Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Serielle Schnittstelle abfragen und Werte weiterverwenden

Frage Linux

Mitglied: Brennerlein

Brennerlein (Level 1) - Jetzt verbinden

05.05.2012 um 19:27 Uhr, 4417 Aufrufe, 1 Kommentar

System: aktuelles Debian
Device: Systa Interace

Hallo liebes Forum,

ich bin jetzt seit Stunden am rumprobieren und googeln, komme aber nicht mehr weiter.
Ich habe seit gestern ein Interface mit dem ich die Daten meiner Heizungsanlage auslesen kann. Das funktioniert an sich soweit, aber ich möchte die Werte nehmen und in meiner Haussteuerung verwenden. Diese Werte bekomme ich mittels einer wget Abfrage in die Haussteuerung.

Auslesen kann ich die Werte z.B. so:
01.
root@cacti01:~# cat /dev/ttyUSB0 115200 
02.
[05.05.2012 19:16] 
03.
 
04.
TA:  14,6°C   Kesselstatus:   0 
05.
TK:   0,0°C   Kesselstarts:   2141 
06.
PK:     0%    Kessellaufzeit: 872 
07.
 
08.
Puffer         Heizkreis 1      Heizkreis 2 
09.
======         ===========      =========== 
10.
TWO:  56,6°C   TI1:   31,0°C    TI2:     0,0°C 
11.
TPO:  34,6°C   TV1:   33,3°C    TV2:   -29,6°C 
12.
TPU:  34,4°C   TR1:   33,5°C    TR2:   -29,1°C 
13.
TWU:  33,5°C   TV1S:  34,4°C    TV1S:    0,0°C 
14.
TWOS: 56,0°C   RT1S:  23,0°C    RT2Sl:   0,0°C 
15.
TPOS: 44,4°C   PHK1:    50%     PHK2:     0% 
16.
 
17.
Solar                           Störung 
18.
=====                           ======= 
19.
TSA:        38,6°C              Kessel: - 
20.
TSE:        30,6°C              Fühler: - 
21.
PSO:         0%                 Solar:  - 
22.
Status:      Aus 
23.
Leistung:    0,0kW 
24.
Tagesgewinn: 16kWh 
25.
Ertrag:      85kWh
Diese Anzeige aktualisiert sich selbstständig alle 10 Sekunden.


Mittels solch eines wget Aufrufes kommen die Werte in die Haussteuerung:
01.
http://192.168.0.11/addons/db/state.cgi?item=TA&dp=STATE&value=10
Würde hier also heißen das TA (Temperatur Aussen) auf 10°C gesetzt wird.




Teilziel ist jetzt also z.B. den TA Werte aus de seriellen Schnittstelle auszulesen und mittels wget zu übertragen.
Komplettziel natürlich alle Werte übertragen im maximal 5 Minutentakt.


Hat jemand eine Idee wie ich die Werte am Besten auslesen kann? Soll ich das Ganze über eine Textdatei realisieren? Wie kann ich den aktuellen Status in eine Textdatei umleiten, der Refreshzyklus bricht ja nicht von selber ab...
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.05.2012 um 00:55 Uhr
'N Abend,

Mein Versuch würde folgendermaßen aussehen:

cat /dev/ttyUSB0 115200 | grep "TA:" | gawk ' { print $2 }  ' | \  
  xargs -l1 -I XXXX wget "http://192.168.0.11/addons/db/state.cgi?item=TA&dp=STATE&value=XXXX"
good luck,

lks


Nachtrag: Eventuell noch ein
tr -d "°C"
zwischen gawk und xargs einschieben.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Icingaweb2 Werte für das NRPE CheckDisk anpassen (8)

Frage von M.Marz zum Thema Netzwerkmanagement ...

Batch & Shell
gelöst PS Werte CSV-Datei in AD Attribut (3)

Frage von lupolo zum Thema Batch & Shell ...

Server-Hardware
gelöst Problem mit ILO 3 Schnittstelle beim DL 120 G7 (13)

Frage von Leo-le zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...