Uhr
Bau ihm ne Dr. Kaiser Karte ein

http://www.dr-kaiser.eu/

Dann ist Schluss mit Verfummeln.
Bitte warten ..
Mitglied: Chris85
20.07.2009 um 09:52 Uhr
@empreality

Warum soll er 80 € ausgeben, wenn er es auch kostenlos haben kann und die Funktionen die die Karte zusätzlich bitet gar nicht braucht?

Chris
Bitte warten ..
Mitglied: johannes91
20.07.2009 um 12:22 Uhr
Danke euch allen für die Antworten.

Ich werde wohl das Windows Steady State System verwenden.

Hat jemand eine Anleitung wie man das am besten konfiguriert, weil es auf englisch ist.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes91
Bitte warten ..
Mitglied: johannes91
21.07.2009 um 01:23 Uhr
Ok
Danke euch allen.

Ich denke somit ist dieser Beitrag "gelöst".
Bitte warten ..
Mitglied: 68702
22.07.2009 um 12:19 Uhr
Also meinem alten Mütterchen habe ich ein normales Bentzerkonto eingerichtet, da kann sie rumklicken soviel sie will.
Internet, Email usw. kann sie trotzdem benutzen und zur Wartung etc. nutze ich VNC.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

CPU, RAM, Mainboards
PC Engines apu3a4 product file (7)

Link von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Userverwaltung
Benötigte Rechte für PC Domjoin (2)

Frage von Phill93 zum Thema Windows Userverwaltung ...

CPU, RAM, Mainboards
PC-Konfigurator gesucht (8)

Frage von rudeboy zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...